Hello, Guest the thread was called5.1k times and contains 32 replays

last post from sidguy at the

1084S-D Scart-Adapter-Box

  • Einigen ist die Scart-Adapter-Box bei eBay vielleicht schon mal aufgefallen. Damit soll man über den RGB-Eingang per Scart-Kabel RGB-Video anschließen können. In der Auktion ist ein bestimmter 1084S zu sehen, bei dem das anscheinend funktioniert. Bei meinem 1084S-D1 (ein anderes Modell als das in der Auktion gezeigte) klappt das leider nicht. Getestet habe ich bislang ein Mega Drive 2, eine Playstation 2 und einen Amiga 500. Zumindest der Amiga 500 müsste laut Verkäufer funktionieren.


    Zum Anschluss der Adapterbox an den 1084S-D1 war übrigens ein Gender Changer notwendig. Ist das schon der Hauptunterschied zwischen meinem und dem in der Auktion gezeigten Monitor oder gibt es da noch mehr, was dann vielleicht erklären könnte, dass der Adapter bei mir nicht funktioniert? Ist es überhaupt möglich, den Adapter an meinem Monitor zu betreiben?

  • In der Auktion findet man den Hinweis:


    Es funktioniert nur, wenn man den RGB-Anschluss vorher auf analog stellt. Die D1-Monitore haben einen Digital-RGB-Eingang (z.B. für den C128 ), die D2-Monitore einen Analog-RGB-Eingang (z.B. für Amiga). Dass es 1084-Monitore gab, die man von analog auf digital und umgekehrt umstellen konnte, wusste ich bis eben nicht.


    Der Adapter gibt also ein analoges RGB-Signal aus (bei dem Preis ist auch Nichts Anderes zu erwarten) und ist damit nicht bei den D1- und P1-Monitoren zu verwenden.


    Das wird gemeinerweise (wie so oft) in der Auktion verschwiegen.


    Gruß Dirk

  • Nene, der 1084S-D1 ist umschaltbar zwischen analogem und digitalem RGB. Und was soll der Adapter auch anderes ausgeben als analoges RGB? Dafür ist er ja schließlich gemacht. Genauer: Für die 1084S mit analogem RGB, aber ohne Scart-Anschluss, kann man damit eben die Scart-Buchse "nachrüsten".

  • Das ist interessant:


    Ich habe hier zwei 1084-Monitore (1084 und 1084S) und kann bei keinem der Monitore den D-SUB-Eingang auf analog umstellen. Ich kann nur zwischen RGB-digital (über D-SUB) und CVBS (über Cinch) umstellen. Wieviel Varianten gab es eigentlich von diesem Monitor?


    Gruß Dirk

  • Hat niemand eine Idee, warum und wieso der o.g. Scart-Adapter an meinem 1084S-D1 nicht funktioniert?


    entweder ist der Adapter defekt, oder die RGB-Buchse in deinem Monitor ist anders belegt ( Spekulation: Spiegelverkehrt ).
    Der Monitor funktioniert aber und die Helligkeit / Kontrast sind nicht auf 0 gedreht?

  • Ich würde mal die Verschaltung der Sync Signale prüfen... Der D1 versteht CSync auf pin7 und braucht keine Basteleien auf den h und vsync Eingängen. Evtl mag er das auch nicht.


    Gruß x1541


    per tapatalk 2 versendet

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Habe mal ein bischen in Internet geforscht und folgende Belegung gefunden:


    Code
    1. Digital Analog
    2. 1 Ground Ground
    3. 2 Ground Ground
    4. 3 Red Red
    5. 4 Green Green
    6. 5 Blue Blue
    7. 6 Intensity Not used
    8. 7 Not used Composite Sync.
    9. 8 H.Sync H.Sync
    10. 9 V.Sync V.Sync


    Jetzt kommt es aber. In dem einen Manual war bei der draufsicht Pin 1 rechts oben und im anderen Manual Pin1 links oben. Mit einem simplen Genderchanger kommt man also nicht weit. Man müsste im Stecker die Verdrahtung "umlegen".

  • Die Gender Changer die ich kenne, drehen die Verbindung korrekt. Die beiden Stecker sind irgendwie über Kopf verbunden.


    Der pin7 unused bei digital rgb stimmt übrigens nicht. Nach Studium des Schaltplans liegt hier auch csync. Mein Oric Atmos dankt es mit perfektem Bild in digital rgb mit csync.


    Gruß x1541


    per tapatalk 2 versendet

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Die Gender Changer die ich kenne, drehen die Verbindung korrekt. Die beiden Stecker sind irgendwie über Kopf verbunden.


    bei meinem einzigen Teil wird das nicht gemacht. Das Signal kommt rückseitig da raus, wo es vorne rein geht.
    Gibt es da etwa unterschiedliche?


    Quote


    Der pin7 unused bei digital rgb stimmt übrigens nicht. Nach Studium des Schaltplans liegt hier auch csync. Mein Oric Atmos dankt es mit perfektem Bild in digital rgb mit csync.


    bei beiden Manuals steht bei Pin7 für digital entweder "--" oder "not used" hmm C sync liegt dort nur bei analog an den Pins.

