Angepinnt CONN Fundbüro: Verschwunden - Gesucht - Gefunden


  • Lt.Dan
  • 6146 Aufrufe 50 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CONN Fundbüro: Verschwunden - Gesucht - Gefunden

    Hab gerad Taschen ausgepackt und jetzt stellt sich mir die Frage: Wer hat mein Portemonaiee eingesteckt? Ich will mal noch von nem Versehen ausgehen.
    War im Rucksack, den habe ich defintiv die Fahrt über nicht aufgehabt. Auch im Zug nicht, da ich keine Fahrkarte vorzeigen musste. Im Zug selbst habe ich aufm Rucksack gelegen zum pennen, jedoch waren die Reissverschlüsse unter mir zur Lehne des Sitzes, also kann da auch niemand beigewesen sein.

    EDIT by remaxx: Thema ausgelagert !
    Dateien
    • Connected_HiRes.png

      (381,11 kB, 1.866 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • wrampi schrieb:

    moin,
    war waldmeister denn mit seinem junior (sohn) da?
    hab beide bisher noch auf keinem foto gesehen.


    Klar, die Beiden waren anwesend.
    @Lt.Dan: Also beim Aufräumen haben wir nix gefunden, sonst hätten wir uns schon gestern Abend gemeldet. Weißt du noch ungefähr, wo du es auf der CONN zuletzt hingelegt hattest oder war es die ganze Zeit über im Rucksack ? Bist du dir sicher, daß es wirklich weg ist ? Ganz sicher ?
  • remaxx schrieb:

    Weißt du noch ungefähr, wo du es auf der CONN zuletzt hingelegt hattest oder war es die ganze Zeit über im Rucksack ? Bist du dir sicher, daß es wirklich weg ist ? Ganz sicher ?
    Nur einmal kurz rausgeholt, weil ich noch nen Unkostenbeitrag von crazy fürs letzte Wochenende in bar bekommen habe, kurz darauf nochmal rausgeholt, Eintritt und die Autofeuerplatinen von dir bezahlt, jeweils danach gleich wieder weg gepackt und sofort wieder Reissverschluss zu.
    Gleiches gilt übrigens auch für mein ramschiges Handy. Das ist auch weg - das ging vorhin unter, da ich erstmal panisch rumgewühlt habe ob ich nicht doch irgendwo das Portemonaiee finde - hätte ja vielleicht beim auspacken rausfallen können und wie durch Zauberhand mit ins Bastelregal wandern können, oder ich hab ein schwarzes Loch in der Bude von dem ich noch nichts weiss.
    Das Handy hab ich nur einmal kurz raus geholt um am Samstag einige Minuten nachdem ich angekommen war crazy ne sms zu schicken. Auch gleich wieder weg gepackt.
    So, beides ist defenitiv weg.
  • Das ist natürlich Megashit und tut mir auch leid. Wie gesagt/geschrieben, haben wir beim Aufräumen und wir waren zu viert, nix gefunden. Ich rufe sonst morgen früh nochmal bei unserer Betreiberin an und frage nach, ob Die evtl. doch noch was gefunden haben. Ggf. bin ich morgen auch nochmal vor Ort, um den Heftständer einzulagern. Da kann ich ja nochmal nachschauen.
    Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, daß Alles in Uetersen "weggekommen" ist !? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...sorry.
    Hattest du den Rucksack zum pennen mitgenommen oder lag er vereinsamt an deinem Platz ?
  • remaxx schrieb:

    Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, daß Alles in Uetersen "weggekommen" ist !?
    Kann ich verstehen, ist aber so. Ist nett, wenn du da anrufst/nachschaust aber, wie gesagt/geschrieben war beides im Rucksack, und der war auf jeden Fall gleich wieder zu. Mit so etwas geh ich nicht schlampig um. Also nicht zu viel Zeit verschwenden. Handy ist auch nicht so wichtig. Das war "noch zu neu um schon retro zu sein", außerdem Prepaid mit knapp 8 Euro drauf und ich schlepps eh nur mehr oder weniger nutzlos rum.

    remaxx schrieb:

    Hattest du den Rucksack zum pennen mitgenommen oder lag er vereinsamt an deinem Platz ?
    ich hab gar nicht gepennt. Zwischendurch mal Kaffee geholt oder eine rauchen gegangen, bzw. grillen oder mal einige Minuten nachm rauchen draußen mit quatschen verbracht.

