Hello, Guest the thread was called6.7k times and contains 5 replays

last post from TheRealWanderer at the

Start und Regeln der "F64 Game Competition 2015": Adventures / Start and rules of the "F64 Game Competition 2015": Adventures

  • So, jetzt gehts los. Hier alle endgültigen Regeln für die Game Competition.


    Falls ihr Fragen dazu habt, stellt sie in diesem Thread:
    Fragen zur F64 Game Competition 2015




    1. Allgemeines


    Ziel dieser Game Competition ist es, einen Gewinner zu ermitteln, der das beste Spiel erstellt hat.
    Der Gewinner wird durch eine Jury (möglichst objektiv) bestimmt.


    - Das Thema der ersten F64 Game Competition lautet: Adventures.
    Es sind Adventures im weitesten Sinne gemeint!!!
    Dabei ist es unerheblich, ob Text- oder Graphikadventure, ob im SCUMM Style oder Sirra like. Adventures im Sinne dieser Competition sind auch RPG´s, Action-Adventure, Action-RPG´s
    Es dürfen auch "Minispiele" enthalten sein, die nicht zum Genre Adventure zählen.
    Wikipedia: Hauptprinzip des Adventures ist eine zu Grunde liegende Geschichte. Mittels Exploration und durch das Lösen von Rätseln wird diese Geschichte im Adventure erlebt.
    Also ein weiter Bereich, der vieles zulässt ;)
    Zudem sollte der Beitrag Single-Player fähig sein, aber ein Mehrspielermodus darf enthalten sein.


    - Das Spiel - im Folgenden "Beitrag" genannt - muss auf einer Standard C64 Ausstattung (reale Hardware - C64, 1541 und ggf. Joysticks) lauffähig/nutzbar sein.
    Eine leichte Portierbarkeit auf Massenspeichermedien ist Wünschenswert aber nicht Voraussetzung!
    - Weitere bzw. "neue" Hardware darf unterstützt werden, wenn
    a) Diese keine zwingende Voraussetzung für die Lauffähigkeit des Programms ist, oder
    b) Das Programm in einer 2. Version dafür vorliegt, d.h. eine Version für den Standard und eine für die "Sonderausstattung".


    - Eine Größenbeschränkung gibt es im Prinzip nicht, d.h. die Nutzung des kompletten RAM´s. Es sollten nicht übermäßig viele Disketten verwendet werden, damit man beim Zocken nicht Discjockey spielen muss.


    - Die verwendete Programmiersprache bleibt dem Teilnehmer überlassen. Jedoch sollte der Beitrag standardmäßig über load geladen werden und mit run (oder autostart) gestartet werden können.
    SEUCK und ähnliche Editoren sind erlaubt!


    - Die eingereichten und prämierten Beiträge sollten zumindest als Download kostenfrei für die Allgemeinheit erhältlich sein. Wenn der Rechteinhaber die Beiträge auf Datenträger oder Modul vertreiben möchte, bleibt ihm dies überlassen.


    - Der Beitrag sollte bisher unveröffentlicht sein! Previews während die Compo läuft sind erlaubt!


    - Es sollte sich nicht komplett um 1:1 übernommenen Code von bestehenden und bereits veröffentlichten Spielen handeln (z.B. Code von einem Spiel auf dem C16 übernommen und "überarbeitet"), Teilcode und Graphiken sowie ggf. Sound sind erlaubt.
    Erlaubt sind Clones, Abwandlung bestehender Spiele oder Portierungen.


    - Je Teilnehmer ist nur ein Beitrag zulässig. Teilnehmer im Sinne der Competition sind einzelne Personen. Personengruppen (Teams) werden als einzelne Personen angesehen.


    - Die Mindestanzahl der Teilnehmer für die Competition beträgt 10. Sollte diese Anzahl an Teilnehmern nicht zustande kommen, wird die Competition aufgehoben und ggf. durch eine neue mit anderen Regeln ersetzt.


    - Sollten bei Ende der Deadline nicht mindestens 5 Beiträge eingereicht worden sein, ist die Competition ungültig! Bei mindestens 5 Beiträgen wird ganz normal gemäß der Regeln verfahren. Es gibt lediglich entsprechend weniger Platzierungen.