  • Dann widerspricht das manual beim d1 dem Schaltplan und den Tatsachen. Zu meinem Glück :D


    Zu den Genderchangern find ich grad nix richtig gutes, aber hier bei Reichelt sieht mann dass die Buchsen kopfüber verbunden sind. Im Inneren sind noch die Leitungen von oben nach unten gekreuzt, so dass gleichnummerierte Pins korrekt verbunden sind.
    http://class.reichelt.de/index…9d4579f10e995080c3e91b038


    Gruß x1541


    per tapatalk 2 versendet

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Der C128 hat dig. RGBIHV und pin7 nicht verbunden im Originalkabel. Mein Oric hat aber RGBC ohne I H und V. Der alte 1084-P akzeptiert ausdrücklich auch Csync auf H oder V, da diese intern eh zusammengeführt werden. Beim D1 mag das anders sein. Und da Scartkabel nur Csync haben würde ich hier prüfen wo das landet auf dem 9pol...


    Gruß x1541


    per tapatalk 2 versendet

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Der verwendete Gender Changer ist dieser hier. Die Seiten sind gegeneinander verdreht, die Pins sollen aber 1:1 verbunden sein. Wie könnte ich denn jetzt wo was nachmessen (in solchen Dingen bin ich doof)?


    Edit: Dass der Adapter defekt ist, würde ich eher ausschließen. Habe nämlich einen als Ersatz bekommen, damit habe ich aber dasselbe Problem.

  • Wat soll'n das hier mit de komische Box da aus von überm großen Teich mit großem Preis und genug Porto?
    Reichts nicht beim Kabelheinz (oder wie auch immer der sich schreibt) ne Leitung von 9pol auf was auch immer, irgendwas mit cinch oder direkt an Cinch zu kaufen? Das Bild dürfte auch mit Box wohl nur s/w sein, und ansonsten sehe ich da technisch nicht unbedingt nen wirklichen Unterschied. Das Ding scheint mir einfach prolliger rüber zu kommen als ein einfaches Kabel. Sieht halt nach mehr aus - Allerdings ist so ne zugeklebte Scart-Buchse einfach lächerlich. Scheint so als ob der Mensch da einfach nen Scart-2-Scart-Adapter in dem billigsten 1£-Laden gekauft hat, den die Insel zu bieten hat, und dann das Kabel ausgetauscht hat.
    Digital wird über Scart nicht laufen, analog läuft nur schwarz/weiss - oder so ähnlich. oder war s/w nur wenn man versucht rgb an fbas bzw. svhs ran zu stöpseln? Und diese fragwürdige Beschreibung ist auch nicht toll - einfach mal schauen, dass man nen 1084irgendwas stehen hat, der analoges RGB versteht, sonst wirds wohl nicht laufen. :) Aber wenn man das so rein schreibt verkauft sichs halt schlechter.
    Oder halt gleich mit nem 1:1-Kabel an TV anklemmen. Super :)


    vergl. (nicht gleich das erste kaufen - die werden in absteigender Reihenfolge billiger (und kürzer))
    http://www.ebay.de/itm/Commodo…puter&hash=item1c2bdeaaee
    http://www.ebay.de/itm/Commodo…puter&hash=item3ccb25fa0b
    http://www.ebay.de/itm/Commodo…puter&hash=item53ef05497a
    http://www.ebay.de/itm/Commodo…puter&hash=item53ef05496a
    http://www.ebay.de/itm/Commodo…puter&hash=item3ccb25f98e

  • Wat soll'n das hier mit de komische Box da aus von überm großen Teich mit großem Preis und genug Porto?

    Die "komische Box" sollte einfach die SCART-Buchse nachrüsten, die mein 1084S nicht hat. Der Monitor "versteht" analoges und digitales RGB. Der Adapter kommt auch nicht von über'n großen Teich, sondern aus UK. Und es würde mir die Möglichkeit geben, *alle möglichen Geräte* direkt per SCART an den 1084S anzuklemmen (einen Fernseher habe ich nicht) und eben nicht über Cinch (wegen der Bildqualität), auch in Farbe. Wenn ich selber basteln könnte, hätte ich das auch auf jeden Fall selbst gebastelt.


    Prinzipiell könnte ich das alles auch über meinen TFT-Monitor machen, der einen S-Video-Eingang hat. Am 1084S wär's aber schöner.

  • Der Adapter kommt auch nicht von über'n großen Teich, sondern aus UK.

    Aha. Und zwischen DE und UK ist kein Wasser? Weisste noch wie dein Erdkundelehrer hieß? Ich möchte den jetzt anrufen, und mich stellvertretend aufs Schärfste beschweren. Ich finde es ist auch gerad die richtige Uhrzeit dafür. Bleibt nur zu hoffen, dass er schon in Rente ist, damit es ihn richtig nervt.
    UK hab ich beim letzten Beitrag auch nicht überlesen, weshalb ich den "1£-Laden" erwähnte.

    *alle möglichen Geräte* direkt per SCART an den 1084S anzuklemmen (einen Fernseher habe ich nicht) und eben nicht über Cinch (wegen der Bildqualität), auch in Farbe

    die Farbe zweifel ich mal etwas an. Keine Ahnung was der Kabelheinz da gebaut hat, aber da soll wohl nur s/w gehen. Aber auch gut möglich, dass der da irgendwas von rgb auf fbas gefrickelt hat - kommt halt drauf an welchen 1084 du hast, aber das wurd hier schon genügend diskutiert.

    Wenn ich selber basteln könnte, hätte ich das auch auf jeden Fall selbst gebastelt.

    Das tut mir leid für dich. Aber gerade wegen sowas habe ich die Kabel da von ebay gepostet. Eigentlich sollte da nur noch ein Gender-Changer für Scart fehlen um alle möglichen Geräte anschließen zu können. (oder das ist genau falsch herum gedacht - sowas tauchte hier auch schonmal auf wegen 9pol auf 9pol)

    Am 1084S wär's aber schöner.

    Stimmt! Röhre ist immer schöner.