    @wrampi: Danke!
  • ...und während der Zugfahrt nach Hause, wo du ja nun gepennt hattest, kannst du nicht beklaut worden sein ? Ich mein, in Zügen wird ja nun extrem viel geklaut (gut, daß ich generell mit dem Auto fahre) ?
    Manchmal legt man es ja auch irgendwo hin, während man quatscht und gleichzeitig am einräumen ist !? Das kenne ich ja selber. Naja, ich frage morgen mal nach.
  • remaxx schrieb:

    und während der Zugfahrt nach Hause, wo du ja nun gepennt hattest, kannst du nicht beklaut worden sein ? Ich mein, in Zügen wird ja nun extrem viel geklaut (gut, daß ich generell mit dem Auto fahre) ?
    Wie schon geschrieben habe ich da so auf dem Rucksack gelegen, dass die Reissverschlüsse nach hinten zur Lehne zeigten. Das währe also nicht möglich gewesen. Dafür hätte man mich bei Seite räumen oder unter mir durchgreifen müssen. Wie auch immer - wach währe ich geworden. Außerdem währe es intelligenter gewesen die Netbook-Tasche zu schnappen, da ich die nur zusammen mit dem Koffer wo der dtv drin war umarmen konnte.

    remaxx schrieb:

    Manchmal legt man es ja auch irgendwo hin, während man quatscht und gleichzeitig am einräumen ist !?
    Wie schon geschrieben habe ich es nicht irgendwo hingelegt, sondern jeweils gleich wieder verstaut. Da war nichts mit quatschen.

    Naja, schau mal nach wenn du magst - ich hab da keine Hoffnung. Muss ja dann schon aus ner verschlossenen Tasche gefallen sein. Ich geh pennen.
  • Moin

    Also versuche mal ernst zubleiben und frage mal!

    Wan hast Du das letzte mal Deine Börse und das Handy gesehen und Wo hast Du es eingelagert.
    Dann wann haste Du gemerkt das die Sachen weg sind?
    Ich frage nur weil viele Ihre Sachen auf Tisch liegen lassen wie zB. Handys an der Ladestation oder andere Wertgegenstände.
    Mein Samsung Galaxy S3 lag den ganzen Tag auf meinen Amiga und Dady Toys seins auch und ist nicht weggekommen.
    Will nicht stänkern oder so, blos warum bist Du so sicher das es auf der Conn und dann geklaut wurde?
    Dan, ich kann Dich Gut leiden und werde Dir auch nie was unterstellen, aber das sind so meine Gedanken die ich mir mal so mache.

    LG.
    Dementor
  • @Lt.Dan: Hab nochmal nachgeschaut. Weder in den Kisten, noch in der Location hat sich etwas angefunden.
    Ich finds auch schade, daß deine Sachen verschwunden sind, aber bei mir lagen ebenfalls Wertsachen stundenlang offen herum. Auch nichts weggekommen !?
    Btw: Hätten wir jetzt eine Live Cam gehabt, wüßten wir, was los ist ! :bgdev
  • Dementor schrieb:

    Wan hast Du das letzte mal Deine Börse und das Handy gesehen und Wo hast Du es eingelagert.
    Dann wann haste Du gemerkt das die Sachen weg sind?
    Wie schon zig mal in diesem Zusammenhang geschrieben: Handy am Freitag bevor ich crazy ne sms geschickt habe, Portmonaiee am Samstag Abend bevor ich Eintritt gezahlt habe.

