Hello, Guest the thread was called1.7k times and contains 1 replay

last post from bugjam at the

wieviele Modelle gibt es

  • Hallo,


    habe kürzlich aus reiner Neugierde 2 VC-20 und ein VIC-20 erstanden.


    Abgesehen davon das alle drei eine etwas andere Tastatur haben (nicht von der Farbgebung, sondern verschieden breite, hohe, dicke .... der Symbole auf den Tasten), sind auch die Platinen unterschiedlich.


    Die vom VIC-20 ist viel kleiner, als die 2 anderen, und hat einige chips? gesockelt, welche bei den anderen auf die Platine gelötet sind. Desweiteren hat der eine VC solch runde widerstände/kondensatoren? die nach oben stehen, und der andere viel kleinere, welche flach auf der Platine liegen.


    Da ich auch schon VC 20 mit grauen F Tasten und runden Stromanschluss gesehen habe, scheint es wohl sehr viele verschiedene Modelle zu geben.


    Kann da jemand etwas Licht ins Dunkel bringen?


    Was mich auch noch interressieren würde ist folgendes:


    Einer meiner VC-20 hat die SerienNr: 4165


    Habe ich da vielleicht einen der ersten erwicht?


    Gruss
    Christian

  • Nur als kurze Info:
    mit den Platinen kenne ich mich nicht aus, aber rein äußerlich gab es auf jeden Fall verschiedene Tastaturen (die mit den "eckigen" Buchstaben sind am ältesten) und Typenschilder: die älteren aus geprägtem Alu, die neueren einfache Papieraufkleber. Die alten Netzteile (die übrigens schwer zu kriegen sind) wurden irgendwann durch die Standard-C64-Netzteile mit rundem DIN-Stecker ersetzt (da hat Commodore ausnahmsweise mal was vereinfacht! ;))