Hello, Guest the thread was called2.1M times and contains 23197 replays

last post from CapFuture1975 at the

Heute so gebastelt ...

  • Habe auch so ein Öl, war mal von IKEA. Ist Lebensmittel geeignet.


    Was anderes würde ich auch nicht für Holz nehmen wollen.

    Dran lecken nicht, aber wenn man auf Holz schneidet, hackt usw. kommt es ja automatisch mit ins Essen.

    Konfuzius sagt…Hüte dich vor Männern, deren Bauch beim Lachen nicht wackelt.

    Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.


    Wenn ich tot bin, dann begrabt mich mit dem Gesicht nach unten! Dann kann mich die Welt mich am Arsch lecken. ** Der Joker **

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Weihnachtsgeschenke gebastelt:weihnachten:


    Werden noch mit Olivenöl behandelt.

    Warum Olivenöl ? Wegen Bio und Lebensmittel ? Ich nehme immer Owatrol oder Leinölfirnis. Man leckt ja nicht am Holz, denke ich.

    Ich habe meiner Frau vor 3 Jahren einen Mond aus Lindenholz gebastelt, das Material ist auch sehr zu empfehlen.

    Ich habe vor Jahr mal eine Arbeitsplatte mit Olivenöl behandelt und war zufrieden vom Ergebnis und hatte auch nichts anderes da.

  • Ach ja, da habe ich eine Verwendung für das Öl, das uns im griechischen Tante-Emma-Laden während des Herbst-Urlaubs aufgeschwatzt wurde: Der Küchenesstisch muss mal wieder aufgefrischt werden.


  • Hallo Ralf,


    das mit den Fusebits ist echt nicht schwer. Ich habe meinen TL866 dafür genommen. Das geht damit super. Zum Thema Fusebits kannst Du Dir mal diese Seite hier ansehen:


    http://eleccelerator.com/fusecalc/fusecalc.php?chip=attiny84


    Du gibst unten die gewünschten Hex-Werte ein und Du bekommst angezeigt, welche Einstellungen Du nehmen musst. Ich kann Dir gerne helfen. Wenn Du mir Deinen ATTiny schickst, kann ich ihn Dir gerne programmieren.


    Viele Grüße

    Achim

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Fuse Low 0xE2

    Fuse High 0xDD


    Binary im Anhang.

  • Heute habe ich an dem Code von meinem "Simon Says DIY" auf der DoReCo gebastelt, damit das "Press yellow button to start!" erscheint, bevor das eigentliche Spiel losgeht, denn sonst konnte es passieren, dass man den ersten Button nicht mitbekommt, weil man gerade nicht aufmerksam war.



    Das eigentliche Gerät habe ich gestern vor der Spätschicht gebastelt, hat mich Nerven gekostet, da das OLED nicht wollte und das alles nur, weil die Chinesen zwei Widerstände beim Bestücken vertauscht haben. Bis ich das alles ergoogelt hatte, waren 1,5 STD. meiner kostbaren Zeit verstrichen. Das Problem mit den Widerständen wird in diesem Video ganz schön erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=__3InV5tdzM

    Jedenfalls hatte ich mein OLED schon verklebt (leider samt Schutzfolie), so dass mir nur noch übrig blieb, den Code bei der Initialisierung zu ändern, ich habe einen Delay von 2 Sekunden eingefügt und dann ging es.


    Wer mehr zu dem Simon Says erfahren will, sollte diese Seite als Anlaufstelle nehmen: https://diymachines.co.uk/proj…uino-simon-says-game.html


    Hier noch ein paar Bilder:



    Und noch mein Code:


  • Hallo Achim,


    den TL866CS (nicht: TL866A) habe ich auch da. Kann ich damit ohne Weiteres den ATtiny84A "bearbeiten" ?


    ADAC: Danke für die HEX-Datei und die Fusebit Angaben.


    Grüße,

    Ralf

  • Hallo Ralf,


    das ist sehr einfach. Erst die Hex-Datei laden. Dann wählst Du, wie in Bild 1 angegeben, den Typ auswählen und dann auf die Button Config klicken:



    Dort kannst Du dann die Fusebits wie abgebildet setzen:



    Danach den Chip programmieren. Fertig.


