Hello, Guest the thread was called1.1k times and contains 3 replays

last post from x1541 at the

Was ist das für ein Modul?

  • Moin,


    habe ein sogenanntes "Bastelset" mit diversen Teilen erworben ... unter anderem war ein unbeschriftetes, schwarzes Modul für den Expansionsport dabei. Im Inneren des Moduls ist neben einem Eprom ein Chip mit der Bezeichnung "8530". Aus dem Modul führt ein Parallelkabel mit bestückten Sockel (8251). Habe also etwas speeddosmässiges erwartet ... bekomme aber nur normales Einschaltbild :grr:
    Jemand ´ne Ahnung, was das sein könnte?

  • Ist das alles was auf den Chips steht? Für mich sieht das nach den Datumscodes (JJWW) aus, mit denen sich herzlich wenig anfangen lässt.


    Sonst wäre meine Idee Formel 64. Ist der Vorgänger von Magic Formel und hat das Parallelkabel am Modul angeschlossen.

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Quote

    Original von x1541
    Ist das alles was auf den Chips steht? Für mich sieht das nach den Datumscodes (JJWW) aus, mit denen sich herzlich wenig anfangen lässt.


    Sonst wäre meine Idee Formel 64. Ist der Vorgänger von Magic Formel und hat das Parallelkabel am Modul angeschlossen.


    Nochmal draufguck: "8530 9" und darunter: "EF6821P"
    Baustein am Ende des Parallelkabels ist ein stinknormaler 6522; nur nicht von MOS...
    Danke erstmal...


    Mfg Rainer

  • Jaja, Formel 64, das hat einen 6821 am Modul und wird in der Floppy an den normalen Speeddos-6522 gesteckt.

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!