Hello, Guest the thread was called460 times and contains 4 replays

last post from plus4fan at the

Eigenes Hiresbild einlesen klappt schon gut mit dem cc65

  • Habe jetzt mal wieder gebastelt .
    Habe ein S/W Bild umgewandelt mit dem Programm "GIMP" in Dither 320x200.


    Dann habe ich mir dieses Programm mit Freebasic gebastelt:


    Das Bild wird umgewandelt in dem C64-Hiresformat.


    Und habe es hiermit eingeladen:


    Die Fortschritte klappen mit dem cc65 gut, nur einpaar Dinge verstehe ich dann zwischendurch nicht.
    Natürlich gibt es schon Programme um Bilder einzulesen in den C64, aber ich tüftele gerne mit Freebasic.


    gruss

  • Nee, konvertieren kann man damit nicht. Sind nur reine LOAD/SAVE Plugins. Sprich: Du kannst Bilder als Koala, Hires etc. abspeichern, musst aber selber gucken, dass die Restriktionen eingehalten werden [320x200 Pixel, indizierte Palette, maximale Farbanzahl pro 8x8 Block etc...]. Hab jetzt spontan nur ne Seite mit den Sources gefunden. http://www.acc.umu.se/~tao/files/linux/cbmplugs/
    Keine Ahnung, ob man die, falls Du Windows nutzt, auch unter Win kompiliert bekommt oder ob es irgendwo schon fertige Win-Binaries gibt.


    Ist alles nicht wahnsinnig komfortabel, aber für gewisse Anwendungszwecke reicht's.