    - Im Introscreen/Titel muss ein Hinweis auf die "F64GC 2015" enthalten sein.




    2. Teilnehmer


    Alle, die Teilnehmen möchten, müssen dies bis zum 15.01.2015 24:00 Uhr in den entsprechend dafür aufgemachten Thread mitteilen.
    Wer nimmt an der F64 Game Competition 2015 Teil?
    Es wäre es schön, in diesem Thread gleich mitzuteilen ob ein Clone oder eine Portierung ein Spiel erfolgt, damit evtl. doppelte Beiträge vermieden werden können.




    3. Beginn


    Die Competition beginnt am 18.12.2014 um 0:00 Uhr.




    4. Ende


    Die Competition endet am 31.07.2015 um 24:00 Uhr
    Bis dahin müssen alle Teilnehmer ihre Beiträge an die Jury (siehe Punkt 5) übermittelt haben.


    Nicht rechtzeitig übermittelte Beiträge werden grundsätzlich disqualifiziert. Wenn jedoch ein Jurymitglied die Teilnahme eines Beitrags beantragt, der innerhalb von 6 Stunden nach Ablauf der Einreichungsfrist eingereicht wurde, kann durch Abstimmung der Jurymitglieder (dafür/dagegen) die Teilnahme gewährt werden. Dabei gilt das Mehrheitsprinzip, bei dem jedes Jurymitglied eine Stimme hat. Bei Gleichstand zählt die Stimme des Antragstellers doppelt.




    5. Jury/Wertung/Auswertung


    I) Jury


    Die Jury soll aus 10 Personen bestehen. Diese Personen dürfen sich selbst bewerben bzw. dürfen vorgeschlagen werden. Vorgeschlagene Mitglieder müssen die "Nominierung" annehmen, damit sie auch Jurymitglied werden können.
    Jurymitglied darf jeder werden, ausgenommen die Teilnehmer der Competition!
    F64GC: Wer will Jurymitglied werden bzw. wen schlagt ihr dafür vor?
    Sollten sich mehr als 10 Personen bewerben bzw. vorgeschlagen werden (und angenommen haben), wird durch eine Abstimmung ermittelt, wer zur Jury gehören wird. Die Abstimmung erfolgt durch einen Umfrage-Thread, der durch mich gestartet
    wird. Abstimmen dürfen alle Forumsmitglieder, die bei Beginn der Competition bereits im Forum angemeldet waren.
    Jedes Forumsmitglied hat eine Stimme. Die 10 Personen, die die meisten Stimmen erhalten haben, werden Mitglieder der Jury!
    Die Stimmen, die ein potentielles Jurymitglied erhalten hat haben mehr Gewicht, je länger das (potenzielle Jury)Mitglied im Forum64 registriert ist.


    Insoweit gilt:
    Erst zählt die Stimme, dann bei Gleichstand das "Recht" des länger registrierten Mitglieds.


    Die Benutzernamen der endgültigen Juryteilnehmer wird im Eingangspost des Abstimmungsthreads veröffentlicht.


    Sollten nicht genug Jurymitglieder zusammenkommen, würde ich den Boardbetreiber und die Moderatoren bitten, sich für die offen "Posten" zur Verfügung zu stellen.


    Die Zusammenstellung der Jury sollte bis zum 31.01.2015 24:00 Uhr abgeschlossen sein!



    II) Wertungen


    a) Jedes Jurymitglied wird die eingereichten Beiträge in der Zeit vom 01.08.2015 0:00 Uhr bis 14.08.2015 24:00 Uhr testen, (an-)spielen, begutachten und bewerten.


    b) Die Bewertung erfolgt in der Art und Weise, dass jedes Jurymitglied 10 Beiträge bewerten und jeweils Punkte von 1-10 vergeben darf. Dabei darf jeder Punktewert nur einmal vergeben werden, d.h. für den besten Beitrag 10 Punkte, den zweitbesten 9 Punkte usw. (also so ähnlich wie beim ESC).


    c) Zusätzlich vergibt jedes Jurymitglied Punkte für Graphik und Sound. Diese Punkte sind in der Art und Weise wie und b) beschrieben zu vergeben.


    d) Die 3 Bewertungen der Juryteilnehmer werden von diesen bis zum 14.08.2015 24:00 Uhr in einem eigens dafür erstellten Thread veröffentlicht.
    III) Auswertung


    Die Auswertung der einzelnen Bewertungen erfolgt durch mich und wird spätestens am zum 17.08.2015 24:00 Uhr veröffentlicht.
    Dabei werden ersten 10 Plazierungen (Teilnehmer, Programm) jeweils für die Kategorien Gesamt, Graphik und Sound aufgeführt.




