Hello, Guest the thread was called6.2k times and contains 49 replays

last post from Nilquader at the

Flash-ROM Erweiterung für CPC "MegaFlash NG"

  • Ich habe eine Frage zur MegaFlash NG Rombox: Den Bausatz hab ich zusammengebaut. Leider loopt mein 6128 beim Einschalten, wenn ich die Rombox dran habe. Mit j5 in der Off-Position kann ich einschalten. Habe dann J5 wieder zurückgesetzt, und versucht, mit roman2 zu flashen. Klappt nicht. Es wird kein Rom geflashed. Könnt Ihr mir einen Tipp geben?


    Merci vielmals vorab +


    Cheers!

  • Kann es sein das da schon etwas drauf geflasht ist/war?
    Hatte das gleiche Verhalten nachdem ich versehentlich irgendeinen Müll geflasht hatte.


    Hab das Teil jetzt nicht vor mir, aber einen der Schalter muß man setzen, dann kann man mit "Roman" zb, die ROM's in den Auslieferungszustand zurücksetzen.

  • Ich habe eine Frage zur MegaFlash NG Rombox: Den Bausatz hab ich zusammengebaut. Leider loopt mein 6128 beim Einschalten, wenn ich die Rombox dran habe. Mit j5 in der Off-Position kann ich einschalten. Habe dann J5 wieder zurückgesetzt, und versucht, mit roman2 zu flashen. Klappt nicht. Es wird kein Rom geflashed. Könnt Ihr mir einen Tipp geben?


    Merci vielmals vorab +


    Cheers!


    Zuerst solltest du alle ROMs mit J5 in der Off-Position löschen (In ROMAN "System tools" - "Erase all"). Rechner aus, J5 wieder einschalten, Rechner an. Bootet das System jetzt? J5 nie im Betrieb umstecken, immer ausschalten oder mindestens den Pauseschalter währenddessen umschalten.


    Fernanalyse ist immer schwierig, ich vermute mal das da was mit ROM 0 nicht stimmt. Ist das korrekt abgeschaltet? (Jumper links).


  • Zuerst solltest du alle ROMs mit J5 in der Off-Position löschen (In ROMAN "System tools" - "Erase all"). Rechner aus, J5 wieder einschalten, Rechner an. Bootet das System jetzt? J5 nie im Betrieb umstecken, immer ausschalten oder mindestens den Pauseschalter währenddessen umschalten.


    Fernanalyse ist immer schwierig, ich vermute mal das da was mit ROM 0 nicht stimmt. Ist das korrekt abgeschaltet? (Jumper links).

    nope, system bootet nicht. auf 00 ist "L 1.02 BASIC" installiert, auf 05 ist "B 0.05 CPM ROM". das hab ich da nicht aufgespielt ;-)


    ich habe versucht, das so wie du geschrieben hast zu löschen, aber es hat keinen effekt.


    auch nach einem "erase all" sind die roms noch da. rom 0 und rom 7 sind jumpermässig links, also ausgeschaltet. die beiden
    schreibschutzjumper sind beide auf write - die led leuchtet.

    Fernanalyse ist immer schwierig, ich vermute mal das da was mit ROM 0 nicht stimmt. Ist das korrekt abgeschaltet? (Jumper links).

    ja, da hast du natürlich recht... ich hoffe aber, es klappt dennoch, das teil zum laufen zu bringen.

  • Dann wurde dein CPC wahrscheinlich manipuliert, so dass CPM/AMSDOS jetzt auf 5 statt auf 7 liegt. Das gibt dann einen Konflikt zwischen dem internen ROM 5 (Vom Floppycontroller beim 464 oder vom Rechner im 6128 ) und ROM 5 im Megaflash.


    Wenn jetzt CPC und Megaflash die gleichen Daten liefern, gibt es keinen Konflikt mehr. hab das gerade mal durchgespielt. So kannst du den Konflikt lösen: Mit J5 auf AUS starten, ROMAN starten, ROM 5 auf Floppy sichern("R"), Dann direkt wieder über das vorhandene ROM 5 installieren("ENTER"). Rechner ausschalten. Erst jetzt J5 auf EIN. Rechner einschalten. Jetzt sollte alles funktionieren!

  • Wenn jetzt CPC und Megaflash die gleichen Daten liefern, gibt es keinen Konflikt mehr. hab das gerade mal durchgespielt. So kannst du den Konflikt lösen: Mit J5 auf AUS starten, ROMAN starten, ROM 5 auf Floppy sichern("R"), Dann direkt wieder über das vorhandene ROM 5 installieren("ENTER"). Rechner ausschalten. J5 auf EIN. Rechner einschalten. Jetzt sollte alles funktionieren!

    BINGO!


    es funktioniert!!! habe jetzt auf 01 roman geflashed und das zeug tut.


    vielen, vielen dank! das ist echt klasse. interessant ist, dass bei mir amsdos auf 05 liegt. kann ich dann parados auf 07 tun, ohne dass ich konflikte bekomme?


    nochmals merci viel viel mal +



    cheers!


  • vielen, vielen dank! das ist echt klasse. interessant ist, dass bei mir amsdos auf 05 liegt. kann ich dann parados auf 07 tun, ohne dass ich konflikte bekomme?


    Die ROMs werden absteigend initialisiert, also kommt dein AMSDOS (5) nach Parados (7) - und es würde dir gar nichts bringen, weil AMSDOS das als letztes initialisierte DOS wäre. Du kannst aber ROM 7 anderweitig nutzen, indem du den passenden Jumper nach Rechts packst und dann ROM 7 bespielst.


    Und du kannst Parados auf irgendwas unter 5 packen. Software, die von einem DOS auf 7 ausgeht, läuft bei dir sowieso nicht.