Hello, Guest the thread was called799 times and contains 2 replays

last post from aturnwald at the

VICE-Emulator / Linux / Ubuntu 1604alpha

  • Hallo zusammen,


    also mal ne Frage, hat irgend wer eine Ahnung, wie ich via VICE ( dem C64/VIC/PET ) - Emulator, externe Geräte anschließen kann.
    Also Joystick, Floppy usw. funktioniert bei mir unter Unix ziemlich gut, nur habe ich das Problem, das ich keine Verbindung via serieller Schnittelle zustande bekomme, egal was ich mache, es klappt nix. Ich kann doch nicht das VIC-Modem Modul anstecken, weil das ja gar ned geht.


    Also, was muss ich tun, um die Schnittstelle zum arbeiten zu bekommen, unter Unix / Linux kann ich diese ohne Probleme ansprechen, aber beim Emulator kommt auf dem Oszi nix an, eagl was ich mache, oder ist diese Einstellung nur ein fake, für Programme ?
    das einzige was geht, ich kann sobald ein Programm via Userport auf die serielle zugreift ein Script starten, aber das hhilft mir leider nix, weil da dann die Probleme unter Unix anfangen.


    also wenn wer ne Idee hat, dann soll er sich bitte melden, unter meinen realen VIC-20 funktioniert das, nur leider hat dieser zu wenig Speicher, das ich das, was ich senden will nicht übertragen kann.


    danke schon mal


    Toni

  • Pauschal erstmal:
    - Schnittstelle im BIOS auch aktiviert?
    - kann die serielle Schnittstelle z.b. mit Hypercom oder so angesprochen werden, existiert das Device irgendwo in proc?
    - configure parameter und Output?
    - geht irgendwas anderes über den seriellen Port?
    - warum hier und nicht ausführlich im Bugtracker? :=)


    Fragen über Fragen.

  • Ich bin seit knapp 2 Min schlauer.
    Die Schnittelle am PC ist aktiv, aber ich habe vorhin auf irgend einer englischen Seite gelesen, das leider das Modem und die Maus derzeit nicht beim VICE für den VC-20 unterstützt werden.
    Mir ist war nicht bekannt, ob die Aussage auf die aktuelle Version zutrifft oder nicht, jedenfalls war's so, das würde nämlich mein Problem erklären.


    Jep, die Schnittstelle kann ich mit allen Terminaltprogrammen ansprechen, auch senden und empfangen, denn ich steuere meinen alten HP Plotter damit um Dinge auszuplotten. Somit geht diese perfekt, nur ned unter VICE. Ich bin ja eh schon erstaunt, das ich via Unix die Floppy zum funktionieren gebracht habe, grins.


    Äh, Bugtracker, keine Ahnung, ich habe es halt hineingeschriebenen, weil es mit Linux zu tun hat, aber wenn Du der Ansicht bist, das wir drüben weiter machen sollten, dann müsste man dieses halt rüber schieben, oder ich starte drüben das Ganze nochmal. Gib einfach Bescheid, O.K.???!?