C65 Next Generation MEGA65

  • Richtig, das Design orientiert sich am Original C65 und das ist auch gut so. Ich wuerde auf keinen Fall wollen, dass das irgendwie anders aussieht. Es sei denn, die vorhandenen Prototypen sind verschieden, das ist ja auch moeglich, dann koennte man natuerlich diskutieren. Aber soweit ich weiss unterscheiden sich die maximal in der Groesse des Gehaeuses.
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Ja das dachte ich mir fast. Naja, bissl mehr anschlussbuchsen hat das neue gehäuse schon. Trotzdem sieht das abgerundete heck :poop: aus, ob original oder nicht, aber ich kann damit leben. Das hat commodore halt damals verschlimmbessert, war ja nicht umsonst ein prototyp...bei der finalen variante hätten die das noch geändert :P ;) :D
    Defekte Backstein-Netzteile bitte nicht wegwerfen, ich nehme sie gerne.
  • Jetzt kommen wir der Sache langsam näher. Sprich:"Die Finanzierung" Einige Akteure scheien ja den "Chefsessel" von Unternehmen inne zu haben. Als das wären:


    André Kudra - CIO bei Esatus AG, The CISO Consulting Company. Detlef Hastik - CEO bei SYGNOMI IT innovations GmbH. Ralph Egas - CEO bei Abstraction Games. Diese Leute scheinen viel Geld zu haben. Sie werden wohl die finanzielle Hauptlast bei diesem Projekt tragen.


    Andrew Owen - Ein Zeitungsreporter der heute in der Videopielindustrie arbeitet. Dieter Penner - Professionelle Platinen Designer. Paul Gardner-Stephen - Hat die ganze Sache in´s Rollen gebracht und codet den FPGA Core des MEGA65. Es ist hier im Forum64 als "Highlander" vertreten.


    Diese Leute scheinen eher die Macher zu sein.
    In den Farbtopf gefallen
  • DJ SID schrieb:

    André Kudra - CIO bei Esatus AG, The CISO Consulting Company.... Diese Leute scheinen viel Geld zu haben.
    Vorsicht bei tollen Jobtiteln: CIO eines Unternehmens mit scheinbar 18 Mitarbeitern heißt z.B. normalerweise nicht, dass man Millionen scheffelt...
    ────────────────────────────────────────────────────────────
    Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
    ────────────────────────────────────────────────────────────
  • Wow cool :)

    Was fuer ein Monitor ist das? Sieht nach 16:10 aus. Mich wuerde interessieren was fuer eine Aufloesung der hat und wie das Bild vom M65 dann drauf aussieht, bzw. in welcher Aufloesung er es darauf ausgibt. Ist per HDMI angeschlossen nehme ich an?
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZeHa ()

  • ZeHa schrieb:

    Wow cool :)

    Was fuer ein Monitor ist das? Sieht nach 16:10 aus. Welche Aufloesung hat der? Wie sieht das Bild des M65 darauf aus?
    Ist ein 16:10. 1920 x 1080 (oder1200, kann mich jetzt irren, FullHD auf jeden Fall). Das Bild ist gestochen scharf, ich versuche mal ein besseres Bild zu posten.
    EDIT: Ist per VGA angeschlossen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von adtbm ()

  • Okay also wenn er 16:10 hat dann 1920x1200, bei 16:9 waeren es 1920x1080. Es gab da aber irgendwie mal eine Information, die mich etwas unzufrieden gestimmt hat, weiss aber grad nicht mehr was das war. Ich glaube es war so, dass 1920x1200 zwingend benoetigt werden und der Betrieb an einem 1920x1080er Monitor nicht sauber moeglich ist. Das waere etwas bloed, weil z.B. Fernseher ja eher diese Aufloesung haben. Auch wenn ich 16:10 persoenlich eh bevorzuge, aber eine Kompatibilitaet zu 16:9 waere schon wuenschenswert.
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Noch ein kleines Demo:





