Projekt: PC Tastatur an c64 Board anschliessen

  • Mein DccDuino wollte leider nix an D0 ausgeben. Hab daher nun Data an D13 angeschlossen, und nun schaltet der Schalter schonmal durch, solange man eine Taste drückt. Geänderte Schaltung und Software im Attachment.

    Software muss aber noch z.B. geändert werden, um Tastenkombinationen richtig umzusetzen, und ein andere Dinge mehr.
    Dateien
    Hier könnte ihre Signatur stehen!
  • Ich grüble gerade über ner vernünftigen Tastaturbelegung und hab nun das gefunden:

    Tastaturbelegung in Emus

    Aber ich überlege, ob Restore auf PG UP wirklich gut ist? Könnte man PG UP nicht z.B. als 2x Cursor Up definieren, um schneller scrollen zu können?

    Ich hätte Ctrl auch eher auf Strg (also eben Ctrl) gelegt. Shift Lock auf Caps Lock. C= evtl auf die Alt Taste? Bliebe Tab für Run/Stop ? Evtl. die </>/| Taste für Restore?
    Hier könnte ihre Signatur stehen!
  • Aktualisierte Version, wie ich sie gerade zusammenlöte. Ansteuerung des Switch jetzt über alle 7 Adress-Bits. Extra Übersetzungstabellen für Shift und Alt.

    Was noch nicht geht:

    - die ganzen Grafik-Zeichen z.B. Ich möchte das Ding eher für CP/M nutzen. Da brauch ich die nicht. Evtl. bau ich noch Shift-U und O ein, um das Laden zu erleichtern.

    - Die US-Belegung fehlt so ziemlich. Ich hab so eine Tastatur nicht, und weiss im Moment niemand, der das Ding damit nutzen möchte. Falls sich jemand meldet, muss man die Tabellen ergänzen.

    - Manchmal braucht das Ding hier nach dem Start einen Reset. Muss ich nochmal nach schauen.
    Dateien
    Hier könnte ihre Signatur stehen!
  • Hallo Daybyter

    "Funktionen" fehlen mir nicht,.. ich dachte, es geht nach 1Jahr vielleicht
    mit einer "fertigen" Platinzweiter :-)))

    ich finde das Projekt interessant...

    mfG. MIcha
    gepflegt werden: VC20, VIC20, C16, 116, C/plus4, C64, C64 II, SX64, C128, C= PC20-III, C= LT286-C,... :thumbup: + amigos