Chroma/Luma/FBAS/Audio Kabel basteln


  • OiZombie
  • 2797 Aufrufe 23 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • x1541 schrieb:

    die verzwirbelten Abschirmungen von einem handelsüblichen 2pol Cinch Kabel passen noch sehr gut an einen Mini-DIN Stecker. Kupfer ist teuer, das setzen die nicht so reichlich ein ;)

    Cool, danke! Dann kann ich ja jetzt beruhigt mein Zeugs bestellen, ohne grob gegen die Gesetze der Radio-/Fernsehtechnik zu verstoßen! :D

  • Kann mir mal jemand sagen,an welchem Gerät man nur für Video Schwarz, Rot und Gelb einstecken kann?? Geht mir da jetzt NICHT um die Farbe der Stecker, sondern Luma/Chroma/Composite!

    Ich habe mir gerade einen Adapter C64 Kabelpeitsche (Gelb/Rot/Weiss) -> Scart gebaut und Chroma sieht übersteuert aus (Rotüberschuß der sich zum nächsten Bildpunkt zieht). Was kann da falsch sein?
  • marquisor schrieb:


    Kann mir mal jemand sagen,an welchem Gerät man nur für Video Schwarz, Rot und Gelb einstecken kann?? Geht mir da jetzt NICHT um die Farbe der Stecker, sondern Luma/Chroma/Composite!

    Beide Signale auf einmal? Also da ist mir kein Gerät bekannt....

    Zu deinem Chroma problem: Erstmal ist das Signal des C64 eh gut verwurschtelt...und zum zweiteren: sicher das du alles richtig gelötet hast? Sprich, die Signale auch richtig weitergeben werden? Nicht das das Chroma Signal auf nem Luminance Eingang liegt..
  • Ich habe mir folgendes gebaut:
    [Blockierte Grafik: http://www.protovision-online.de/catalog/images/3_cinch_kabel.jpg]
    Habe mir einen Adapter für diese C64-Kabelpeitsche gelötet. D.h. 4 Cinchbuchsen -> Scart. Luma/Chroma/2xAudio, Audio über Y-Cinch verdoppelt. Dort wird das C64 Kabel dann reingesteckt und der Scart in mein LCD-TV.

    Also nochmal überprüft:

    Ich habe nach Scart Steckerbelegung folgendes angelötet, alles geschirmte Kabel:

    Gelbe Buchse -> Scart #20, Masse #17
    Rote Buchse -> Scart #15, Masse #13
    Audio L&R -> Scart #6, #2, Masse #4

    Heute habe ich einen 1084S bekommen, dort habe ich das gleiche Phänomen (übersteuerte Farben v.a. Rot+Gelb). Dort gibt es allerdings einen Schalter hinten CVBS/LCA, wenn ich den drücke ist das Bild einwandfrei (in LCA Stellung). Es muss also irgendwas mit der "Zusammenlegung" oder Trennung der Signale Luma/Chroma an meinem LCD-TV zu tun haben?! Aber ich habe doch Chroma extra angelötet!

    Auf Wunsch kann ich mal ein Bild von beiden (LCD + 1084S) machen.

    Gruß
    Patrick


    EDIT: Problem gelöst!

    Ich war so d... und habe das Scart Kabel NICHT an die S-Video taugliche Scartbuchse angeschlossen! :platsch:
    Hier vorher & nachher Bilder. Die vertikalen Streifen sind kein Bug, sondern ein Feature (bekannt). :wacko: