Hello, Guest the thread was called26k times and contains 407 replays

last post from Donald at the

DoReCo 17 am 13. Juni 2009

  • Ich fand die DoReCo auch gut. Location war soweit ganz okay...bis auf den reingezogenen Zigarettenqualm*hust.


    Das Treffen war viel zu schnell vorbei - deshalb freue ich mich schon auf die 2-Tages-DoReCo im August!


    Danke nochmal an Bender für das Gamepad - funktioniert 1A! Mein Mastersystem hat sich gefreut ;) Und auch nochmals vielen Dank für den "Nachbarn" aus Holland für die vielen, vielen, vielen... Amiga-Hefte und die C64-Disketten!!!!


    Gruß Axel

  • Ich bin glücklich. Lobet den Herren, denn ich bin glücklich! Ich bin gestern um 01.15 zuhause gewesen und eben erst aus dem Bett gekrochen. Die Sonne scheint, zumindest heute morgen noch, die Vögel singen, jetzt noch´n Kaffee und alles ist perfekt. Doch leset meine Morgenandacht, Gemeinde.


    Gestern Morgen sah das noch ganz anders aus. Da habe ich mich mit diesem miesem Bauchgefühl auf den Weg gemacht... etwas sagte mir, bleib besser zuhause. Der Weg zur DoReCo war schweigsam, das Gefühl ging nicht weg. Wenige wissen, warum.


    DOCH ES KAM ALLES ANDERS!
    Für mich war das, trotz dem recht engen Raum, DIE BESTE DORECO, DIE ICH JEMALS BESUCHT HATTE!
    Parkplatz direkt vor der Tür, keine Politesse vermieste mir diesen V.I.P. Platz. Nach dem Aufbauen und Akklimatisieren wurde erst mal dank Marc und Holger, die auf erfolgreicher Friedensmission unterwegs waren, haben mit sympatischer Art das miese Bauchgefühl genommen. Ich werde mir diese selbstverschuldete Situation :wand gut merken und gelobe Besserung (vielleicht mit einem frühzeitig dezenten Hinweis, sollte es sich nochmals so entwickeln)! Christian: PEACE. Du weisst, ich :blah! zuviel. Toll, Deine Reaktion.


    Meine Begeisterung über die Leute ist riesig. Lauter nette Gesichter.
    ZX81Amiga hatte viel interessantes zu erzählen, Deine Reaktion bezüglich der Materialschlacht vor der Tür war mehr als korrekt, Danke!
    Ich habe endlich mal Scorp.ius kennen gelernt, noch ein sehr sympatischer Mensch, den ich hoffentlich bald und auch gerne länger wieder sehe!
    Spider-J, der sich auf seiner Webseite verbal etwas hart gibt und dort mit abgefahrenen Foto schockt, erwies sich als echt dufter Typ. Erste DoReCo stresst, nicht wahr? Keine Sorge - das bleibt so - in positivem Sinne. Hoffe, ich sehe Dich noch oft.
    Zorro: Du musstest mir zwar dreimal erklären, dass dies NICHT Deine erste DoReCo war (achso: warst Du eigentlich schon mal auf einer DoReCo? :freude), hast dann aber doch bis zum Ende bei mir ausgehalten. Klasse. Was zum Teufel machst Du eigentlich mit all den Druckern...?
    Helmutx: Wie immer angenehm, ich freue mich, das diese Strecke von Mainz hin und zurück Dich nicht abhält, dazuzustossen. Beim nächsten Mal aber Draco wieder mobilisieren!
    Ossi64: Sorry, Du bist einige Male um mich herumschawenzelt und ich dachte mir: den kennst Du irgendwoher... hat etwas gedauert, bis es Klick gemacht hat, daher hatten wir wenig Zeit zum Quatschen. Die versprochenen Fotos von meinen A2000-Resten kommen bald.
    Monty Mole: immer mit Rucksack auf dem Rücken dachte ich: okay, der geht... okay, jetzt geht er... oh, er will gehen... irgendwann warst Du wech, schade. Aber unser Gespräch draussen war gut. Beim nächsten Mal mehr.
    Telespielator: Schweren Herzens hast Du Dich von dem Sahnestück des grauenvollen Gerümpels getrennt. Keine Sorge, es landet nicht morgen bei EBAY! Mal sehen, wo ich jetzt einen TRS-80 Color herbekomme...
    BitSpencer: Ich freue mich immer, mit Dir ein paar Worte zu wechseln. Aber irgendwann möchte ich auch mal mit Dir auf Deinem Monitormonster zusammen zocken!!!
    Canon Fodder: Glaube, wir haben uns das erste Mal gesehen? Schade, nicht viel gequatscht. Beim nächsten Mal aber!
    Jedi04: Cooles T-Shirt mit witziger Nachgeschichte (Spam). Wenn ich das richtig verstanden habe...


