Entfernung der alten Longplays

  • Entfernung der alten Longplays

    Ich wollte nur kurz durchgeben das ich innerhalb der nächsten 2-3 Wochen die bisherigen Longplays komplett von der Seite nehme und durch die neuen ersetze. Also wer, aus welchen Gründen auch immer, die alten Videos haben will sollte sich die jetzt ziehen. Ich habe die selbst nicht mehr auf der Festplatte weshalb ich diese auf spätere Nachfrage nicht rausgeben kann.

    Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal herzlich bei Bartman bedanken der uns jahrelang seinen Server zur Verfügung stellte. Ohne das Angebot wäre das Projekt schon lange eingestellt gewesen. :)
  • Das war keine Entscheidung Bartmans sondern meine. Bartman hätte seinen Server weiterhin zur Verfügung gestellt, aber da ich mittlerweile das ganze Projekt auf Archive.org auslagerte benötigte ich den nicht mehr. Ob Bartman die Sachen weiterhin hostet überlasse ich ihm. Ich für meinen Teil sehe keinen Sinn darin die uralten Dinger weiterhin auf die Seite zu packen. Zumal ja auch alles in die geläufige Serie übernjommen wurde / wird. Ein paar meiner Sachen werde ich noch reinpacken wenn ich Zeit und Lust habe, aber generell ist alles drin.

    Das finale Update ist bereits verfügbar. Das habe ich lange im Board angekündigt. Moon braucht momentan nur etwas um die Seite zu aktualisieren weil ich doch einen ganzen Batzen umgestellt haben wollte.


    Quasar schrieb:


    ach, waren das noch Zeiten als man die LPs über Edonkey gezogen hat


    Da wohnte ich noch im "Hotel Papa". :D
    Mittlerweile wäre das stromtechnisch gar nicht mehr bezahlbar. Ausserdem wären die Longplays vermutlich nicht mehr verfügbar, ewig lässt niemand die RAR-Dateien auf seiner Platte. Das dürften ja mittlerweile doch etliche GB sein.
  • Ich schicke dir heute und morgen mal ne Liste mit den Lps die ich habe. Vielleicht kannst du da mal drübergucken welche mir noch fehlen. Weil 41 Stück erscheint mir nun echt etwas viel...
    Obwohl: Ich habe die alten Versionen eines LPs immer mit den neuen überschrieben, weil ich keinen Sinn darin sehe, 2 LPs von ein und dem selben Spiel zu haben. Liegt es evtl daran?

    DoReCo #56 24.03.2018
  • HOL2001 schrieb:

    Ich schicke dir heute und morgen mal ne Liste mit den Lps die ich habe. Vielleicht kannst du da mal drübergucken welche mir noch fehlen. Weil 41 Stück erscheint mir nun echt etwas viel...
    Obwohl: Ich habe die alten Versionen eines LPs immer mit den neuen überschrieben, weil ich keinen Sinn darin sehe, 2 LPs von ein und dem selben Spiel zu haben. Liegt es evtl daran?


    Ja, da liegt daran.
    Einer der Gründe warum ich die ganzen Sachen neu sortiert habe um das Chaos etwas zu entwirren.
    Aber wenn ich es mal zur DoReCO schaffen sollte bringen ich gerne meine Festplatte mal mit. Da ist alles drauf.
  • Nicht wirklich.
    Zumal ich ja im kommendem Update (müsste nächste Woche kommen) ohnehin alles noch einmal rekomprimiert und durchnummeriert auf die Seite packte. Da ist dann wirklich ALLES drin.

    Die 2003 begonnene Longplayserie welche mit Monty On The Run begann bis zur Nummer 270 die mit Artax endet.
    Auf Archive.org steht der Kram schon. Hier ist mal der NEWS Text der beim nächsten Update auf dei Seite kommt. Moon sitzt grade an der Seite weil es noch mehr Änderungen gab.

    NEWS

    Endlich habe ich mich mal dazu aufgerafft die alte Longplayserie zu sortieren um sie allmählich abzuschließen. Angekündigt hatte ich dies schon vor Ewigkeiten, bisher aber keine Zeit oder mir fehlte einfach die Muse mich aufzuraffen mehr als 300 Longplays zu sortieren und aufzupolieren. Ich hoffe damit das damit das Chaos etwas zu entwirrden welches durch etliche Longplayreihen entstand. Die Ur-Longplayreihe (2003 – 2006) und die aktuelle (2006 – 2010) sind nun zusammengefügt und komplett durchnummeriert. Die Gamevideoarchivereihe bleibt unverändert wodurch nur noch zwei Serien, unterschiedlicher Namen übrig sind. Zudem habe ich bei den alten Longplays (2003-2006) den Soundcodec korrigiert, so das diese nun auf jedem System laufen sollten. Theoretisch könnt ihr alle bisherigen Videos der letzten Longplayreihen von der Platte schmeißen und durch die jetzige Reihe ersetzen. Einige Longplays sind nicht übernommen worden. Diese werden allerdings nicht unauffällig verschwinden, sondern zu einem späterem Zeitpunkt in das Gamevideoarchive aufgenommen. Die Unterschiede zwischen dem Gamevideoarchive und der Longplayreihe erkläre ich später noch einmal mal.

    Wie ich bereits ankündigte will ich die Longplayreihe abschließen um den Fokus verstärkt auf das Gamevideoarchive zu legen. Ich habe selbst noch ein paar Titel für die Longplayreihe eingespielt die mich interessierten aber nicht in das Gamevideoarchive passten. Einige habe ich noch auf der Platte die ich bei Gelegenheit nachreichen werde. Sollten noch Nachzügler kommen werde ich deren Longplays in die Reihe aufnehmen, aber meine Arbeit am ist mit den nächsten Beiträgen abgeschlossen.

    Da der Sinn die Longplayreihe durch das Gamevideoarchive zu ersetzen immer noch Fragen aufwirft versuche ich dies etwas zu entwirren. Als ich das Projekt 2002-2003 begann hatte ich nicht einmal eine Idee was ich da mache oder wohin sich das Projekt bewegen sollte. Es war zufälliger nostalgischer Anfall aus dem später ein Fanprojekt mit einer gewissen Eigendynamik wurde. Irgendwann 2007 überlegte ich ob es nicht sinnvoll wäre die ganzen Videos etwas zu sortieren, um einen roten Faden durch das Projekt zu ziehen. Als reines Fanprojekt halte ich die Longplayreihe nach wie vor für eine gute Sache.. Aber es stellte sich die Frage ob es nicht möglich wäre das ganze Projekt mehr in einen computerspielhistorischen Blickwinkel zu stellen. Wie könnte man ein Archiv aufbauen was auch einem interessirten Außenstehenden in etwas die Computerspielentwicklung des C64ers näher bringt ? Welche Spiele zeigt man um sein System zu präsentieren ? Neben einem gescheiterten TV-Versuch war dies dann 2007 der Startpunkt für das C64-Gamevideoarchive.
    Eine durchnummerierte Serie der wichtigsten, interessantesten, bizarrsten oder technisch herausragenden C64-Titel in einer möglichst chronologischen Reihenfolge. Sicherlich ist damit nicht die ganze Geschichte abzudecken, aber man kann einen wichtigen Teil ergänzen.

    Aus diesem Grunde fehlen auch in der zusammengefügten Longplayreihe einige Longplays. Ich werde diese früher oder später in das Gamevideoarchive einfügen. Die selben Aufzeichnungen für beide Serien zu verwenden würde keinen Sinn ergeben. Sammler werden sich ohnehin beide Serien ziehen und ich hätte doppelte Arbeit.
    Also theoretisch könntet ihr alle bisherigen Longplays, egal welcher Serie, von eurer Platte schmeißen. In der jetzigen Liste ist alles drin, angefangen von den Frühtagen 2003 bis zu den aktuellen Longplays. Was noch fehlt kommt früher oder später mit dem Gamevideoarchive.

    Das führt mich direkt zur Jahrespause; wie ich im letzten Update schon ankündigte geht das Gamevideoarchive in die Jahrespause. Zum einen will ich in der Zeit ein paar Histories sammeln und einspielen damit ich später genug habe um in einzuschätzen was noch machbar ist. Zum anderem stecke ich seit knapp sieben Jahren fast meine komplette Freizeit in die Seite und brauche allmählich ein wenig Abstand. Ich werde aber in unregelmäßigen Abständen mal 1-2 Titel veröffentlichen um das Projekt nicht ganz einzufrieren. Zudem werde ich in der Zeit eine Liste führen mit den Spielen die bereits fertig sind, damit eventuelle Mitstreiter sich keine doppelte Arbeit machen. Ebenso gibt es nun eine Liste mit Titeln die für das Projekt gesucht werden. Diese ist NICHT mit der Wunschliste zu verwechseln. Wir haben nicht die Resourcen jeden Spielewunsch zu erfüllen. Deshalb beschränkt sich die Liste auf Titel die für das Gamevideoarchiveprojekt interessant wären. Generell gilt natürlich nach wie vor das auch Spiele eingereicht werden können die nicht auf der Liste stehen. Ich orientiere mich da immer ein wenig an der Lemondatenbank. Alles was halbwegs populär war ist erstmal interessant für das Gamevideoarchive. Der Rest kommt in die Longplayreihe.
  • Die Ur-Longplayreihe (2003 – 2006) und die aktuelle (2006 – 2010) sind nun zusammengefügt und komplett durchnummeriert.


    Das nenne ich die beste Nachricht des Tages.

    Auf der c64 lps Seite war das letzte Update allerdings am 2008-12-31 ?


    Also theoretisch könntet ihr alle bisherigen Longplays, egal welcher Serie, von eurer Platte schmeißen.


    auch die bösen indizierten Titel? ,-)
  • Benutzer online 1

    1 Besucher