Zeit der Stille, Claus

    • Oh ja, das ist ein guter Hinweis! In der Tat wäre die Spitze wohl vermutlich innerhalb des Baumradius und daher nicht als Kontur sichtbar. Ach verflixt, ich glaube ich fange mal an, die Geometrie von solchen Objekten erstmal in einem 3d-Rendering zu erfassen, damit ich eine Vorlage habe. Blender to the rescue :) ...
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Ach Du meine Güte, Blender dazu zu bringen, diese Perspektive (die wahrlich weit von jeder Realität entfernt ist) zu rendern ist gar nicht so einfach. Aber ich glaube ich habe es hingekriegt. Hm, der Baum (hier äußerst realitätsnah durch einen Kegel auf einem Zylinder dargestellt ist, der allerdings durch den Kegel verdeckt ist) ist immer noch spitz, aber längst nicht so stark wie in meinem Levelentwurf. Das werde ich die Tage mal anpassen, vielleicht sieht es dann besser aus...

      baum.png
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Ach Du Schreck, schon wieder 8 Monate seit dem letzten Blogpost :schande: ? Naja, es gab auch einiges an Reallife-Unterbrechungen, manchmal kommt man einfach nicht zu den wichtigen Dingen im Leben (wie Spiele für veraltete Computersysteme zu schreiben). Der Post ist leider wieder seeeeehr technisch, es geht um einen Algorithmus im Editor, der automatisch (halbwegs) optimale Charsets zusammenstellt, um den C64-Speicher optimal auszunutzen.

      tos.acoustic-velocity.com/2017…matic-charset-extraction/
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Dankeschön! Ich habe ja immer meine Zweifel, ob die Dinge in meinem Blog jetzt wirklich für die Allgemeinheit interessant sind. Umso mehr freue ich mich über Feedback :) !
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Allgemeinheit im Sinne von den Durchgeknallten in der Cevi-Szene hängengebliebenen :D . So wie ich halt.
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Claus schrieb:

      Allgemeinheit im Sinne von den Durchgeknallten in der Cevi-Szene hängengebliebenen :D . So wie ich halt.
      Okay, dabei lässt du nur außer acht, dass du als C64-Programmierer eine Minderheit (Programmierer) in einer Nische (C64) bist. Die Allgemeinheit in deinem Sinne möchte vielleicht Spiele spielen, interessiert sich wahrscheinlich aber nicht für (Rand-)Aspekte der Programmierung. Behaupte ich jetzt mal und meine das auch nicht böse. Ist ja auch egal. Deine Blogeinträge lesen sich jedenfalls gut. Ist halt nur schwierig überhaupt Feedback dazu zu geben, wenn der persönliche Erfahrungshorizont fehlt. Umso interessanter ist es ja dann mitunter das zu lesen.
    • Finde ich in der Tat auch interessant, wenn es auch diesmal wirklich soooo speziell nerdig war, dass ich diesmal auch eher den Beitrag überflogen habe, da ich sowieso nur die Hälfte verstanden habe. Bin aber eben nur ein eher laienhafter Programmierer und daher nicht genau die Zielgruppe ;)

      Freue mich aber trotzdem, da man an den Beiträgen ja auch sieht, dass es mit dem Projekt weiter voran geht und (das kenne ich zumindest von den eigenen Projekten) es immer ein gutes Zeichen ist, wenn bereits im Vorfeld so umfangreich geplant und vorbereitet wird, da es dann mit dem Projekt auch was wird. Schnell los programmieren geht natürlich auch, führt dann aber dazu, dass hinterher der Speicher nicht mehr reicht (da das Spiel dann doch zu umfangreich wurde) und nach der ersten Proof- of- Concept- Demo alles abgebrochen wird. Daher: Alles richtig so und ruhig mal ein nerdiges Lebenszeichen geben ^^
    • Danke für den Zuspruch, das motiviert :) ! Ja, nerdiges Zeug gibt's im Moment reichlich, aber das Ende zeichnet sich ab. Dann muss ich mal in mich gehen, ob ich mich aufs Storyschreiben konzentriere, oder Grafiken, oder beides parallel...
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • So absurd es klingen mag, am C64 zu spielen und dafür zu entwickeln fühlt sich für mich sinnvoller und befriedigender an als für ein Windows x64 System. Retro ist eben das was man liebt.

      Das was man "muss" und sich nicht vermeiden lässt, das macht man dann mit Windows und für Windows. Als Cross Development Platform ist Windows ja dann auch wieder gut.

      Nur zu sagen: "Ich mache ein Windows Spiel" oder "ich mache eine Windows Anwendung" - welcher Privatmann hat groß etwas davon?

      Alles was wichtig ist, gibt es schon, meist kostenlos.
      Wozu mit viel Zeit etwas neu machen was schon da ist und ausgereift?

      Ich denke mir öfter mal, mach doch mal was unter Windows. Ich wüsste aber nicht was, es interessiert mich überhaupt nicht. Es sei denn, es gibt einen Cross-Development Zusammenhang, Python Skripte, Sprite Editoren und dergleichen.

      BTT: ist doch toll wenn Claus ein bisschen sein Wissen teilt und Einblicke gibt. Das regt zum Lernen an.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher