Hello, Guest the thread was called57k times and contains 198 replays

last post from jenpie at the

Allg. Infos zur neuen Nintendo Wii U

  • ganz genau weiss Nintendo das, auch wenn das Zeug hardwaretechnisch der letzte Ramsch ist, machen die schon ab der ersten Konsole Gewinn, ganz anders als die übelst subventionierten xboxen und playstations... wie war das noch mit dem Preis und dem Gegenwert der Hardware? :)

  • OMG!
    da soll man also mit so einem zusätzlischen riesenbildschirm vor der nase rumfuchteln?!?
    das ist ja mal echter bullsh*t!
    das teil ist an nicht-ergonomie wohl kaum zu übertreffen, oder?
    tut mir leid - ich kann mit nintendo gar nichts mehr anfangen - seit dem gamecube.


    wenn ich nintendo-spaß will, dann nehm ich mir meinen (erste generation) gameboy und spiele super mario land... ^^


    das beste am YT-clip war die PS3-werbung, die vorher gelaufen ist. :P


  • nicht das nintendo seit 20 jahren alten shice in neuem plastik verkauft, und das sehr erfolgreich. gerade weil die *nicht* das spiel von ms und sony mitspielen.


    Naja, aber ist das jetzt nicht genaus das, was sie mom machen ? Eine 3. Konsole in der selben Liga ?
    Warum nicht wieder einmal innovativ sein und den Sprung nach vorne wagen ?
    Na gut, hab eh das Gefühl, daß bei Big N mom echte Patienten im Management sitzen. Siehe 3DS, siehe cost reduced version der Wii und nun dies....

  • OMG!
    da soll man also mit so einem zusätzlischen riesenbildschirm vor der nase rumfuchteln?!?
    das ist ja mal echter bullsh*t!
    das teil ist an nicht-ergonomie wohl kaum zu übertreffen, oder?


    erst mal abwarten, versuch macht klug. ist ja an sich 'ne anlehnung an den ds. das ist ja für sich keine schlechte idee und für meinen geschmack könnten die dimensionen selbst beim 3ds etwas größer sein...
    allerdings kommt mir das vor, als ob nintendo sich damit mehr von den kids entfernt. ich kann mir schlecht vorstellen, dass ein 6-jähriges kind den doch recht großen controller mit einer hand koordiniert zum bildschirm hält und mit wischbewegung um irgendwelche punkte auf dem fernseher zu treffen. aber, wie schon gesagt, erst mal abwarten...

  • Quote

    Warum nicht wieder einmal innovativ sein und den Sprung nach vorne wagen ?


    warum sollten sie das tun wenn sich die produkte mit einer marge verkaufen von denen sony und ms nur feucht träumen?

    Quote

    allerdings kommt mir das vor, als ob nintendo sich damit mehr von den kids entfernt. ich kann mir schlecht vorstellen, dass ein 6-jähriges kind den doch recht großen controller mit einer hand koordiniert zum bildschirm hält und mit wischbewegung um irgendwelche punkte auf dem fernseher zu treffen.


    beim DS schaltet mein neffe den 3D mist zum spielen ab (imho zu recht, ist auch furchtbar) :) und genau das wusste nintendo auch schon vorher, die games lassen sich nämlich alle auch prima ohne spielen. für diesen miniscreen am controller werden eher kleine gimmicks vorgesehen sein so wie es sie auch mal beim dreamcast gab.

  • Habe mir das jetzt zum ersten Mal zu Gemüte geführt.
    Das Video was alle Funktionen von dem Dingen zeigt beeindruckt mich schon. Allerdings nur beim Angucken im "ersten Moment".
    Wir sprechen ja hier vom Geldscheffeln seitens Nintendo - und das Dingen wird bestimmt eine Goldgrube. Die Taktik ist ja ähnlich der von Commodore: kauf die nackte Konsole und spiele. Und wenn Du auch nur einen HAUCH mehr willst, dann flieg mal schön in die Tasche....zusätzliche Controller, Balance-Board (gehe ich recht in der Annahme, dass man das von der Wii nicht nutzen kann?) und wer weiß was es da für die "tollen neuen Möglichkeiten" noch fürn Kram zu kaufen gibt..... Jetzt soll ich mit diesem Schneidbrettchen vor dem Fernseher rumfuchteln um auf einer Inet-Seite zu brausen? OMG! Aber es wird funzen, die Leute werden das kaufen - weil ja gekauft wird, was man den Leuten sagt was sie brauchen. Klar, das ist jetzt eine recht grobschlächtig Bewertung, und wer sich jetzt auf den Schlips getreten fühlt, soll es nicht.... ich spiele ja hin und wieder auch an der Wii.
    Aber die "Miis", also die Spielerpuppen, die ich da in dem Video gesehen habe, sind doch die gleichen wie bei der jetzigen Wii auch.
    Naja, wie gesagt, das wird sich sicher verkaufen. Aber nicht an mich. :D


    Auf der Gamescom (ja, ich erwähnte das schon anderswo hier) hat meine Tochter auch mal den 3DS ausprobiert. Nix für sie, das 3D findet sie auch grässlich. Also behält sie ihren DSi - so oder so.

