Hello, Guest the thread was called1.7k times and contains 9 replays

last post from -rollo- at the

To be on Top

  • Hi!


    Kennt jemand das Spiel "To be on Top"? Es geht darum, selbst Musik zu machen und in den Charts die Nummer 1 zu werden. Ich weiss, dass man erst nach Hause muss, dann zu nem Freund, in die Disko und dann ins Musikstudio. Bis jetzt bin ich danach aber immer kaputt gegangen, weil ich nicht ins Fernsehstudio durfte. Weiss jemand, wie es nach dem Musikstudio weitergeht? Wo man hin muss oder was ich noch zu erledigen habe? Hab es bis jetzt nur zur Nummer 6 in den Charts geschafft. Muss man Platz 1 haben um dann ins Studio zu dürfen?

  • Also wenn mich meine Erinnerung nicht trübt:


    Danach geht´s ins Fernsehen zu einer Live-Session.


    Man muss dann in Echtzeit an seinen Sounds rumschrauben und darf irgendsoeinen Quotenzähler nicht unterschreiten.


    Ich bin nur einmal soweit gekommen und habe es vor lauter Nervosität auch völlig vergeigt. :rolleyes:


    Was danach passiert wüsste ich auch gerne.


    Viele Gruesse
    Hupe

  • Das mit der Nervosität ist bei dem Spiel wirklich extrem. Jeder Weg von A nach B kann das Spiel jäh beenden.
    Ich hab's mal mit nem Kumpel so gemacht, dass wir bei außerordentlich erfolgen im Emulator (CCS64) nen Freeze gemacht haben. So haben wir's dann mit "Schummeln" bis in die Fernsehsendung geschaft. Dort sind aber auch nie über den 2. Platz hinausgekommen. Also wenn man schon ne gute Platzierung hat und dann mit Emulator speichert, könnte man es sicherlich schaffen.
    Wenn jemand soweit ist, dann bitte mal ein Freeze vom End-Part (falls es sowas gibt) speichern, damit wir alle was davon haben ;)
    Jive

  • Das Fernsehstudio ist das große Gebäude mit den blauen Fenstern rechts neben der Disco.
    Man braucht wie gesagt eine Platzierung unter den ersten Dreien, um eine Einladung zu erhalten.
    In der Sendung muss man versuchen, die links eingeblendete Skala, die den Erfolg bei den Zuschauern anzeigt, möglichst hoch zu treiben, den ersten Platz schafft man nur, wenn der Balken bis ganz nach oben springt.
    Hat man den ersten Platz geschafft, bekommt man von einem Mädchen eine goldene Schallplatte überreicht, das ist dann das Ende des Spiels.

  • Ach ja...ich liebe dieses Spiel: Ein Herzinfakt nach dem anderen, um dann ganz plötzlich das Ende des Spiels in Form einer goldenen Schallplatte überreicht zu bekommen...:buhu
    Ein einziges mal habe ich diese gesehen - ansonsten hat mich die Nervösität immer wieder von Vorne beginnen lassen....:dance