Abgewinkelter Adapter für Module

  • Viel zu spät gelesen...

    Zipcom schrieb:

    Ja alle Adapter sind inzwischen weg.
    Sorry für alle die zu spät waren. Aber falls jemand unbedingt noch einen braucht kann er sich jederzeit hier 10 Platinen machen lassen. Wie oben schon geschrieben kommt eventuell noch Zoll oben drauf.
    Ich verstehe die Seite nicht so ganz. Wieviel bestelle ich da, jeweils 3 Stück? Was stelle ich da mit Size ein? Die Dicke sollte man ja auf 1.6 ändern habe ich gelesen.
    Gibt es eventuell eine deutsche Bezugsquelle für den Stecker und Füsse? Brauche ja nur einen, maximal 2.
    Computer und Spielkonsolen gehören genutzt und nicht in die Vitrine.
  • Ich plane bald eine Sammelbestellung für die abgewinkelten Adapter. Zipcom hat mir freundlicherweise eine Forum64 Edition zu Verfügung gestellt. Wann ich diese Bestellung starte kann ich noch nicht genau sagen. Expansionsportstecker kannst du übrigens hier ordern: Sammelbestellung Stecker für Userport - Tapeport - Expansionsport. Deadline für die Bestellung ist der 28.02.2017
    MEINE GRÖSSTE ANGST, WENN ICH STERBE IST, DAS MEINE FRAU MEINE SAMMLUNG FÜR DAS GELD VERKAUFT, WAS ICH IHR ERZÄHLT HAB, WAS DIE SACHEN KOSTEN.
  • Zipcom schrieb:

    Ja alle Adapter sind inzwischen weg.
    Sorry für alle die zu spät waren. Aber falls jemand unbedingt noch einen braucht kann er sich jederzeit hier 10 Platinen machen lassen. Wie oben schon geschrieben kommt eventuell noch Zoll oben drauf.

    Abweichler schrieb:

    Das würde ich auch gerne wissen. Ich habe jetzt "Quanitity 1" bestellt für $18.95 plus Porto. Wieviel Stecker brauche ich denn nun für das/die PCB(s)?

    Eigentlich hat Zipcom das doch eindeutig geschrieben. Die Platinen gibt es bei den Kollegen in Fernost nur im 10er Pack. Zu dem Platinenpreis und dem Versand kommt ggf. in Deuschland noch Steuer dazu. Ich hatte geplant für das Forum eine Sammelbestellung zu organisieren. Weiß aber noch nicht wann genau.
    MEINE GRÖSSTE ANGST, WENN ICH STERBE IST, DAS MEINE FRAU MEINE SAMMLUNG FÜR DAS GELD VERKAUFT, WAS ICH IHR ERZÄHLT HAB, WAS DIE SACHEN KOSTEN.
  • Ich würde empfehlen auf die Sammelbestellung von Bobbel zu warten wenn man nur eine oder zwei Platinen braucht. Bobbel wird sich sicherlich auch um die passenden Stecker, Standfüße und Schrauben kümmern. Ein paar Links dazu hab ich ihm geschickt. Und jeder wird so sein "sorglos" Gesamtpaket bekommen.
    Das selbst zusammen löten sollte dann auch für ungeübte zu meistern sein. Eigentlich ist es sogar eine schöne Übung wenn man das Löten lernen möchte, weil man nicht viel kaputt machen kann.

    Wenn jemand aber selbst bestellen möchte dann sei noch einmal darauf hingewiesen:
    • Der Protopack der beim klicken auf den Bestellbutton gewählt wird besteht aus 10 Platinen. Plus / minus 10%. Es kann also sein dass nur 9 oder auch 11 Platinen geliefert werden. Falls man mehr Platinen oder unbedingt genau 10 Stk. möchte kann man das auch auswählen, dann wird es aber etwas teurer.
    • Die Platinenstärke muss auf 1,6mm geändert werden.
    • Die Platinen die ich verkauft hatte waren ENIG (chemisch Gold) beschichtet. Wenn man das möchte muss man das anstatt von HASL wählen. das kostet dann 15$ Aufpreis.
    • Die Farbe (Schutzlack) der Platine ist ohne Aufpreis frei wählbar.
    • Üblicherweise kommt zum Kaufpreis noch der deutsch Zoll hinzu. Das sind nochmal knapp 25% auf die gesamte Rechnung. Also auch auf die Versandkosten.


    Wie gesagt das sorglos Paket soll es irgendwann von Bobbel geben. Der hat auch die neueste Version der Board-Dateien von mir bekommen.
    Der alleinige Zweck dieses Beitrags ist es meinen Counter zu inkrementieren. Jeglicher Sachbezug dient ausschließlich der Dekoration.
    --- "Meine kleinen Projekte"
    --- "3D-Modelle" --- "Platinen" ---
  • Benutzer online 1

    1 Besucher