Hello, Guest the thread was called48k times and contains 198 replays

last post from jenpie at the

Allg. Infos zur neuen Nintendo Wii U

  • Glaub ich nicht. Die werden nen DVD Laufwerk einbauen, das nur DVDs liest, die von Nintendo zertifiziert und mit einem Kopieschutz versehen sind.
    Wenns ein Bluraylaufwerk wäre, hätten die sich das auch ans Bein gebunden !


    Nintendo hat schon vor Monaten bei Bekanntgabe der Systemspecs gesagt, dass die Wii U-Discs ca. 25GByte Kapazität haben. Da Nintendo kein komplett eigenes Discformat entwickelt haben wird dürfte das ähnlich wie schon beim Wii und Gamecube laufen: Das Laufwerk basiert auf ganz normaler Technik wie für den Medientyp üblich, aber die Firmware erwartet ein geringfügig modifiziertes Discformat, welches inkompatibel zum normalen ist. Natürlich ist das zumindest bei GC/Wii nicht der einzige Kopierschutzmechanismus, aber schonmal ein netter Anfang.

  • Nintendo hat schon vor Monaten bei Bekanntgabe der Systemspecs gesagt, dass die Wii U-Discs ca. 25GByte Kapazität haben. Da Nintendo kein komplett eigenes Discformat entwickelt haben wird dürfte das ähnlich wie schon beim Wii und Gamecube laufen: Das Laufwerk basiert auf ganz normaler Technik wie für den Medientyp üblich, aber die Firmware erwartet ein geringfügig modifiziertes Discformat, welches inkompatibel zum normalen ist. Natürlich ist das zumindest bei GC/Wii nicht der einzige Kopierschutzmechanismus, aber schonmal ein netter Anfang.



    Dürfte dann ja was ähnliches sein wie die BD. Nur dass das von Nintendo diese nicht lesen kann. Find ich aber eher traurig für die Verbraucher........

  • Spätestens wenn Mario Kart oder Zelda erscheint werde ich mir diese zulegen. Letzteres kommt aber erst 2014. Grafik ist für mich absolut uninteressant. Wenn ich mir die Werbung so ansehe würde ich mich nicht wundern wenn sie scheitert. Die meisten Kinder und jugendliche achten nur noch auf die graphischen Eigenschaften. Spielspaß kommt nur noch bei opulenter Aufmachung auf. Ich bezweifel allerdings das sie an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen kann, dafür fehlt das gewisse etwas. aber schließlich sells Software die Hardware. Der ein oder andere Kracher kommt bestimmt. Lassen wir Nintendo eine Chance und urteilen nicht voreilig über Vorgehensweisen oder Eigenentwicklungen wie z.b. das Laufwerk. dafür kann man spiele offiziell auf eine externe schieben, was ich persönlich schon mal sehr sehr gute finde. Bei der Wii musste ich selbst nachhelfen. Die Zeit wird zeigen wie es um die neue Konsole bestellt ist.

  • Grafik ist doch heute nur noch zweitrangig - ausgefallene Spiele, bzw. neue Spielinhalte müssen her. Was will man mit den x'ten Egoshoter? Aber naja, ich glaub mit dieser Einstellung steh ich ziemlich alleine da^^


    Ach ja, der c64 Emulator von der Wii funzt im übrigen zum "mal ein Spiel zoggen" ganz gut.

  • @north: Überhaupt nicht ! ;) Muß ja nicht gleich ein komplett neues Genre erfunden werden, aber die millionste Auflage von Modern Warfare, C&C usw. nerven einfach nur noch.
    Man ist ja schon happy, wenn überhaupt mal halbwegs brauchbare und neue Ideen kommen.
    Ist sicherlich auch einer der Gründe warum im PSN und XBL die DL- und Indie Games (Limbo & Co.) sich solch einer Beliebtheit erfreuen.

  • Man ist ja schon happy, wenn überhaupt mal halbwegs brauchbare und neue Ideen kommen.


    Ja. Sehe ich auch so. Die Wii war deshalb die erste Konsole, die ich mir gekauft habe, als sie noch aktuell war. Das war echt mal ein anderes Spielgefühl. Wegen Gamepaddrücken und Mausschieben im Hinblick auf das x-te Fußball-l, Autorenn-, Baller- oder Echtzeitstragiespiel das ich nach rund 25 Jahren Videospiel"karriere" vorgesetzt bekomme kauf ich mir bestimmt keine neue Konsole. Da reicht mir die klassische Kost (hab neben der Wii noch ein SNES, nen Cube, eine PS1 und das CD32...stauben auch nur ein).


