Zeit der Stille, Claus

    • TheRyk schrieb:

      Mut zur Dissonanz

      :thumbsup:

      TheRyk schrieb:

      Hubbard-Instrumente hacke

      :thumbdown:

      TheRyk schrieb:

      sehr auf Speicherplatz schaue

      ;(

      Ich glaube es ist besser, erst mal kompromisslos zu komponieren und dann am Schluss den Speicher zu sparen, wenn es denn wirklich sein muss. Aber das ist wohl Ansichtssache... ^^
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Ansichtssache

      Klar. Vergiss nicht, ich plane noch(!) immer OneFiler :)
      Und das lustige an meiner Methode, Hubbard Instrumente zu hacken ist, dass ich sowas von wenig weiß, was ich genau tue, dass anhand des Outputs vmtl nichtmal Hubbard selbst seine Instrumente wieder erkennen würde ^^ Es ist aber eben eher als Background-Gedudel angelegt als wirklich spektakulär.
      an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
    • Gefällt mir auch sehr gut! Und wieso überhaupt hast du schon einen Intro fertig??? ;)

      Zu Goattracker: Da werden von mir auch noch kurz vor Deadline ein paar Fragen eintrudeln. Weniger zur Musik, als viel mehr zu den Soundeffekten, die bei mir im prg einfach nie richtig abgespielt werden :(
      "...please come again - when I´m not working!"
    • Squidward schrieb:

      Und wieso überhaupt hast du schon einen Intro fertig???

      de.wikipedia.org/wiki/Aufschieben
      Nur ne Vermutung ;) (i.S.v. kein Bock auf ToDo List, weil gerade fummelige und unspaßige, hirnverknotende Arbeiten -> mach ich doch mal was total Unwichtiges, was mehr Spaß macht...)
      [offtopic]
      Squid: Über GT und SFX können wir auch gelegentlich nochmal zusammen weinen ;)[/offtopic]
      an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
    • TheRyk schrieb:

      mach ich doch mal was total Unwichtiges, was mehr Spaß macht...

      Korrekt ^^ ! Das ist das schöne wenn man noch so viel zu tun hat... Ich hüpfe zur Zeit immer zwischen Tiles & Maps erstellen, Skripte schreiben, Musik machen und Bugs fixen hin- und her...
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Urgs, ein kleiner Rückschlag heute: ich dachte, CharPad 2.0 hat ein paar nette neue Features und ich steige mal von meiner bisher genutzten Version 1.8 um. Habe mal die letzten zwei Tage damit an meinen Levels gearbeitet und bin in folgende Falle getappt:

      1. Ich verstehe nicht, wie das Material Painting in 2.0 funktioniert. Das Umschalten des Materials in der Palette scheint einfach wahlweise das momentan ausgewählte Character oder aber das Character oben links in der Tile-Ansicht zu ändern. Leider ist es nicht möglich zu erkennen, welches Character im momentan bearbeiteten Tile benutzt wird. Wie soll man denn so sinnvoll Materialien setzen? In 1.8 habe ich die Materialien in der Tile-Ansicht editiert, was bei meiner Arbeitsweise die einzige sinvolle Möglichkeit ist. Das geht nicht mehr. :motz:
      2. In der Tile-Ansicht gibt es keine Möglichkeit, Characters aus Tiles zu kopieren und in anderen Tiles einzufügen. Das habe ich andauernd benutzt, um Varianten aus Tiles zu erstellen. In der momentanen 2.0 Version ist das unverständlicherweise unmöglich. :encolere20:
      3. Das Fileformat hat sich geändert, daher kann ich meinen nun editierten Level nicht mehr in 1.8 öffnen. :grr:
      4. Man kann natürlich die Daten als RAW File exportieren und in 1.8 importieren. Scheinbar geht das aber nicht, wenn man Materialien/Attribute pro Character hat. Dann hat der Import schlicht und einfach keinen Effekt. :aerger:

      :cursing: und das so kurz vor der Deadline! Ich habe mich genug damit rumgeärgert heute abend und werde wohl die Arbeit der letzten 2 Tage einfach vergessen und nochmal machen... Ich verstehe ja, dass es sich um eine Beta handelt, aber dass die neue Version tatsächlich auf ganzer Linie unbrauchbar für mich ist, hätte ich nicht erwartet...

