Hack Attack - Mein Beitrag für die F64GC 2016

    • Topp! Mir gefällt auch die leicht 80er-anmutende Vorstellung von Hacking (hack the server: yes/no?)!
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Bytebreaker schrieb:

      Galaga ist eh ein super Spielprinzip
      Galaga? Habe ich was verpasst? Ich habe nur die Landkarte mit den Angriffsfarben gesehen.

      @Zaadii: Nicht böse gemeint, aber wenn Du jemanden in Deinem Umfeld mit einer tieferen Stimme (idealerweise so eine typische Trailer-Ansager Stimme) kennst, der auch weniger einen Akzent hat, würde das Ganze noch bombastischer wirken für die nächste Version. Ist zwar nur ein Goodie, was Du da mit diesem Trailer machst, aber es ist geil gemacht und die passende Stimme macht viel aus.
      ___________________________________________________________
      Meine Kreationen: Deviant Art | Toonsup | Flickr | Youtube
      | Twitter
      Avatar: Copyright 2017 by Saiki
    • Ups ich bin im Video unten drunter gelandet..

      Der eigentliche Trailer ist natürlich auch nicht von schlechten Eltern.
      :)

      Ich hatte auch im Hinterkopf läuten gehabt dass Galaga nicht wirklich strategisch ist und damit nicht ins Contest Thema passt. Jetzt passt es dafür umso besser freue mich auf das Game.

      Am IPhone hatte ich früher ein Hacker Spiel was so eine Art Unix / Telnet Kommandozeile imitiert hat und man fühlte sich als Hacker Gott.

      Vielleicht kommt so was in der Art ja ebenfalls vor.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bytebreaker ()

    • syshack schrieb:

      Bytebreaker schrieb:

      Galaga ist eh ein super Spielprinzip
      Galaga? Habe ich was verpasst? Ich habe nur die Landkarte mit den Angriffsfarben gesehen.
      @Zaadii: Nicht böse gemeint, aber wenn Du jemanden in Deinem Umfeld mit einer tieferen Stimme (idealerweise so eine typische Trailer-Ansager Stimme) kennst, der auch weniger einen Akzent hat, würde das Ganze noch bombastischer wirken für die nächste Version. Ist zwar nur ein Goodie, was Du da mit diesem Trailer machst, aber es ist geil gemacht und die passende Stimme macht viel aus.
      Danke für den Tipp.
      Ich denke ich muss dafür nicht rumsuchen. Mit dem AudiCity bekomme ich meine Stimme für das nächste mal bestimmt runter getuned.
      Die Galaga-Geschicht irritiert mich auch etwas. Ist Galaga nicht so was wie Spaceinvaders?
      Ist da vielleicht jemand auf meinem Trailer für die TenLiner2016 gelandet?
      CIA and Co have reached the C64 - see the proof in the Hack Attack Trailer
    • Bytebreaker schrieb:

      Ups ich bin im Video unten drunter gelandet..

      Der eigentliche Trailer ist natürlich auch nicht von schlechten Eltern.
      :)

      Ich hatte auch im Hinterkopf läuten gehabt dass Galaga nicht wirklich strategisch ist und damit nicht ins Contest Thema passt. Jetzt passt es dafür umso besser freue mich auf das Game.

      Am IPhone hatte ich früher ein Hacker Spiel was so eine Art Unix / Telnet Kommandozeile imitiert hat und man fühlte sich als Hacker Gott.

      Vielleicht kommt so was in der Art ja ebenfalls vor.
      Bist Du auf dem Video mit dem Retrojoystick am CodeBug gelandet?
      Macht nix, das ist auch sehenswert.
      ...Hm, das mit dem Galaga irritiert mich immernoch.
      Hab grad den Link nochmal überprüft...der stimmt eigentlich.
      ...eventuell gibt es nehben dem Galaga das ich gegoogelg habe (space invaders) ja noch eines.
      Am besten ich sreib mal kurz ein paar Worte zum Spielprinziep.
      CIA and Co have reached the C64 - see the proof in the Hack Attack Trailer
    • Das Handbuch ist zwar noch in Arbeit, aber hier schon mal ein paar Kurzinfo zum Spielmechanismus von Hack Attack:
      Das Spiel schreitet continuierlich in Ticks voran (1Tick fast 1Sekunde).
      Jedes Net erzeugt SoftwarePunkt (SWP) pro Tick. Die Produktion der Netze ist unterschiedlich und kann sich durch Ereignisse auch ändern.
      Die SWP eigener Netze kann man in andere eigene Netze verschicken oder an gegnerische benachbarte Netze senden um deren SWP zu verringern. Dabei verschick man aber nicht alle SWP auf einmal. Pro Tick kann man nur eine begrenzte Zahl von SWP versenden. Die Zahl wird von Ereignissen beeinflusst. Wird ein Netz dadurch auf 0 SWP reduziert übernimmt man es.
      Das Spiel Endet wenn man das Heimatnetz des Gegners zerstört hat, die Ticks (einstellbar) abgelaufen sind (alle verlieren) oder man über 3/4 aller Netze besetzt hat (diese Siegvariante ist ausschaltbar).