    Hab ich wen vergessen? MarkusLohse konnte ich nur kurz sprechen, Donald immer an der defekten Hardware, mit DMC kam ich nicht ins Gespräch. Ich gehe in Gedanken die Reihen durch.. Wer war eigentlich der nette ältere Herr (darf man sowas sagen?), der hinten in der Ecke bei Ossi war? Wie Spider-J schon anmerkte: Die totale Reizüberflutung. Wenn ich wen vergessen habe: nicht böse sein.


    Ja, natürlich: Klasse, dass ihr Euch alle meiner Sachen angenommen habt und diese so vor dem Müllkippen-Tod gerettet habt. Obwohl das mit dem Tauschen nicht wirklich geklappt hat. Einer hat sogar vergessen, seinen Kram zu bezahlen.. ist aber nicht hier aus dem Forum, ich hoffe aber, er denkt an mich.
    Zuletzt war doch wirklich nur noch ein Karton mit ollen Original-Handbüchern übrig! Es ging echt nicht mehr: zuletzt passte der Wagen meiner Frau nicht mehr in die Garage. Ehe oder Gerümpel: Tele hatte da so seine ganz persönliche Antwort drauf. Nachdem die Sachen weg sind und der von Euch gezahlte Obolus in der Haushaltskasse gelandet ist, war der Frieden wieder da.
    Scheiss Sammelleidenschaft. Mit Sicherheit war dies nicht die letzte Ausmist-Aktion: Wie irgendwer sagte: "Und nu gehts weiter, da lässt sich sicher noch was finden". Beim nächsten Mal gibt´s sicher noch was.


    Über den ganzen Tag gabs bei mir nur einen Kaffee, einen Salat und eine Apfelschorle. Wäre jeden Tag DoReCo, würd ich vielleicht endlich mal abnehmen.. Was war eigentlich mit dem Beamer los? Retrofan, Capt´n Klotz, ZX81Amiga, Zorro und .. hach, ich vergess immer den Namen, ich sag immer Zak McCracken, sorry.. waren bis zum Schluss da und kümmerten sich gewissenhaft um ein ordnungsgemässes Verlassen des Raumes, was uns die Besitzerin dann auch dankend und lobend bei der Schlussabnahme bestätigte. Wir sind also gerne dort wieder gesehen, sicherlich nicht zuletzt wegen der reichhaltigen Geldsammlung von Bender.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    So, und nu was für´s nächste Mal:
    Leute, 2-Tages-DoReCo! MELDET EUCH AN!!
    Nur noch wenige Tage, dann entscheidet sich, ob die kommende DoReCo in Anröchte überhaupt statt findet!
    Wer sich über die "Gebühr" beschwert: Der Raum muss gemietet werden! Riesen Raum, Platz für Hardware ohne Ende.
    Anmelden lohnt sich, "erst mal abwarten" wird die DoReCo platzen lassen. Das wird sicher klasse!

  • Hi,


    so bin auch gerade wieder zu Hause eingetroffen. Einige wissen ja bereits
    warum die DoReCo für mich zu fast 95% ein 3 Tages Ausflug ist.


    Wie immer klasse und diesmal wurde ich nur so mit defekten Sachen
    überhäuft. Na dann halte ich mich mal ran und versuche alles beim
    nächsten mal wieder mitzubringen, natürlich dann wieder funktionsfähig :roll:


    Gruß Donald



    ..

  • Wer war eigentlich der Kollege im Anhang von Telespielator? Nett mit geplauscht,aber gar keinen Namen gehabt.
    sign-set: Du redest echt zuviel :P Fein das alles los gekommen ist. Eine kleine Spende hat wohl jeder abgegeben der sich da mit Bücherstapeln aus dem Staub gemacht hat.


    Die ersten Fotos sind auf dem FTP von Bender und CP2. Mehr bitte.........


    Bzgl. der 2 Tages DoReCo haben die Orgas ja gestern die Köpfe rauchen lassen und ich werde es hoffentlich noch schaffen heute das Programm vorzustellen und die etwas geänderten Rahmenbedingungen (ja freu Dich, Frank :)).
    Die Leute, welche gestern zugesagt haben pder überlegen wollten zu den 2 Tagen, bitte tragt euch im Anmeldethreadein oder sagt in der Laberecke was euch stört.