    6. Preise


    Die Preise werden wie folgt verteilt:


    a) Der Wanderpokal und eine Medaille gehen inkl. persönlicher Gravur an den Erstplazierten der Gesamtbewertung. Der Wanderpokal ist mit der nächsten F64 Game Competition an den neuen Gewinner weiterzugeben, die Medaille darf der Gewinner behalten!


    b) Sachpreise gehen an die drei Erstplazierten der jeweiligen Kategorien. Sollte ein Teilnehmer in mehreren Kategorien den 1. Platz erreicht haben, sind die Sachpreise natürlich unterschiedlich!


    c) 1000€ werden entprechend der Wertungspunkte (dabei werden die Punkte der Kategorien Gesamt, Graphik und Sound addiert) gewichtet verteilt. Dabei werden nur die besten 10 Platzierungen berücksichtigt.


    Die Sachpreise werden, nachdem mir Namen und Adressen der Gewinner übermittelt wurden, verschickt. Alternativ können die Preise auch abgeholt werden.
    Die Gewinner der Geldpreise erhalten je nach Wunsch den Gewinn per Überweisung (Bankverbindung und Name notwendig) oder per Post oder Paypal.



    Für Fragen zu den einzelnen Punkten stehe ich allen gern zur Verfügung (PN oder Posting).



    So. Und jetzt hoffe ich auf eine rege Teilnahme und auf zahlreiche gute Beiträge.


    Möge der beste und kreativste Beitrag gewinnen :-)



    Viele Grüße



    Euer TRW


    EDIT: Es gibt eine neue Deadline: F64GC 2015 - Neue Deadline 31.08.2015 23:59 Uhr

  • (Thanks for Translation by TheRyk)


    Start of the "F64 Game Competition 2015": Adventures
    So here we go. And now all the rules for the Game Competition.


    If you have any questions about this, it is in this thread:
    Fragen zur F64 Game Competition 2015



    In the following Posting all times are central european times (CET, UTC + 1).


    1. General Information


    Participants compete to create the best C64 game. A jury will vote for all entries to find out who won as objectively as possible.


    The topic of the first F64 Game Competition is: Adventures. This is meant in the broadest sense, i. e. text or graphic adventures, SCUMM or Sierra Style games are as welcome as RPGs, action adventures, action RPGs and whatnot. The adventure may also contain non-adventure mini games. Wikipedia says: “An adventure game is a video game in which the player assumes the role of protagonist in an interactive story driven by exploration and puzzle-solving”. So there is much room for creativity. ;)
    The game should have a single player mode, but may contain a multiplayer mode.


    The game – referred to as “entry” in the following – must run on a real hardware vanilla C64, i. e. a C64 with 1541 drive. Joystick controls are optional. Providing easy portability to new generation mass storage media such as SD2IEC, EasyFlash, IDE64 by using KERNAL disk operations only, is desirable, but not obligatory, so tackloaders are allowed. Usage of any special hardware within the entry is also allowed if one of the following rules are followed:
    a) Special hardware is an option, no prerequisite for the gamer.
    OR
    b) Two versions of the entry are done, one vanilla and one special hardware version.


    There is no RAM limit, so multi disk entries are allowed. Participants are advised to reduce floppy DJing to the necessary minimum, though.


    Participants are free in their choice of programming language and environment. However, the entry must be loadable via LOAD and started via RUN (or autostart). Use of game editors are allowed, e. g. Protovision's D42 (freeware) or SEUCK.


    The competing entries must be allowed to be released as free download after the competition. Of course the copyright owners can nevertheless distribute their entries on the medium of their choice.


    The entry must be hitherto unreleased! Showing previews while the competition is still running, is allowed, though.


    100% ported games from other systems are not wanted. Using only parts of existing games is allowed, however. Clones, modified games or ports are allowed, too.


