Commodore 1341: Der Einzige!


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Commodore 1341: Der Einzige!

    Klar, jeder ernsthafte 264er-Anwender hat früher oder später erfahren, dass es Joystickadapter gibt und dann zu den Klassikern, wie Competition Pro oder Quickshot II Turbo, gefunden. Vorher aber lag die Erkenntnis, dass Atari-Joysticks nicht gehen und man kaufte das verfügbare Modell. Das Modell? Ja, den es gab nur eins mit der Mini-DIN-Buchse, nämlich den 1341 von Commodore.

    Oft habe ich gelesen, er würde ja nichts taugen, doch bei mir funktionierte er immer zuverlässig. Einfach aber zuverlässig. Zudem hat er eigentlich ein ganz zeitloses Design, das weder nach Computerfrühzeit noch zu sehr nach Spielen aussah. Ein Joystick der vom Design also optisch auch zum Steuern einer Werkzeugmaschine passen würde.

    Wie sieht nun aber die Technik in dem Gerät aus? Eine Fragestellung zu der sich nichts ergoogeln lies, so dass ich diese Fotos hier mal nachreichen möchte:


    Jetzt bin ich nun dabei mein Areal zu reduzieren und das was ich behalten will ordentlich einzulagern. Eklig waren dabei aber die Handschweißablagerungen an den Griffriffeln. Ein Competition Pro ist nun so weit zu zerlegen, dass man Elektronik und Plastik vollständig trennen kann, um dann das Plastik durch den Geschirrspüler zu schicken. Geht das auch beim 1341? Schwierig, für die Bodeplatte müsste man die Kabel entlöten. Darauf habe ich verzichtet. Aber auch die Griffe sind unten - unnötigerweise - verklebt. Mit etwas Vorsicht lässt sich aber auch das lösen.

    Überstanden hat das Plastik die Geschirrspülerdusche dann aber gut. Das bedeutet, es gab keine Entfärbungen. Einzig der schon lädierte Commodore-Schriftzug hat sich komplett verabschiedet. Das Manko lies sich aber mit einem silbernen Lackstift wieder in Ordnung bringen und so wandert nun ein neuwertiger 1341 in meine Sammlung.


    Hinweis: dies ist eine Kopie des Threads Commodore 1341: Der Einzige! von GeTe aus dem C16/116/plus/4-Forumsteil! - cp2
    Gruß, cp2.
    The one... that started it all!
    Zitat von ZeHa: "Ich wäre noch für einen "das ist zu teuer"-, einen "das geht auch mit 'nem Raspberry Pi"-, und einen "das ist dann aber nicht mehr original"-Button" :D