    Lange Rede kurzer Sinn: Ich habe überhaupt keinen Plan, warum ich eine Wii U kaufen sollte. Vielleicht hab ich das Tolle an den Controller auch noch nicht kapiert...

  • Ja ich habe sie gleich am ersten Tag gekauft, konnte bei dem blöd Markt nicht dran vorbeigehen.Mein Fazit:


    Endlich hat Nintendo nach der Wii rumhampel Konsole, wieder an uns Gamer gedacht.Ich hatte große Bedenken vorher, die alle wie weggefegt sind.


    Das Pad ist superinnovativ, liegt Top in der Hand.Bin gespannt, wie es in Zukunft von den Software Entwicklern genutzt wird.


    Mich wundert es, dass Nintendo die Konsole WII U genannt hat, denn ausser einem WII Emulator und das man die alten Eingabegeräte nutzen kann, hat das eigentlich nix mehr mit WII zu tun, es ist eine totale eigenständige Konsole.


    Man kann das Internet super nutzen und es gibt einen Youtube Kanal, wo man die Videos auf dem Tv sieht und sämtliche Informationen dazu aufs Pad bekommt.
    Alles läuft über Wlan super flüssig...


    Einziger Wehrmutstropfen bis jetzt, man kann die WII U genau wie den Vorgänger nicht per Toslink an die Surround Anlage anschließen, da hat Big N an Lizenz Gebühren gespart...


    Alles in allem: super gelungen, hat meine Erwartungen übertroffen, Mario z.b. kann man zu fünft zocken und Nintendo Land gibt schonmal einen Ausblick was alles möglich sein wird.

  • Ich habe auch die PS3 und die Xbox 360...


    Erstmal sind es die Nintendo Spiele wie Mario Bros. , Zelda, Mariokart etc. die nie für die anderen Konsolen rauskommen werden, man sollte die Art der spiele sicherlich mögen...


    Desweiteren definitiv das WII U Gamepad mit dem 7 “ screen.Man sieht jetzt schon bei Nintendo Land was alles möglich sein wird, jedes Minispiel hier nutzt das Pad auf eine andere weise, sehr innovativ.Hoffentlich werden auch Fremdhersteller diese Technik unterstützen, Ubi Soft ist schon mal dabei...


    Was auch sehr cool ist-ihr könnt viele Spiele auf dem Gamepad einfach ohne Tv weiterspielen, also wenn eure bessere Hälfte auf einmal Rosamunde Pilcher sehen möchte, könnt Ihr weiter Call of Duty Black Ops 2 zocken...:D

  • ich habe SIe bisher hier vor Ort nicht sehen können. Waren immer verkauft bzw. kein Konsolenpräsenter zu sehen. Was mir allerdings sehr dolle aufstossen würde, ist der Game-Preis. KAufe bei der Wii auch nur Titel bis max. 29,-€. 55€ ist da ja der Hammer, wie bei der Wii-U.


    DA es aber auch kein GAMECube in der Wii-U gibt, bleibt die Konsole im Regal liegen. Habe so viele GameCube Titel hier, und kein Platz für eine weitere Konsole unter dem Fernseher...

  • Naja, mal abwarten was der UK Markt hergibt. Dort sind die Games von jeher um einiges günstiger gewesen. Wenn man dann noch 1 bis 2 Monate nach release auf ein Spiel warten kann, kann man eben über ebumms oder amazone erheblich sparen. ;)
    Bin mal gespannt, was Big N ab Mitte nächsten Jahres machen bzw. tun will ? Bin mir ziemlich sicher, daß Sony und MS zur E3 Irgendetwas vorstellen werden. Wenn dem so sein sollte und gegen Ende 2013 wirklich 1 oder gleich 2 neue Konsolen auf dem Markt kommen, ist die Wii U komplett passe`!

  • Also ich habe mir die Wii U im Saturn für 350 Black Premium Pack geholt ,weil das ZombiU Pack leider vergriffen war !


    ZombiU habe ich mir halt dann einzeln dazu gekauft und bin im Grunde genommen von der Grafik und dem Spiel sehr erstaunt weil es garnicht so schlecht ist wenn man bedenkt das die WiiU nicht so leistungsfähig sein soll und der Spielspaß ist Garantiert ,sehr Gruselig und Blutig !


    Dann habe ich mir Mass Effekt 3 Special Edition geholt und finde die Grafik super gelungen und das Spiel sebst super !


    MarioU habe ich mir auch noch gekauft !


    Mir ist egal ob andere nicht damit klar kommen das die Console nicht sooo gut sein soll wie es manche gerne hätten ,mir taugt sie !


    Abgesehen davon ist der C64 auch nicht mehr zeitgemäß und ich würde den auch nicht wieder hergeben wollen :drunk: