64HDD Einstellungen/Installation??

  • 64HDD Einstellungen/Installation??

    So ich habe nun endlich einen PC fix und fertig fürs 64HDD Zusammengebaut und aufgesetzt!!

    Daten PC:
    AMD K6 350MHZ
    256MB Ram
    Betriebssystem Windows 98SE
    Grafikkarte 4MB S3 Savage
    40GB Festplatte (Partitioniert in 4 Partitionen 1x 10Gb für Windows (Fat32) 1x10GB für Daten (Fat32) 2x knapp 20GB für 64HDD (Fat 16)

    An Software habe ich mir folgendes Runtergeladen:
    64HDD (Von der Herstellerseite)
    Sowie sämtliche Verfügbare Plugins

    Mein XE-Kabel was ich mir bestellt habe ist leider noch nicht da aber ich wollte mich vorher erstmal Informieren wie ich dann weiter vorgehen muß damit alles reibungslos funktioniert.


    Da ich im Forum kein HowTo zum Thema HDD64 gefunden habe wollte ich an dieser Stelle mal fragen ob mir das ganze mal einer Schritt für Schritt erklären kann wie ich was Installiere/Einstelle??

    Der Anschluß des Kabels usw... ist ja klar mir geht es nu um die Software selbst.

    MFG
  • RE: 64HDD Einstellungen/Installation??

    Commodore-Fan schrieb:

    Da ich im Forum kein HowTo zum Thema HDD64 gefunden habe wollte ich an dieser Stelle mal fragen ob mir das ganze mal einer Schritt für Schritt erklären kann wie ich was Installiere/Einstelle??
    Irgendwo in den 138 Seiten Anleitung wird das doch wohl drinstehen?
    HomeCon- digitalretropark- Bastelseite
    -
    User ignorieren? AdBlock!www.forum64.de##ARTICLE[data-user-id="xxxxx"]
  • hier im forum nix gefunden...???
    wenn ich den suchbegriff 64hdd eingebe, bekomme ich 33 seiten mit x beiträgen....

    :winke:

    ps. ich hatte auch am anfang massig probleme mit der software, aber dann auch geziehlt gefragt.

    lies mal die anleitung, kopiere die dateien dahin, wo sie lt. anleitung hinsollen und wenns dann net klappt, frage gezielt.
    pauschal vorkauen geht net...


    und nochwas:

    40GB Festplatte (Partitioniert in 4 Partitionen 1x 10Gb für Windows (Fat32) 1x10GB für Daten (Fat32) 2x knapp 20GB für 64HDD (Fat 16)

    das ergibt bei mir 60gb festplatte....

    und wozu brauchst du denn soviel festplattenplatz? die prg`s und .d64 images brauchen doch blos ein paar kb....

    selbst `ne 4gb platte ist völlig überdimensioniert :dance:
  • Nein es ist eine 40gb platte 2x 10GB Partition und das mit den 2x20Gb knapp war so gemeint das beide jeweils fast 10GB haben also knapp 20gB
    Hatte mich ein bischen falsch ausgedrückt sorry!!!!!

    Warum eine 40GB Platte?? Ganz einfach habe keine kleinere mehr da!!!!


    @Antabaka @quarkbeutel
    Wenn ich hier im Forum NeueHardware unter HDD64 Schaue sehe ich nur 3 Seiten Beiträge zu HDD64!!
    Klar werden dort viele Themen angesprochen aber ein komplettes HowTO für Anfänger gibt es dort nicht.

    Klar wenn ich über suche hdd64 eingebe kommen 33 seiten aber bis ich mich da durchgelesen habe und genau das finde was ich suche bin 70jahre alt :freude

    Ich dachte es könnte mir einer in ein paar grundschritten erklären!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Commodore-Fan ()

  • Commodore-Fan schrieb:

    @Antabaka
    Wenn ich hier im Forum NeueHardware unter HDD64 Schaue sehe ich nur 3 Seiten Beiträge zu HDD64!!
    Klar werden dort viele Themen angesprochen aber ein komplettes HowTO für Anfänger gibt es dort nicht.
    Ich meinte eigentlich die 136 Seiten Anleitung, die es zu 64HDD auf der 64HDD-Webseite gibt.
    Ab Seite 25 wird das Setup besprochen.

    Aber Du hast Recht: Ein deutsches, einfaches Schritt-für-Schritt How-To gibt es (noch) nicht. Entweder hatte bisher keiner ähnliche Probleme oder (was wahrscheinlicher ist) keiner hatte bisher Bock, so einen How-To zu schreiben.

    Enfache Grundschritte sind im Handbuch ab Seite 6 erklärt (Quick-Start Guide).
    HomeCon- digitalretropark- Bastelseite
    -
    User ignorieren? AdBlock!www.forum64.de##ARTICLE[data-user-id="xxxxx"]
  • Ja genau das hatte ich gesucht und wohl leider übersehen :rotwerd: :rotwerd:

    Aber wie du schon sagtest leider nur in englisch ich kann zwar ein bisl englisch aber auch wirklich nur ein bisl.
    Naja mal sehen ob ich mich da durchbeisen kann
  • er hat ja auch noch gar kein problem, weil er es ja (noch) gar net installiert hat....

    mein englisch ist auch net so doll, aber ich habs auch geschaft, mich da durchzubeissen.
    wenn er soweit ist, sein kabel hat und bei dem einrichten dann auf probleme stösst, kann er sich ja nochmal melden...

    so wie er sich das denkt, eben mal alles fertig machen und wenns kabel da ist dranstecken und funzt - wird wohl net gehen, zumindest, wenn man es noch nie gemacht hat.

    :winke:
  • Nein probleme habe ich natürlich noch nicht kann es ja ohne Kabel eh noch nicht nutzen.
    Ich wollte mir nur vorher schonmal ein Bild machen wie ich überhaupt wo/wie was machen muß so das ich schonmal einen ansatz habe