Iec-ata

  • hallo, bin neu dabei....
    also erstmal einen gruß an alle retro gamer! :winke:
    ich habe schon viel über den iec ata adapter gelesen. aber nie irgendwas brauchbares gefudnen, vorallem weil ich kein lötprofi bin!
    ide64 is mir zu teuer und zu inkompatibel! genau wie CMD-teile
    nutze momentan nene pentium1 lappi mit hdd64! aber nachladespiele sind halt nit so der bringer damit :(
    wollte deswegen fragen wie es mit der entwicklung aussieht! was kann das teil alles? kann ich damit summergames endlich komplett von der platte spielen? kann ich mit star-commander alle files direkt auf die platte bruzeln und danach an den c64 anschließen und RUN ?
    wäre für eure antwort echt dankbar! ich warte sehnsüchtig auf so ein teil! ne ide platte für den c64 die "voll" kompatibel ist *träum* ich wäre :dafuer:


    also danke für antworten und noch viel spaß beim zocken!

  • Hi !


    >So, es gibt sehr gute Neuigkeiten bezüglich des IEC-ATA Adapter. Wie schon Jogi >erwähnte, hatten zwei Leute vom Dienstagstreff einen solchen Adapter auf der >Hobby+Elektronik in Stuttgart dabei. Dort sah ich ihn schon in Funktion!!!


    >Nun nach mehreren Wochen, habe ich einen "Entwickler" von dem Teil kennen >gelernt und er teilte mir mit, das sie so gut wie fertig sind! Platinen werden in paar >Tagen von einer Firma hergestellt.



    Ist die Platine denn mittlerweile fertig und vielleicht sogar erhältlich ?
    (habe grosses Interesse)


    Gruß
    Tommy

  • Hi Leute


    Also die geänderten Chips waren nötig weil die Hardware bugs hatte, haubtsächlich wurde der Bus blockiert wenn das Iec-Ata nicht eingeschaltet ist. Der Taster ist zum drive reset, der Jumper für flash enable. Die Platine ist nun quasi fertig, und es wird eine komplett neue Firmware mit JiffyDos geben. 1 Block file loads gehen soeben :).
    Bis dahin gibts die origniale Firmware, leicht gepatcht.
    Flashing geht wie gesagt vom C64 aus, ohne extra Hardware.
    Platiene gibts lose oder Bestückt.


    Zur Funktionalität. Alles was irgendwie die Kernel routingen benutzt geht, also alle onefiler, für ide64 adaptierte programe und spiele, alles was nicht anfängt fiese sachen mit der 1541 zu tun. Programme die den Dreamload benutzen sind besonders fein raus.
    Ich hoffe die sache wird gegen ende des Monats endlich ins rollen kommen.


    Mfg Suschman

  • Leider bin ich jetzt erst auf den Thread aufmerksam geworden.


    Ich bin stolzer Besitzer eines GALEP4 und kann den AVR8515 beschreiben, falls jemand das Teil selber nachbauen will.

  • Hi ! :tanz:


    Die Platiene hat nun ihr mehr oder weniger endgültiges Layout erreicht.
    Ich mache noch schnell einen Prototyp um zu sehen das auch wirklich alles OK ist und dann kommt die Serie dran. Ich hab heute noch etwas mit dem gefädelten Musteraufbau gespielt, und es rockt einfach.



    Ich denke ich fasse mal die Features zusammen:

    • Festplatten und CF Karten am IEC Bus.
    • Integrierter JiffyDos Modus, und Normal!
    • Firmwareupdate durch den C64, KEIN Flasher nötig!
    • Softwarekonfigurierbare ID.
    • Keine Hänger des Busses bei ausgeschaltetem Controller.
    • Später noch mögliche Ansteuerung von MMC/SD Karten.
    • Passt höchstwahrscheinlich in die meisten C64 mit rein wenn gewollt.
    • ... (ToDo)


    Und sie ist günstig.


    Suschman

  • Hi


    Die Musterplatiene is in mache, nägsten Donnerstag gibts Photos, und Ende des Monats denke ich ist dann auch die Serie zum Verkauf fertig.