      Und die Moral von der Geschicht: man ändert seine Tool Chain kurz vor einer Deadline nicht... :pinch:

      Sorry, musste meinem Ärger mal Luft machen :evil:
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • +++++1111111!!!!!! ^^
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Das ist aber mal richtig ärgerlich. Ich hab mir die aktuelle Charpad-Version angeschaut und das scheint so eine automatische Charverwaltung zu sein, die da wohl eigentlich selbstständig die Chars zuordnen soll. Mir kam das jedenfalls so vor, als ob man quasi nur noch auf Tile-Ebene arbeitet und der Rest passiert von alleine. Fand das auch eher nicht so wirklich eingängig und hatte da auch das Gefühl, ständig die Kontrolle zu verlieren...
    • Ja, das Prinzip gilt auch schon für die 1.8. Aber da funktioniert es wenigstens halbwegs (wobei es da auch einige Bugs gibt), in der 2.0 nicht. Seufz, nach der Compo schau ich mir wohl mal Alternativen an. Ich hätte ohnehin am liebsten eine Windows/Mac Crossplatform-Alternative, falls es da was gibt...
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • falls es euch tröstet, ich hab die quality time mit doofen cracks, geilen hardware-basteleien und lecker bierchen ziemlich verdaddelt bisher und vielleicht gerade mal 5% der wichtigsten punkte meiner todo geschafft ^^
      an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
    • enthusi schrieb:


      Ich habe mich GESTERN dazu durchgerungen doch noch ein etxra Tool zu schreiben in der Hoffnung, dass es sich noch rentiert. Panik ist allemal angesagt.

      Bei den eigenen Tools kennt man wenigstens die Bugs ;) ...
      ────────────────────────────────────────────────────────────
      Time of Silence - Time of Silence 2 Development Blog
      ────────────────────────────────────────────────────────────
    • Claus schrieb:


      :cursing: und das so kurz vor der Deadline! Ich habe mich genug damit rumgeärgert heute abend und werde wohl die Arbeit der letzten 2 Tage einfach vergessen und nochmal machen... Ich verstehe ja, dass es sich um eine Beta handelt, aber dass die neue Version tatsächlich auf ganzer Linie unbrauchbar für mich ist, hätte ich nicht erwartet...

      Und die Moral von der Geschicht: man ändert seine Tool Chain kurz vor einer Deadline nicht... :pinch:

      Naja, vielleicht kann Dir die Jury ja einen kleinen Aufschub geben. Die Testen und Bewerten erst die anderen Spiele, was ja dauern wird und Du bekommst diese Zeit als kleinen Zusatzbonus.
      Mitwäre das nicht passiert! :prof:
      :syshack: Meine 3D-Drucker Teile auf thingiverse.com/oobdoo/designs :strom:
    • oobdoo schrieb:

      Claus schrieb:


      :cursing: und das so kurz vor der Deadline! Ich habe mich genug damit rumgeärgert heute abend und werde wohl die Arbeit der letzten 2 Tage einfach vergessen und nochmal machen... Ich verstehe ja, dass es sich um eine Beta handelt, aber dass die neue Version tatsächlich auf ganzer Linie unbrauchbar für mich ist, hätte ich nicht erwartet...

      Und die Moral von der Geschicht: man ändert seine Tool Chain kurz vor einer Deadline nicht... :pinch:

      Naja, vielleicht kann Dir die Jury ja einen kleinen Aufschub geben. Die Testen und Bewerten erst die anderen Spiele, was ja dauern wird und Du bekommst diese Zeit als kleinen Zusatzbonus.

      Das wäre aber nicht fair gegenüber den Anderen. So mühsam und ärgerlich es in so so einem GAU Moment ist (ist mir auch schon passiert), der Grundsatz ist schon richtig:
      Keine Änderungen an der Devchain oder dem System kurz vor Deadline - und ganz wichtig - backup and backup often! :prof:

      Wer das nicht beherzigt, muss es halt auf die harte Tour lernen. :tischkante:
      ___________________________________________________________
      Meine Kreationen: Deviant Art | Toonsup | Flickr | Youtube
      | Twitter
      Avatar: Copyright 2017 by Saiki
    • Benutzer online 1

      1 Besucher