    Dementor schrieb:

    Mein Samsung Galaxy S3 lag den ganzen Tag auf meinen Amiga und Dady Toys seins auch und ist nicht weggekommen.
    Will nicht stänkern oder so, blos warum bist Du so sicher das es auf der Conn und dann geklaut wurde?
    Weil ich wie schon mehrfach erwähnt in der Bahn meine Taschen auf dem Sitz neben bzw. vor mir hatte und außer mir niemand in dieser 5er-Ecke saß. Am anderen Ende des Großraumabteils saßen zwar zwischenzeitlich einige Leute, aber die waren zu weit weg (gut 4m mit Rückenlehnen dazwischen). Als ich im Zug geschlafen habe kann keiner an meinem Rucksack gewesen sein, da ich drauf gelegen habe, die Reissverschlüsse durch meinen Körper verdeckt, bzw. zur Lehne gedreht. Um da an irgendwas dran zu kommen hätte man mich hoch heben müssen, und so fest schläft ja wohl niemand....jedenfalls ich nicht. Außerdem währe es dann schlauer gewesen den Koffer mit meinem DTV bzw. Tasche mit Netbook zu klauen - hatte beides nur notdürftig umarmt, weil ging nicht anders.

    daffy schrieb:

    Bei mir lag auch Portmonai, Netbook und mein HTC Desire HD die ganze Zeit auf dem Tisch......
    Ist ja toll und schön - ich hab bestimmt auch irgendwann auf früheren Conns mal was liegen lassen, und Andere auch, aber nur dass es meistens gut geht sagt überhaupt nichts drüber aus, obs nun jedes mal gut geht. Dazu kommt, dass nicht jedes mal die gleichen Leute da waren, bzw. diesmal auch wieder neue Gesichter da waren. (wobei es nicht unbedingt einer der Neuen gewesen sein muss - ich sage nur, dass sich die Variable anwesende-Menschen jedes mal ändert) Somit macht es für mich überhaupt keinen Unterschied ob noch nie jemand irgendwo irgendwas hat liegen lassen oder ob wir jedes mal alle Wertsachen offen auf nen großen Haufen mitten in Raum kippen würden.

    remaxx schrieb:

    Hab nochmal nachgeschaut. Weder in den Kisten, noch in der Location hat sich etwas angefunden.
    Danke.

    remaxx schrieb:

    bei mir lagen ebenfalls Wertsachen stundenlang offen herum. Auch nichts weggekommen !?
    s.o.

    remaxx schrieb:

    Hätten wir jetzt eine Live Cam gehabt, wüßten wir, was los ist !
    Stimmt. Und wenn wir dann asthmatisch versehentlich übern Tisch kotzen würden, sieht das immernoch jeder Mensch live übertragen. Nein, danke - immernoch.


    Naja, ich werde wohl von nun an wieder mit Auto kommen oder mir nen abschließbaren Koffer mitnehmen statt dem Rucksack. Ist zwar schade, aber wenn man seine Sachen mitlerweile einschließen muss, dann gehts halt nicht anders.

    Mal schauen ob ich bis zur nächsten Conn schon neuen Führerschein und Fahrzeugschein habe - sonst bleibts Auto wohl nochmal zu Hause. Irgendwie lässt die Druckerei auf sich warten. Der neue Ausweis ist jetzt auch erst nach 2 Wochen zur Abholung fertig gewesen. :(
  • Ist zwar nicht "Flohmarkt" aber hier liest es Jeder. ;)

    Bei der vorletzten CONN (also #8) war eine "Bomberman-4Spieler-Amiga1200-Spass-Strecke" aufgebaut. Daran hing, unter Anderem, ein Competition Pro Joystick mit durchsichtiger Basis und rotem Knüppel. Den hätte ich gern wieder, war nämlich meiner! Der ist gut bespielt worden, hat also weder optisch noch mechanisch irgendeinen Wert. Falls der "Mitnehmer" unerkannt bleiben will, einfach an meinen Platz stellen. Über eine komplette Abtretung läßt sich auch reden, dann aber in Worten und Sätzen bitte.

    mfg :)
  • der knüppel liegt doch da vor ort. hab daffy den gegeben und er hat den irgentwo hingepackt. ich meine in eine kiste die ins tv lager gekommen is oder das der direkt dort irgentwo steht. hatten wir doch schon geklärt, das der da is.
    nachzulesen hier:
    [CONNECTED] 8 in Uetersen vom 1. Juni bis 3. Juni 2012
    post 237
    post 238

    es standen aber remaxx und arcade auf jedenfall daneben, wo ich den gegeben habe.
    Tester vom SD2SNES
    SD2SNES blog hier : sd2snes.de/blog/