Hello, Guest the thread was called2.4k times and contains 12 replays

last post from Dekay at the

FE3-firmware R022E

  • Bei größeren Basic-Programmen (z. Bsp. subspace striker) gab es manchmal Probleme beim Laden und Ausführen über den Disk-Loader. Diese Programme werden nun nach dem Update korrekt geladen und ausgeführt.
    Ich habe nur diese Änderung in den Patch eingefügt. Ansonsten ist diese Version (R022E) identisch mit der bisher aktuellen Version (R022D). Meine anderen Änderungen folgen in regelmässigen Abständen nach.


    Die Version R022E findet ihr hier: FE3-firmware R022E


    Die Quellen - auch von den Vorgänger-Versionen - sind im Archiv enthalten.



    Kommentare sind jederzeit natürlich gerne willkommen. ^^ Es sind ja noch einige Dinge offen.


    Gruß Dirk

  • Ja, das gespiegelte Schreiben ins RAM kann ich hier auch beobachten:


    Offenbar (fast) immer bei NTSC-Geräten und bei manchen PAL-Geräten. Da es von der VC20-Hardware abzuhängen scheint, vermute ich ein Timing-Problem. Ich habe hier leider viele VC20 bei denen das Problem auftritt. Wenn DOOM nicht läuft, liegt es fast immer daran. ;)


    Da ich leider die CPLD-Logik-Quellen der FE3 nicht habe, sondern nur die Quellen für die FE3-firmware, kann ich hier auch nicht weiter nachforschen. Es wäre aber wirklich gut, wenn man da was machen könnte, da der Fehler üblen Schaden anrichten kann, wenn man ihn nicht kennt. Vielleicht lässt sich ja doch noch die komplette Doku der FE3 zusammenstellen? ...


    Zum Glück gibt es nur sehr wenig Programme die gleichzeitig in RAM1-3 und BLK1 schreiben: Entweder Grundversion, 3K-Erweiterung oder 8-24K-Erweiterung.


    Gruß Dirk


    Nachtrag: Ich hatte auch versucht, eine andere RAM-Bank in der FE3 einzustellen. Das Verhalten hat sich dadurch nicht verändert.

  • Da ich leider die CPLD-Logik-Quellen der FE3 nicht habe, sondern nur die Quellen für die FE3-firmware, kann ich hier auch nicht weiter nachforschen. Es wäre aber wirklich gut, wenn man da was machen könnte, da der Fehler üblen Schaden anrichten kann, wenn man ihn nicht kennt. Vielleicht lässt sich ja doch noch die komplette Doku der FE3 zusammenstellen? ...


    Die CPLD Quellcodes sind bei mir auf einer externen Festplatte.


    Ich poste sie hier sobald ich die gefunden habe

  • Danke Diddl, das ist eine gute Idee! Vielleicht findest Du ja auch einen Teil deiner ehemaligen FE3-Page noch?


    Zum Problem bei der FE3-Collection:
    Hier gibt es bereits eine Lösung (Anpassen der IEC-Befehle in den loader-files. Das ist allerdings enorm viel Arbeit.).
    Ich überprüfe aber derzeit noch, warum das Laden mit der vorherigen firmware in diesem speziellen Fall funktioniert hat. Hier gibt es dann in Kürze eine weitere Aktualisierung.


    Gruß Dirk

  • Ich bin nur neugierig, wenn jemand draußen Probleme mit dem Blinken von Programmen in den Warenkorb-Menü mit der Firmware-Dienstprogramme mit Firmware-Revision 22e hat.Mine hat nie richtig funktioniert aus irgendeinem Grund. Das Menü stürzt immer ab, wenn ich das Firmware-Flash-Tool verwende. Ich wähle das Programm zu blinken und der Bildschirm neu zeichnet und dann die Tastatur nicht mehr funktioniert. Wenn die LOADER-Datei groß ist, füllt Junk den Bildschirm statt, bevor die Tastatur nicht mehr funktioniert.Allerdings funktioniert das Disk-Menü auf meinem FE3 perfekt mit LOADER-Dateien. Auch kann ich die FE3 Firmware auf OK blinken.Kann jemand bestätigen, wenn es nur mich mit dem Problem ist? ... und wenn ja, was ist mit meiner FE3 falsch? Alles andere scheint gut auf meiner FE3 zu funktionieren außer für blinkende Programme zur Firmware.


    English:
    I am just curious if anyone out there has trouble flashing programs to the cart menu with the firmware utilities using firmware revision 22e.
    Mine has never worked right for some reason. The menu always crashes when I use the firmware flashing tool. I select the program to flash and the screen redraws and then the keyboard stops working. If the LOADER file is a large one, then junk fills the screen instead before the keyboard stops working.
    However, the disk menu on my FE3 works perfectly with LOADER files. Also, I can flash the FE3 firmware OK.
    Can someone confirm if it's just me with the issue? ... and if so, what's wrong with my FE3? Everything else Seems to work well on my FE3 except for flashing programs to the firmware.

  • Ich downgrade auf r22d, wie ich sehe keine Probleme mit dieser Version. Blinkt Programme auf diese Version funktioniert einwandfrei.Mein FE3 Gerät führt alle Diagnosetests durch.


    I downgraded to r22d, as I see no problems with that version. Flashing programs to that version works properly.My FE3 unit passes all the diagnostic tests.