    Der Preis wird wohl so um die 40Eur liegen für das komplett bestückte IEC ATA, aber versteif dich da noch nicht drauf, ich muss das noch durchrechnen :).


    Mfg

  • das du mir keine 100%ige preisangabe machen kannst is schon klar ;D
    aber bei dem preis bin ich auf jedenfal dabei! für 40€ ne festplatte a la cmd dranzuhaben is echt mal n schnäppchen! und besser als ide64 finde ich es auch. mal sehn ob ich günstig ne kleine 2.5' platte beim auktionshaus bekomme mit adapter *g*
    dann paßts auch in de cevi oder so rein....


    nachladespiele fluppen aber nicht damit oder?
    kann ich bei dem teil eigentlich in images browsen? oder muß ich die dateien so draufhaun? prich iec ata an den pc und dann mit tarcommander die images auf die platte spielen?


    danke

  • Zum Glück habe ich hier och zwei 2,5" Platten liegen ;)
    Vieleicht mache ich einen Schalter zwischen dem IEC-ATA und einem IDE-USB-Adapter, dann kann cih Daten per USB auf die Platte spielen und im C128 auslesen :D

  • Hi


    Nachladespiele gehen selbstverständlich, solange sie sich an die Spielregeln halten und keinen 1541-Speeder mitbringen oder der sich abschalten läst. Will heißen, Protovisiongames, alles was IDE64 gepatcht ist oder sich von Natur aus vernünftig benimmt und das Kernal benutzt.


    Browsen in D64 ist leider nicht möglich, es muss schon alles wie bei CMD als commodore files auf der Platte liegen. Draufspielen daher mit Star Commander, CBM4Win und eventuell durch Plattteneinbau in PC, das muss sich noch zeigen (es wird gerade versucht ein Dateisystem so hinzubiegen das es sowohl am C64 als auch am PC funktioniert).


    Ich persönlich kann CBM4Win nur empfehlen, leuft unter win2000 und XP und das rockstabiel mit dem XE1541 Interruptkabel. Völlig egal wie der Prozessor ausgelastet ist. Star Commander hat mich früher nur Nerfen gekostet.


    Mfg

  • Quote

    Ich persönlich kann CBM4Win nur empfehlen, leuft unter win2000 und XP und das rockstabiel mit dem XE1541 Interruptkabel.


    Was ist denn das "XE1541 Interruptkabel"? Ich dachte cbm4win läuft nur mit XM1541- und XA1541-Kabel (von den seriellen)!?

  • also kann ihc mit meinem xe1541 auch cbm4win nutzen? cool!
    dann könnte man wirklich einen switch einbauen!
    das mit den spielen is dann so eine sache... die meisten sind ja nicht gepatched..
    aber ich kann die platte für geos nutzen und als sicherungskopie! dann kann ich dateien immer direkt von platte auf disk spielen bei bedarf ohne nen rechner anzuschließen! das wäre schon ein knaller!


    also warte geduldig auf eure auslieferung....

  • Quote

    Original von jackdaniels
    also kann ihc mit meinem xe1541 auch cbm4win nutzen? cool!
    dann könnte man wirklich einen switch einbauen!


    Du brauchst schon das XM kabel... im EX kabel must du dazu an der CBM seite aber nur 2 Adern tauschen.


    Quote

    das mit den spielen is dann so eine sache... die meisten sind ja nicht gepatched..
    aber ich kann die platte für geos nutzen und als sicherungskopie! dann kann ich dateien immer direkt von platte auf disk spielen bei bedarf ohne nen rechner anzuschließen! das wäre schon ein knaller!


    Es gibt ja doch so einige die gepatcht sind, gecrackte onefiler gibts auch zur genüge...


    Laufe der woche sollte die Finale Platine kommen, der Hersteller hat sich da mehr Zeit gelassen als mir das lieb ist ...


    Mfg Suschman

  • suschmann: wehe ihr haltet mir nich son teil fest, ich will kein mmc64 kaufen müssen :=P (apropos, gibts meinen c-1 eigentlich noch oder liegt der unter irgendeinem drucker? :))