Hello, Guest the thread was called700 times and contains 6 replays

last post from ralle at the

Joystickprogramierung unter Basic V7

  • Hallo...


    Gibt es noch andere Tricks, um den Joystick abzufragen? Wie würde das aussehen? Hier ein beispiel in HC-BASIC für die KC85/87


    0 GOTO 60


    1 PRINTAT(2,2);"LINKS":RETURN


    2 PRINTAT(2,2);"RECHTS":RETURN


    4 PRINTAT(2,2);"RUNTER":RETURN


    5 PRINTAT(2,2);"LINKS RUNTER":RETURN


    6 PRINTAT(2,2);"RECHTS RUNTER":RETURN


    8 PRINTAT(2,2);"HOCH":RETURN


    9 PRINTAT(2,2);"LINKS HOCH":RETURN


    10 PRINTAT(2,2);"RECHTS HOCH":RETURN


    16 PRINTAT(2,2);"FEUER 1":RETURN


    17 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 LINKS":RETURN


    18 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 RECHTS":RETURN


    20 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 RUNTER":RETURN


    21 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 LINKS RUNTER":RETURN


    22 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 RECHTS RUNTER":RETURN


    24 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 HOCH":RETURN


    25 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 LINKS HOCH":RETURN


    26 PRINTAT(2,2);"FEUER 1 RECHTS HOCH":RETURN


    60 ON JOYST(1) GOSUB 1,2,,4,5,6,,8,9,10,,,,,,16,17,18,,20,21,22,,24,25,26


    65 GOTO60






    Bei PRINTAT handelt es sich um eine formatierte Ausgabe an einer Bestimmten Stelle, gibt es in dem BASIC in dieser Form nicht.

  • Ich bin mir nicht sicher, was Du eigentlich wissen willst. In Basic V7 gibt Dir die JOY()-Funktion die aktuelle Richtung und den Status des Feuerknopfs zurück - wie man diese Informationen weiterverarbeitet, hängt von der zu lösenden Aufgabe ab. Ein mögliches Basic-V7-Äquivalent Deines Beispiels könnte etwa so aussehen:

    Je nach Aufgabenstellung wird man die Abfrage evtl. anders bauen wollen, z.B. Richtungen und den Feuerknopf separat abfragen. Und mir ist das Bitfeld aus dem Portbaustein eigentlich lieber als dieses komische Mapping auf die Zahlen von 1 bis 8.

  • Werd ich mal probieren, weil sich die Sache als eine recht interessante Aufgabe erweist. Dadurch, das es bei Comodore keine 2. Feuertaste gibt, schaut die Sache recht lustig aus, besonders wenn man noch einen CPC und einen KC hat. Beim BIC wird es übrigens noch lustiger, dafür ist das super dokumentiert. Es gibt dort einen Befehl nur für die Auswertung der Richtungstasten und einen Befehl für die Auswertung der Feuertasten. dafür 3 Joystickdefinitionen (3-Spielermodus) und 5 Definitionen für die dann 5 Feuertasten die abgefragt werden könnten...

  • Werd ich mal probieren, weil sich die Sache als eine recht interessante Aufgabe erweist.


    Mag sein, aber da Du uns nicht mitgeteilt hast was 'die Sache' ist bleibt das alleine dein Geheimnis ;)

  • Jupp, mal was dür die retro, aber richtig retro, wie es mal war, wo in der ct' noch Listings veröffentlicht wurden. Da ich nun einige Systeme habe, ist das mal eher eine Ideensammlung, wie es bei anderen Dialekten gelöst wird. Es ist halt was anderes, wenn einer doch etwas tiefer in der Materie steckt, darüber schreibt, als einer, der nur davon gehört hat.


    Das Listing in HC-Basic hab ich einfach nur mal zum Spass probiert, mehr als Syntax Error kann ja nicht kommen.