Hello, Guest the thread was called1.1k times and contains 13 replays

last post from C64_SR at the

"Hawkeye" starten im CCS64 V3.9

  • Hallo, grüße euch,


    Suchfunktion hat nichts gebracht, also versuche ich es mal so.


    Ich wollte mal wieder einen alten Schinken kurz anspielen, Hawkeye, aber irgendwie war es anfangs schwer reinzukommen, das weiss ich noch.


    Der CCS64 v3.9 lädt das Spiel (Win7) wunderbar bis zum Startscreen, also wo die Musik spielt etc.., aber ich komme nicht ins Level rein. Keine Taste reagiert darauf, ausser F9 u. F10 für Einstellungen, Alt+P für Pause usw.
    Bei den Emu Einstellungen mache ich die Joysticks an oder aus, kein Unterschied. Die Tastatur steht da mit ESC und Run/Stop, aber was ich auch für Tasten da belege, kein Unterschied. Hat damit auch glaube ich weniger zu tun.


    Ich habe alle Tasten durch...


    Wisst ihr wie das ging ?


    Grüße
    Steffen

  • Das war der Link: http://www.myabandonware.com/game/hawkeye-4wa#Commodore%2064
    Ein Versionsinfo Datei hat das hier:


    ==============================================================================
    GB-Version: 1
    Filename: h\HAWKEYE0_03446_01.zip
    Screenshot: H\Hawkeye.gif
    Sid: Tel_Jeroen\Hawkeye.sid
    ==============================================================================



    ==============================================================================
    GAME INFO:
    ------------------------------------------------------------------------------
    Unique-ID: 3446
    Name: Hawkeye
    Published: 1988 Thalamus
    Programmer: Mario van Zeist
    Musician: Jeroen Tel
    Language: English
    Genre: Arcade - Platformer (Scrolling Screen)
    Players: 1P Only
    Control: Joystick Port 2
    Comment:
    ==============================================================================



    ==============================================================================
    VERSION INFO:
    ------------------------------------------------------------------------------
    Cracked/Crunched: Lurid & Tricycle (L+T)
    Game Length: 2 Disks
    Trainers: 4
    High Score Saver: Yes
    Loading Screen: Yes
    Included Docs: Yes
    True Drive Emul.: No
    Pal/NTSC: PAL(+NTSC?)
    Comment:
    ==============================================================================



    ==============================================================================
    NOTES:
    ------------------------------------------------------------------------------



    ==============================================================================



    Die Datei ist D64


    Mit Pad habe ich es inzwischen zum laufen gebracht, man durfte nur einen Joystick Port belegen. Aber ich bin nicht so der Freund von diesem Ministickgefummel mit dem Daumen, Tastatur wäre schon besser.

  • Bei den Joysticks Ports in CCS64 kann man durchschalten. Die USB Sticks/Pads liegen da bei "Mode" (Unter Joystick in den Port Settings) auf "PC Gameport 1- X". Wenn du nur ein Stick/Pad dran hast ist es auch PC Gameport 1, bei mehren kann es auch 2 oder 3 sein. Welcher der richtige ist merkst du in "Calbriate Joysticks", da kannst du auch nochmal in den Ports durchschalten (Joystick Devices). Ansonsten WinVice benutzen, da ist das auswählen der Sticks/Pad einfacher.


    Wenn du keinen Joystick hast mußt du bei "Mode" unter Joystick "Keyset 1-x" auswählen. Dann kannst du unter "Define Joystick Keyset" die Richtungen und den Feuerbutton auf die Tasten deiner Wahl legen.

  • Ein Versionsinfo Datei hat das hier:

    Okay, das haben sie aus der Gamebase übernommen. Mit Space am L+T Intro vorbei, dann Trainer per Cursortasten/Return wählen, dann Feuerknopf auf Port 2 startet das Spiel.


    In CCS64 kann man unter Alt+I die Eingabemethode wählen. Auf Control Port 2 wählst du also Joystick (Control Port 1 am besten "None"), dann bei Mode ein Key-Set deiner Wahl, und dieses Key-Set weiter unten bei "Define Joystick Keyset" konfigurieren und Feuerknopf und dergleichen also auf Tasten legen, wo's dir am liebsten ist. (Ich hab's immer auf dem PC-Keypad und Feuerknopf auf Right Control.)

  • Bei den Joysticks Ports in CCS64 kann man durchschalten. Die USB Sticks/Pads liegen da bei "Mode" (Unter Joystick in den Port Settings) auf "PC Gameport 1- X". Wenn du nur ein Stick/Pad dran hast ist es auch PC Gameport 1, bei mehren kann es auch 2 oder 3 sein. Welcher der richtige ist merkst du in "Calbriate Joysticks", da kannst du auch nochmal in den Ports durchschalten (Joystick Devices). Ansonsten WinVice benutzen, da ist das auswählen der Sticks/Pad einfacher.


    Wenn du keinen Joystick hast mußt du bei "Mode" unter Joystick "Keyset 1-x" auswählen. Dann kannst du unter "Define Joystick Keyset" die Richtungen und den Feuerbutton auf die Tasten deiner Wahl legen.

    Perfekt. Genau das war es ! Mit Tastatur ist das doch schon ganz was anderes.


    Danke für deine/eure Hilfe.


    Was Hawkeye für den C64, war Novastorm für Dos. :thumbup:


    Grüße
    St.

  • Das ist witzig, weil ich wiederum nie verstehen konnte, wie Leute mit diesem Daumengefummel überhaupt iregendwas zustande bringen. War mir immer ein Rätsel, aber der eine hat das Gefühl da, der andere woanders. Ich hab auch ein gutes TM Run'n'Drive Pad, das ist es nicht, mir liegt das einfach nicht.


    Ich habs grade durchgespielt, läuft... :thumbup:


    Danke nochmal.