Spielevergleich C 16 vs C 64: Wo punktet der C 16 & Co.?

  • Tja, Kingsoft's Galaxy ist in den beiden Versionen auch so total verschieden, dass ein Vergleich schwer fällt. Ich selber ziehe hier aber die 64'er Version vor, wegen diesem Andockmanöver, bei dem man eine Doppelrakete ernten kann.

    Und hier gleich noch so'n Beispiel: Dizasterblaster - huch ist das unterschiedlich! Und nochmal huch, was hatte Mr. Southern bei der grafischen Gestaltung der C 64 Version doch für einen schlechten Tag (würg)...

    Klarer Punkt an den C 16!
  • Galaxions (Solar)

    Auch bei diesem Titel gibt es größere Unterschiede in der Umsetzung. Aber spielerisch und auch optisch gefallen mir beide gleich gut! :)

    Habe allerdings vor ein paar Jahren für die C 16 Version die Tastatursteuerung durch eine Joysticksteuerung ersetzt und das sehr dunkle Rot der feindlichen Geschosse aufgehellt. Wer möchte kann sich diese auf der Plus/4 World herunterladen:
    plus4world.powweb.com/software/Galaxions_Joy

    Für die Kartenspieler unter euch:

    Blackjack aka Twenty-One (Technische Maschinenfabrik)

    Bei dieser Blackjack-Umsetzung habe ich übrigens sehr darauf geachtet, dass beide Versionen möglichst identisch sind. Lediglich bei den Soundeffekten hinkt der Plus/4 etwas hinterher - man muss aber deshalb nicht die Lautstärke auf Null drehen! ;) Der Mehraufwand für die Adaption von der 64'er auf die Plus/4 Version dauerte ca. 1 Woche und hat sich auf alle Fälle gelohnt! :)

    Die Gründe für diese Umsetzung waren hauptsächlich:
    - Spielbar über Joystick
    - 1 oder 2 Spieler Modus
    - Mit allen bekannten Varianten ("Five Card Win", "Triple Seven", Splitten, Surrender, Versicherung...)

    Wen's interessiert: csdb.dk/release/?id=135131

    Viel Spaß! ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DATA-LAND ()

  • Wurde zwar schon erwähnt, aber Kikstart und Big Mac sehen bzw. sind definitiv besser auf dem C16 als auf dem C64er (davon ab, daß es ja mittlerweile Portierungen für den C64er gibt).
    Wieso gibt es eigentlich keine C64e Portierung von plus4world.powweb.com/software/Oblido ? Das ist so ein cremig-erste-Sahne Spiel :).

    PS.:
    Ach ja, da gibt es noch Squirm. Definitiv schöner auf dem C16!!!
  • Habe gerade folg. Titel gesichtet:

    plus4world.powweb.com/software/Marble_Madness

    Marble Madness für den Plus/4 ist zwar "nur" ein Abtippspiel von Andreas Nikisch, aber evtl. besser als die 64'er Umsetzung von Electronic Arts.

    Das gemeine (und frustierende) an der kommerziellen Version ist die viel zu geringe Vorschau. Die 3-D Landschaft rollt erst weiter, wenn die Spielerkugel schon fast ganz unten ist. Bei Gyroscope hingegen hat man fast den halben Bildschirm als Vorschau!

    Könnte jemand mal die Plus/4 Variante spielen?
    Ab wann scrollt dort die Landschaft nach oben?
    Wo steht da die Spielerkugel?
    Möglicherweise wäre sie die bessere Alternative?

    Danke!
    Die beste Investition ist die
    in den eigenen Magen

    J. Heyltjes
  • DATA-LAND schrieb:

    Habe gerade folg. Titel gesichtet:

    plus4world.powweb.com/software/Marble_Madness

    Marble Madness für den Plus/4 ist zwar "nur" ein Abtippspiel von Andreas Nikisch, aber evtl. besser als die 64'er Umsetzung von Electronic Arts.

    Das gemeine (und frustierende) an der kommerziellen Version ist die viel zu geringe Vorschau. Die 3-D Landschaft rollt erst weiter, wenn die Spielerkugel schon fast ganz unten ist. Bei Gyroscope hingegen hat man fast den halben Bildschirm als Vorschau!

    Könnte jemand mal die Plus/4 Variante spielen?
    Ab wann scrollt dort die Landschaft nach oben?
    Wo steht da die Spielerkugel?
    Möglicherweise wäre sie die bessere Alternative?

    Danke!
    Also die Plus/4 Version hat außer einer interessant wirkenden Grafik gar nichts zu bieten. Die Steuerung erfolgt nur waage- u. senkrecht, aber nicht diagonal. Wenn man bei der Version der Plus/4 World wirklich das Ziel erreicht, geht das Programm ins Titelbild zurück, irgendwas ist da faul. Denn es sind (glaube ich) 6 Screens enthalten.

    Das ganze Programm ist in Basic geschrieben mit ein paar Maschinenspracheroutinen und Zeichensatz. Muß mal gucken, ob auf meinen Disketten eine Version ist, die nicht nach Screen 1 aussteigt. Oder hat jemand anderes beim Testspielen Screen 2 oder weiter erreicht?
  • Hatte beim Vergleich der C 16 und C 64 Spiele zuletzt auch eines gezockt, dass es wohl nur am C 16 gibt:

    plus4world.powweb.com/software/Cyberdroids

    Auf den ersten Blick denkt man evtl. an "Omega Race" vom VC-20 oder C 64, das Spiel verhält sich dann aber doch anders. Ich chabe bemerkt, dass sich auch die Umrandung kaputtschießen lässt, aber mit welchem Grund? Leider weiß ich insgesamt zu wenig über dieses nicht uninteressante Spiel.

    Wer kennt dieses Spiel oder kann was dazu sagen?
    Wer hat Lust sich mal daran zu probieren?
    Habt ihr was herausgefunden?
  • Ich hab jetzt zum ersten Mal Squirm auf dem C-64 gesehen ... das ist ja grottig! Der Punkt geht ganz klar an den C-16.
    Überhaupt ist Squirm 16 einer der besten Pac-Man-Klone überhaupt. Schade, dass die Amiga-Version so unausbalanciert war ... meine ich mich zu erinnern