    Only one entry per participant is allowed. Participating teams are regarded as single participants.


    The minimum number of participants is 10. If this number is not reached, the competition might be canceled, modified and relaunched.


    If less than 5 entries are submitted within the deadline, the whole competition will be canceled.


    "F64GC 2015" must be mentioned in an intro or title screen.


    2. Participants


    Participants must register till 15th of Jan 2015 23:59:59 CEST in the following forum64 thread:
    Wer nimmt an der F64 Game Competition 2015 Teil?
    If participants already know they want to do a clone, announcing it there might help to prevent two or more people working at pretty much the same project.


    3. Start
    The competition began at 18th of Dec 2014, 00:00:00 CEST.


    4. Ending
    Competition is over at 31st of July 2015 23:59:59 CEST. By then, all the entries must be sent to the jury (see next point).


    Entries who are not sent duly, are disqualified. In cases of a delay of less than 6 hours, the jury can decide to accept the entry on request of one jury member. Accepting or disqualifying will that be decided by the jury with a bare majority. In case of deadlock, the vote of the requesting member will count doubly.


    5. Jury and voting


    I. Jury


    The jury is supposed to consist of 10 people. Those may not apply themselves but are supposed to be nominated by others and then accept their nomination in this forum64 thread
    F64GC: Wer will Jurymitglied werden bzw. wen schlagt ihr dafür vor?
    Participants may not be in the jury!


    If more than 10 people are nominated and accepted their nomination, I will launch a poll in forum64 to let forum users who were registered at the competition start decide who is in the jury or not. Every forum user has one vote. In case of deadlock the forum64 member with the oldest forum64 registration date will be favored.


    In case of problems finding 10 jury members, the forum64 admins and mods will be asked to help out.


    The jury is supposed to be named by the 31st of January, 23:59:59 CEST and then will be announced on forum64.


    II) Voting:


    a) Every jury member will evaluate the valid entries from 1st of Aug till 14th of Aug 2015 (23:59:59 CEST).
    b) Each jury member will distribute the votes from 1 to 10 to 10 different entries, no vote may be used twice (10: best entry, 9: second best entry, etc., like at ESC).
    c) Additionally, every jury member will vote for graphics and sound in the same system as explained in b)
    d) All votings will be announced in a special thread on forum64.de by the jury members.


    III) Final results
    The final results based on the single votings will be done by myself and announced by 17th of Aug 2015, 23:59:59 CEST, telling top 10 in each category.



    6. Prizes


    The prizes will be distributed as follows:


    a) A challenge cup and a medal with personal engraving will go to the overall winner. The cup is to be passed to the winner of the next F64GC, the medal stays with the winner.


    b) Non-cash prizes go to places 1 to 3 in each category. If anyone makes place 1 to 3 in more than one category, they will not be given the same non-cash prize more than once but will get different prizes, of course.


    c) € 1,000.00 will be divided among the top 10 overall(!) entries, counting the scores in all three categories (general impression aka playablility/graphics/sound).


    d) Non-cash prizes will be sent as soon as I am told the addresses or can be picked up at my place. Cash prizes can be wired, paypaled or sent via snailmail.



    If any questions are still open, feel free to ask me via PM or posting.


    Looking forward to a tough competition and numerous entries!


    May the best and most creative entry win!



    Cheers


    TRW


    There is a new Deadline: http://www.forum64.de/wbb3/boa…015-23-59-uhr/#post945360

  • Wanderer:


    Du hast Email von ryker@... in Sachen Übersetzung, bitte notfalls auch SpamOrdner anschauen


    PS:
    Wenn du willst, kann ich das Event inkl. engl. Text auch auf die CSDb stellen, von allein wird es womöglich in einem deutschsprachigen Forum keiner entdecken.
    PPS:
    Wichtig wenn man internationales Publikum anspricht, Zeitangaben immer spezifizieren mit CEST z.B. und besser 23:59:59 als 00:... oder gar 24:... um crystal clear zu machen, welcher Tag gemeint ist.

  • Herzlichen Dank für die Übersetzung :thumbsup:


    Habs gleich eingestellt.


    Darfst es auch gern bei CSDb posten. Je mehr mitmachen umso besser!