    Ansonsten ist noch zu vermelden das der Zehnthof eine gute Notlösung ist für das Pape.

  • Moinsen... (Kopfweh)


    Musste gestern ja leider etwas früher gehen, da ich ja noch aufn Geburtstag unseres nachbarn musste.. Ist so gegen 3 Uhr in einem komatösem Gelalle geendet. War aber auch geil.. :D


    Zu gestern: War ja mal wieder ne hammergeile DoReCo !!!!!


    Hier mal die Credits:
    DMC: Danke für die tolle Aufbereitung des C128D und für die "anderen" Sachen! ;)
    Donald: Danke für die tolle Aufbereitung der 1570 und für das Auslöten des Akkus aus der Speichererweiterung für meinen 600er.
    sign-set: Danke für die tollen Sachen! Mehr davon :D
    zorro: Danke für die Erklärung der Cartridges und für deine tolle PN!
    Retrofan und [unbekannt]: Danke für die Hilfe mit dem Atari Modul
    MontyMole, spider-j und Cannon Fodder: War doch mal nen toller Plausch über Longplays! :D
    @unbekannter Holländer: Danke für die Tonnen von PDFs!
    @Tele: Denk an das Bild!


    @all: DANKE für euer Kommen !!11einself


    Wir sehen uns Anfang August in Anröchte! :D

  • Ja, die DoReCo war mal wieder super ! Leider musste auch ich viel zu früh gehen da ich ebenfalls noch zu einem Geburtstag eingeladen war, von dem ich erst heute Morgen um 9:00 nach Hause gekommen bin (allerdings ohne Kopfschmerzen ;) ).


    Danke an sign-set, Bender und den unbekannten aber sehr netten Holländer für die guten Sachen ! :thumbsup:


    Danke auch nochmal an Donald der sich sehr lange mit meinem C64-II beschäftigt hat. (@ Donald, hab den anderen Schalter eingelötet, funktioniert aber komischer Weise immer noch nicht ;( .)


    Auch die netten Gespräche mit vielen von Euch ( Holger, Monty,Bender, Sing-set, ZX81, DMC, Controlport, etc ) waren Klasse ! :zustimm:


    Freue mich schon auf die nächste DoReCo ! :winke:

  • Es hat gestern wieder richtig Spaß gemacht !!!! :party:
    Die Location fand ich persönlich super ! Mir gefällts da besser als bei Pape, wäre da nicht das Platzproblem.
    Das Essen war lecker, und WOW, wie günstig.
    Parkplätze direkt vor der Tür, auch wenn man dort regelmäßig die Parkscheibe nachdrehen musste, und darauf achten, dass keine Kreidestriche am Reifen sind... :)
    Ich hoffe, die Betreiber waren auch zufrieden mit uns...


    Die DoReCo ist immer die Reise Wert !

  • Quote

    Eine kleine Spende hat wohl jeder abgegeben der sich da mit Bücherstapeln aus dem Staub gemacht hat.


    Mach hier keinem ein schlechtes Gewissen - Bücher waren Freeware.


    Quote

    ...geänderten Rahmenbedingungen (ja freu Dich, Frank ).


    Etwa die gewünschten Mädels in den Bunny-Kostümen???? :zustimm:


    Einen hab ich ganz vergessen:
    Dank an HAL9000 für die Leihgabe des Commodore-Koffers voll mit Original-Prospekten. Sie werden in Ehren aufbewahrt und mit Feingefühl gescannt.
    Wer die Original-Commodore-Prospekte später kaufen möchte, wende sich an HAL9000!

  • Die Joyce hat ein Zuhause bei Dir gefunden?


    Genau. Naja, nicht ganz. Im Zuhause ist sie noch nicht, sie liegt noch im Auto, da ich es noch nicht geschafft habe, die Geräte an meiner Frau vorbei zu schmuggeln ;)


    Ich finde die Location auch ganz gut, wenn auch einen Tick zu klein. Aber die Sitzordnung mit den Geräten zur Wand und den Stühlen im Innenraum (zumindest teilweise) fand ich kommunikativer, als bei den letzten DoReCos, wo man sich immer hinter den Tischen herdrücken muss, wenn man mal auf einen Bildschirm gucken will.

  • Wer war eigentlich der Kollege im Anhang von Telespielator?


    Das wäre dann einmal dieser hier...!

    @Tele: Denk an das Bild!


    Guck doch einfach mal in Deinen Posteingang! :winke:

    Telespielator: Schweren Herzens hast Du Dich von dem Sahnestück des grauenvollen Gerümpels getrennt. Keine Sorge, es landet nicht morgen bei EBAY! Mal sehen, wo ich jetzt einen TRS-80 Color herbekomme...