  • Quote

    gehe ich recht in der Annahme, dass man das von der Wii nicht nutzen kann?


    ich würde schwer annehmen das die ganzen controller kompatibel sind, schon weil die sich dann noch einfacher und billiger herstellen lassen (man muss nichts entwickeln oder gar testen). ob die leute die nun für ihren wii oder wii u kaufen kann nintendo ja am ende egal sein :)


  • Naja, wie gesagt, das wird sich sicher verkaufen. Aber nicht an mich. :D


    Seh ich genauso, obwohl ich genau zu den "Kindern" gehöre, die meistens mehr Spaß mit Mario & Co. haben, als mit irgendeinem HD Shooter* ;-)
    Aber Nintendos neue Masche mit 3DS und Wii U finde ich echt blöd. Das ist dann irgendwie nur eine "halbe" neue Konsole. Da fehlt mir als Besitzer einer Wii ein wenig der Kaufanreiz.



    *Bzw. falls ich letzteres doch mal haben will, bleibt ja noch der PC.

  • Quote

    die ganzen Nachbauer können schön weiter nachbauen....was die Preise für den ganzen "Add-on"-Kram ja recht niedrig hält..


    und da nintendo auch an der stelle schlauer ist als zb sony vergeben die, gegen geld versteht sich, lizenzen an die nachbauer und verdienen an der stelle dann auch noch mit =)

  • Also ich glaub auch das sich das teil verkaufen wird.
    GC interessiert mich weder als original gc, noch auf der wii und noch weniger auf wii u.
    Man sollte wohl wie bei Betriebssystemen immer eine Generation auslassen.
    Meine Kids lieben die wii und ihren ds. Sind ja keine schlechten teile.
    Ich zocke ja auch mit antiquierter Hardware und hab meinen Spaß.


    Nochmal zur wii u. Mir persönlich gefällt dieser LCD Controller eigentlich ganz gut. Kann man sicher was rausholen aus dem teil, wird wohl aber auch kosten.
    Hdmi Anschluss ist auch ok, wir sind ja bereits im Jahr 2012.
    Swasti

  • Das einzig brauchbare an diesem Controller ist, dass Sohnemann/Töchterchen auf dem kleinen Display weiterspielen können, wenn Papa Nachrichten sehen will...
    =)


    Ich bin aus der Generation "Nintendo" seit dem SNES raus. Klar, man(n) stellt sich sowas gern mal hin, zum ab und an mal ne Runde Starfox oder Mario.
    Aber ich persönlich kann mit dem Kram nichts mehr anfangen.


    Die PS3 als MM-Gerät liegt mir da schon eher. Schon allein wegen der netten Optik. Und zum streamen vom Server.


    Bluray nicht zu vergessen.

  • Ja aber Leute sind wir doch mal ehrlich soll die Wii überhaupt sowas können wie XBOX und co. ich finde einfach die Wii ist der Gameboy der 90er Jahre jeder hat oder hatte schon mal eine und als Familienunterhaltung zwischendurch oder als Spieleabend wenn man es so nennen will ein modernes Brettspiel ... so kann man die Wii einstufen und ich denke mehr braucht sie auch nicht können ;)

  • Echt? Das sieht BigN wohl anders - zieh Dir mal die Promovideos der Wii U rein, man soll mit dem Schneidbrett vor dem Bildschirm rumfuchteln, dann darauf zocken, malen, Soziale Netzwerke nutzen (wie mir dieser SN-Kram auf den Kaviar geht, aber das wird eher ein PRO-Argument der U sein) und wahrscheinlich kann sie auch mit dem neuen Bluetooth-Tauchsieder auch Tee kochen.
    Oder vergleichst Du die alte Wii jetzt mit XBOX3,60 und PS3? Der Vergleich würde hinken....


  • ich muss gestehen, dass es mir ähnlich geht, wenngleich auch erst so wirklich seit der wii. mitlerweile habe ich an den ständigen neuen super marios und zeldas die lust verloren und was third-party angeht, macht nintendo nur begrenzt spaß... abgesehen davon, dass mir die logik nicht in den kopf will, warum wii und auch wii u ums verrecken kein media-player sein will (gerade mit dem wii-controller liegt das eigentlich so nahe). das thema steht zwar aus zeitgründen nicht an, aber genau aus solchen gründen gibts nach der x-party ebenfalls 'ne ps3...

  • abgesehen davon, dass mir die logik nicht in den kopf will, warum wii und auch wii u ums verrecken kein media-player sein will


    Vielleicht hat Nintendo keine Lust für jede verkaufte Konsole die Lizenzgebühren für die Codecs zu bezahlen?