Hello, Guest the thread was called3.2k times and contains 34 replays

last post from tilobyte at the

Netzwerkspielewünsche (OT aus RR-Net-Nachfolger)

  • Na nicht nur das man für ein C64 mehrspieler netzwerk Spiel die Spezial Hardware braucht, was die Gruppe schon sehr beschränkt.
    man braucht auch Leute die gegeneinander spielen wollen, die auch wiederum Hardware mit einem RRnet haben, und wir sitzen ja nun nicht merh jeden Nachmittag im Wohnzimmer vor unseren Kisten und haben nichts anderes zu tuhn.
    Also zählt der faktor der Hardware ^2, und noch der User Terminplan.
    Wenn die Netzwerk fähigkeit dann wie bei Net-racer nicht über das Internte geht sonder über direct connection.
    mhh, wer läuft den heute noch mit seiner Kiste zu seinem "Nachbarn" und spielt gegen ihn ? so wie man mal eben mit 2 Gameboys Tetris zockt (und das mach glaub ich nur noch ich).
    Es gibt Treffen, Partys und Stammtische bei denen das der fall sein könnte, auch nur da spiel ich zB Netracer.
    ALSO:
    man braucht ein Spiel das zeitlich nicht drauf angewiesen ist das die Mitspielen gleichzeitig spielen,
    die Verbindung der Spiele sollte hauptsachlich über das Internet stadtfinden.


    mir schwebt da so etwas wie "Kaiser" vor, in dem man ein Angriffs- und Handels-system hat.
    Alle Spieler connecton auf einen Server auf dem man einen Account hat, die Communication läuft über ein Nachrichten systhem wie auf einer mailbox oder PM wie hier im Forum. Handels angebote werden öffentlich auf einer art "Markt" angeboten usw...


    (natürlich ist alles einfach gehalten, so das man es potentiell schnell hacken kann, mit der gfahr kann man leben, es handelt sich ja nicht um sesitive daten und wir sind ja nicht sony)
    die daten die sich auf den Server befinden (für die accounts) belaufen sich auf recht wenige, so das der server vll ein c64 sammt 1541 sein kann? aber ein server auf einem modernen PC wäre besser! oder beide möglichkeiten :) und da man da in viele richtungen geht, kann man den client auch gleich für alles systeme entwikeln, win, Linux, ATARI , AMIGA, Iphone, Android, Wii , 3DS, Microwelle, Elektrische Zahnbürste... was weis ich...


    also wie man sieht Entwikelt sich die idee beim schreiben weiter ;) ich find es lustig und auch eine realesierbare möglichkeit für netzwerk, am c64.


    [edit] wenn der sever eine 1541 diskette ist, kann man vll auch die "Server diskette" einfach weiter geben, Brief schacht, und auch leute ohne netzwerk können mit in eine runde einsteigen. da die spieler nicht zeitgelich spielen müssen (aber können) wäre das doch auch möglich.

  • obwohl: ulkig wäre sicher auch ne Demo, wo Scroller und Bilder über zwei Screens gehen und das ganze dann per LAN-Verbindung synchronisiert wird. Und man hätte auch Stereo-Sid mal anders ;)


    das is wirklich ne lustige idee, am besten kann man bist 255 beliebg viel geräte drann hängen und hat dann den mega scroller und mit 768 Sid stimmer hat man auch gleich nen ganses Orchester :D oder nen krassen canon/dalay effekt.

  • Gibt es nicht irgendwie schon so ein "Lofi"-MMORPG, was mit Textdarstellung auskommt und wo die Clients auf allen möglichen unterschiedlichen (auch klassischen) Systemen laufen?


    Es gibt/gab diverse MUDs und Varianten, die via telnet-Client gespielt wurden und aus Sicht des Spielers ähnlich wie ein Textadventure funktionieren.


    Da man bei MMORPGs aber wohl davon ausgehen kann, dass die auch einen Server verwenden können der leistungsfähiger ist als der Client könnte man seine Ziele auch ein wenig höher stecken und sich z.B. an Habitat orientieren.

  • FTP für mein MMC Replay um D64 vom PC zum C64 zu schaufeln.


    Meinst Du Client? Also das wäre wirklich klasse. Ein FTP Client mit dem man D64 wahlweise auf SD Karte oder direkt auf Diskette ziehen kann. Oberhammergeil wäre natürlich, wenn das auch mit zips ginge. Müsste man wg. Speicherbegrenzung von C64 halt irgendwie direkt auf die SD-Karte entpacken. Damit wären meine ewig unaktuellen Kopie von C64 FTP Servern auf SD-Karten obsolet :)


    Green: meinst Du netdrive? Damit sind schon einige feine Sachen möglich.

  • So, mal wieder btt:
    Fred ist zwar schon etwas älter, würde hier aber mal gerne anschließen und nachfragen, welche Games mit dem RR nun definitiv möglich sind ?!
    Sry, wir haben zwar massig Threads in diesem Bereich, allerdings "überkreuzen" sich die einzelnen Hinweise / posts, sodaß das Ganze ein wenig unübersichtlich ist.
    Gibts schon was Neues ?


    Gruß

  • Ich bin gerade auf der Suche nach NetRacer über diesen Beitrag gestolpert. Ich kenne 3 Spiele. Es gibt eine Seite mit Spielen bei Protovison zum RR-Net mit Artillery Duel und NetRacer (Online und im LAN spielbar) und einen Beitrag im Forum , der mich auf Vortex 2 aufmerksam gemacht hat.
    Braucht man dafür unbedingt ein RR- Net oder funktionieren diese auch mit einem WiFi- Modem? Wie sind eure Erfahrungen damit, schon mal online gespielt oder im LAN?