    The dirty Hack idea for the LED was given to me by Detlef from M.E.G.A.
    The same with the Layout for the DM65pic widget board.
    I have only build what they have developed. everything is freely available !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von adtbm ()

  • ZeHa schrieb:

    Okay also wenn er 16:10 hat dann 1920x1200, bei 16:9 waeren es 1920x1080. Es gab da aber irgendwie mal eine Information, die mich etwas unzufrieden gestimmt hat, weiss aber grad nicht mehr was das war. Ich glaube es war so, dass 1920x1200 zwingend benoetigt werden und der Betrieb an einem 1920x1080er Monitor nicht sauber moeglich ist. Das waere etwas bloed, weil z.B. Fernseher ja eher diese Aufloesung haben. Auch wenn ich 16:10 persoenlich eh bevorzuge, aber eine Kompatibilitaet zu 16:9 waere schon wuenschenswert.
    Soweit ich mitbekommen habe, arbeiten sie wohl daran, auch eine geringere Auflösung als 1920x1200 verwenden zu können.
    Da aber wohl bei den fertigen MEGA65 boards auch CRTs angeschlossen werden können, denke ich mir, dass sich das Problem dann eh erledigt hat.
    Ich glaube das Problem haben sie im Moment nur mit den Nexys Entwicklerboards.
    Da ich alter Gierhals natürlich einen MEGA65 haben wollte, habe ich mir halt den Display schon vor einiger Zeit gekauft.

    An das DM65pic Widgetboard lässt sich übrigens auch eine normale C64 Tastatur anklemmen.
    Wenn jemand ein Nexys Board hat und Interesse am ausprobieren des MEGA65 hat...ich habe noch
    eine unbestückte DM65pic Platine rumfliegen. Ist aber alles SMD, würde ich aber abgeben, weil nochmal gebe ich mir die
    Lötarbeit sicher nicht mehr...
    Ansonsten, wenn Interesse besteht, habe ich die Eagle dateien bei OSH als Projekt hochgeladen. Ich habe für 3 Stück
    etwa 120USD bezahlt. Hier mal der link:
  • Vielen Dank fuer den Test!

    Interessant ist jedenfalls, dass die Musik im Spiel (also nicht die Titelmusik) "korrekt" klingt, trotz 60 Hz NTSC (leider unterstuetzt der MEGA65 ja bisher auch noch kein PAL). Soweit ich weiss klingt die Musik naemlich auf einem echten NTSC-C64 anders als sie sollte (naemlich eher halb so schnell, aber das ist auch cool daher habe ich das einfach mal so akzeptiert).

    Was die Aufloesung angeht, ich wuerde den MEGA65 auch ziemlich sicher am Roehren-Fernseher betreiben. Aber dass er HDMI kann, ist halt schon auch cool, nur da muss aus meiner Sicht zwingend 16:9 unterstuetzt werden, da das nunmal der Standard ist bei Fernsehern und viele das Teil vielleicht auch direkt im Wohnzimmer betreiben moechten. Wie ich schon sagte, ich finde 1920x1200 generell auch viel besser als 1920x1080, aber es geht hier ums Prinzip, daher denke ich, die sollten sich auf jeden Fall etwas einfallen lassen, um den MEGA65 an einem handelsueblichen Fernseher betreiben zu koennen.
    SHOTGUN - 4-Player Death Match - Website / CSDb / X-Mas
    FROGS - 4-Player Frog Pond - Website / CSDb
  • Erstmal, vielen dank für die videos :thnks: Endlich mal was unabhängiges, klasse, freut mich sehr das mal in betrieb zu sehen. Aaaaaber...bitte bitte handy beim filmen immer quer halten, niemals nicht hochkant !!!!!!!! :alt:
    Defekte Backstein-Netzteile bitte nicht wegwerfen, ich nehme sie gerne.