    Viele Grüße

    Achim

    ___________________________________________________________________________
    Ultimate64, TAPunio, SD2IEC, ZX Spectrum 48k, 1581 Replik, C64 Laptop, C64 MK II, C116, SX64,
    MiSTer FPGA, TI99/4A mit PEB, Atari 800 XL, Anycubic I3 Mega, Mega65, C64 Modular, Uniprom64

  • Die Programmierung des ATiny dürfte (für mich) schwierig werden. Einen USB-ASP Programmer habe ich zwar, aber vor der Programmierung mit den korrekten Fuse-Bits etc. graut es mir schon ...

    Die extra Fusebits sind bei den ehemals Atmel Chips schon ein gravierender Nachteil. Ich habe ein AVR ICE Programmiergerät, das klappt mit Atmel Studio recht gut. Dann gibt es noch diesen Diamex AVR Programmer. Der kostet um 20€ und funktioniert gut (als STK500 Gerät) mit Atmel Studio und auch mit der Arduino Software (wenn man sich einmal einen eigenen Arduino bauen möchte). Mit dem Atmel Studio kann man *.elf Dateien programmieren. Die können auch die Fuse-Bits programmieren.


    Dann habe ich auch noch einen TL866+ mit ICSP (serielle in System Programmierung, ein Kabelende, dass dort seitlich rausguckt). Da gibt es für die Fusebits einen eigenen Tab.


    Wenn also die Fusebits richtig festgelegt sind, dann kann man es schon schaffen, Wenn...


    Gruß, Sven

  • na da steht aber einer auf Schmückerchen :Ssshock:. Na wenigstens halten die Nadeln dann länger, runterfallen können sie ja nicht mehr :thumbsup:

    "Was heute noch wie ein Märchen klingt,kann morgen Wirklichkeit sein.Hier ist ein Märchen von übermorgen.Es gibt keine Kupferka­bel mehr,es gibt nur noch die Glasfaser und Terminals in jedem Raum.Man siedelt auf fernen Rech­nern.Die Mailboxen sind als Wohnraum erschlossen.Mit heute noch unvorstellbaren Geschwindigkeiten durcheilen Computerclubs unser Da­tenverbundsystem.Einer dieser Com­puterclubsist der CCC.Gigantischer Teil eines winzigen Sicher­heitssystems,das die Erde vor Bedrohungendurchden Gilb schützt.Begleiten wir den CCC und seine Mitglieder bei ihrem Patrouillendienst am Rande der Unkenntlich­keit. CCC'84 nach ORION'64"

  • Da ist also unser Feuerlöscher geblieben.

    Konfuzius sagt…Hüte dich vor Männern, deren Bauch beim Lachen nicht wackelt.

    Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.


    Wenn ich tot bin, dann begrabt mich mit dem Gesicht nach unten! Dann kann mich die Welt mich am Arsch lecken. ** Der Joker **

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Tatum


    Super Farbharmonie in eurem Wohnzimmer. Das metallene Regal im Kontrast mit dem Grau der Wand und den Weissen Dekoelementen. Dann noch der Tisch in hellem Holz. Einfach TOP. :thumbup:

  • Meine Frau liebt es das alles perfekt miteinander harmoniert :)

    vermutlich bist Du sogar zu sehen auf dem Foto, aber halt perfekt integriert und dadurch unsichtbar :)

    "Was heute noch wie ein Märchen klingt,kann morgen Wirklichkeit sein.Hier ist ein Märchen von übermorgen.Es gibt keine Kupferka­bel mehr,es gibt nur noch die Glasfaser und Terminals in jedem Raum.Man siedelt auf fernen Rech­nern.Die Mailboxen sind als Wohnraum erschlossen.Mit heute noch unvorstellbaren Geschwindigkeiten durcheilen Computerclubs unser Da­tenverbundsystem.Einer dieser Com­puterclubsist der CCC.Gigantischer Teil eines winzigen Sicher­heitssystems,das die Erde vor Bedrohungendurchden Gilb schützt.Begleiten wir den CCC und seine Mitglieder bei ihrem Patrouillendienst am Rande der Unkenntlich­keit. CCC'84 nach ORION'64"