      So viel mal zur Grundidee - Ob das nun Galaga ist oder nicht, kann ich nicht sagen, denn ich kenne Galaga garnicht...
      CIA and Co have reached the C64 - see the proof in the Hack Attack Trailer
    • Ich habe vom Gameplay nada verstanden, aber Galaga-a-like ist es sicher nicht. :thumbsup:


      Bytebreaker schrieb:

      Galaga ist ein space invaders Nachfolger der auf viele Systeme portiert wurde. Keine Sorge der link funktioniert, ich muss verrutscht sein. Außerdem personalisiert Youtube Video Listen also wurde mir ein c64 galaga Klon als Folge Video gezeigt.
      na dann sei froh, dass du keine anderen Typ Filme geschaut hast vorher :bgdev
      ___________________________________________________________
      Meine Kreationen: Deviant Art | Toonsup | Flickr | Youtube
      | Twitter
      Avatar: Copyright 2017 by Saiki
    • Nice one!

      Mir sagt der Titel auf anderen Systemen gerade nix, aber es ist wohl ein Port?

      Egal!

      Macht Lust auf mehr!

      Plus: Schöner Wachmacher in Sachen Compo ist auch nie verkehrt ^^
      an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
    • ich denke, wenn ich das spielprinzieb richtig verstanden hab dann ist es in etwa so was wie galcon 2 oder eufloria aufm pc, nur eben
      laeuft der groesste teil im HG ab und das thema ist halt hacken von netzen. da zu noch ein paar events die die strategie
      bzw erfolgschancen beeinflussen.

      salute

      PS: Zaadii mir gefaellt die aufmachung und das thema welches du gewaehlt hast :)
    • 8R0TK4$T3N schrieb:

      Aber die animierte Weltkartensequenz ist nicht systemkonform. Zu viele Farben und die Auflösung stimmt auch nicht ^^
      Ja, da wunderst Du Dich, was man alles aus dem CEVI rausholen kann. Ich nenne das den SuperVGA-HigrRes-Schlagmichtot-Gailer-Grafik-Mode. Allerdings wird der VIC II dabei doch recht heiss, so dass ich die Grafik für den Release dann wohl doch etwas zurück schraube ... ;)

      TheRyk schrieb:

      Mir sagt der Titel auf anderen Systemen gerade nix, aber es ist wohl ein Port?
      Nö -kein Port - naja, aber vielleicht Portier ichs später nach Andorid.

      Haubitze schrieb:

      ich denke, wenn ich das spielprinzieb richtig verstanden hab dann ist es in etwa so was wie galcon 2 oder eufloria aufm pc, nur eben
      laeuft der groesste teil im HG ab und das thema ist halt hacken von netzen. da zu noch ein paar events die die strategie
      bzw erfolgschancen beeinflussen.
      Hab grad Galcon angeschaut.
      Ja, genau das ist das Spielprinziep, nur etwas eingeschränkter, da man bei Galcon (wenn ichs richtig verstanden habe) von überall nach überall versenden kann - Bei Hack Attack muss man so zu sagen von Hand routen.
      Danke für den Tip.
      Ich werde mir die beiden Spiele mal noch genauer anschaun, vielleicht kann ich mich da ja noch etwas inspirieren lassen.
      CIA and Co have reached the C64 - see the proof in the Hack Attack Trailer
    • Kernel, Sound und Leistenbruch.

      Hier mal ein erster Zwischenstand zum Spiel.

      Endlich habe ich den Sound fertig - das war für mich eine mehrfache Hürde, da es das einzige ist, mit dem ich mich beim CEVI noch überhaupt nie beschäftigt habe. Und zwar vom Komponieren her, wie auch vom Einbinden.

      Nachdem ich das fertig hatte führten nur ein paar weitere Zeilen zum absoluten Chaos im Programm - und zwar auch ohne dass ich diese aufgeruhfen hätte und auch egal wo ich sie hin gepackt hatte. Nach einigem Debuggen wurde mir klar --- ich bin im Kernel angekommen.
      Also jetzt erst mal Kernel ausblenden und die Interruptroutinen anpassen...

      Aber immerhin ... diese Jahr habe ich mehr Zeit für den CEVI.
      Mein normaler Trend, im Sommer - Garten, im Winter - CEVI wird dieses Jahr durch eine bald anstehende Leistenbruch OP durcheinander gebracht. Dadurch verschiebt sich das ganze in Richtung CEVI ... man muss halt jeder Sache was gutes abgewinnen ...

      Ich bastel dann mal weiter, und versuch mal monatlich ein Update zu bringen.
      CIA and Co have reached the C64 - see the proof in the Hack Attack Trailer
    • Benutzer online 2

      2 Besucher