    Hähä, bei so Krämertypen wie Dir muß man immer vorsichtig sein! :bgdev Nein, Spaß! :freude Denke, jetzt sind wir beide zufrieden, oder? :dafuer:

  • Das Essen war lecker, und WOW, wie günstig.


    Auch wenn ich Dir dein Essen weggeschnappt habe? :rotwerd:



    Ich hoffe, die Betreiber waren auch zufrieden mit uns...


    Da ich bis zum Ende da war und das Abschlussgespräch mitbekommen habe kann ich bestätigen, ja sie waren wohl zufrieden mit uns. Einem weiterne Termin dort würde nur der Fussball im Wege stehen, Wenn Borussia Dortmund spielt, geht es nicht.

  • Aber die Sitzordnung mit den Geräten zur Wand und den Stühlen im Innenraum (zumindest teilweise) fand ich kommunikativer, als bei den letzten DoReCos, wo man sich immer hinter den Tischen herdrücken muss, wenn man mal auf einen Bildschirm gucken will.


    Das kann ich nur bestätigen. Ist vielleicht auch mal ne Idee, für's nächste Mal bei Pape ?!?!?!?


    und .. hach, ich vergess immer den Namen, ich sag immer Zak McCracken, sorry.. waren bis zum Schluss da


    :lol27:
    Wer ist denn nun der mysteriöse "Zak McKracken" ???



    Auch wenn ich Dir dein Essen weggeschnappt habe? :rotwerd:



    Da ich bis zum Ende da war und das Abschlussgespräch mitbekommen habe kann ich bestätigen, ja sie waren wohl zufrieden mit uns. Einem weiterne Termin dort würde nur der Fussball im Wege stehen, Wenn Borussia Dortmund spielt, geht es nicht.


    Ja ja, erst unbedingt was anderes bestellen müssen wie ich, und dann doch lieber heimlich das Zigeunerschnitzel stibitzen... :bgdev


    Das ist doch super, dass die mit uns zufrieden waren... Wäre mal interessant, wie viel Geld Bender da zusammen gesammelt und "gespendet" hat....

  • Jop. Dann melde ich mich doch auch nochmal zu Wort:


    Die DoReCo war mal wieder ein Highlight. Es hat tierischen Spaß gemacht sich dort mit diversen Leuten zu unterhalten. Meine Reparaturversuche an controlport2's Ur-Cevi waren mal wieder nicht erfolgreich. Das ist aber auch eine zickige Kiste das. Lustig war auch der Robotron vom Retrofan. Viel von gehört, noch nie in den Händen gehabt. Respektvoll habe ich das Schätzchen voller DDR-Technik angesehen, und direkt wieder zuschrauben lassen (von Retrofan). Sowas schaut man sich nicht hektisch auf der DoReCo an. Das ist etwas für die ruhige Werkstattumgebung. Der A4000-Tower von Cannon-Fodder hat mich auch sehr erfreut, ist er doch in einem tadellosen optischen sowie technischen Zustand. Letzteres habe ich noch nicht geprüft, aber ich verlasse mich da vertrauensvoll auf die Aussage von Cannon-Fodder! :)


    Das OSSI64 mit seinem Bekannten (wer war das eigentlich?) angereist ist, fand ich mal wieder super. Ebenso wie die holländische Fraktion. Jungs, ihr seid jederzeit gerne gesehen auf den DoReCo-Treffen.


    Desweiteren möchte ich dem Bender für das MegaDrive sowie Örg für Sonic und Tele für die MegaGames danken. Das war echt ein feiner Zug von euch Jungs. :)


    Das Netzteil vom HOL2001 hab ich eingepackt. Die Speichererweiterung hat Donald ja bereits ent-akkut. :) Ich hatte mich nur gewundert, wo die denn aufeinmal hin war. Naja.


    Dann noch vielen Dank an die fleißigen Helfer beim Tragen der Gerätschaften aus meinem Auto heraus und in mein Auto hinein. Meine Parkkünste mögen ungewöhnlich erscheinen, wenn man aber aus einer Großstadt kommt, ist man sowas gewohnt! :)


    Und das mit Telespielators Kotflügel war kein Zufall, das war Augenmaß! :D


    In diesem Sinne freue ich mich auf die 2-Tages-DoReCo, weil ich mir erhoffe, mit einigen mal was länger quatschen zu können.

  • Telespielator erklärt uns den Schneider CPC464!


    :lol33: Lieber Örg! Wenn Du mich das nächste mal filmst, warte doch bitte, bis ich herausgefunden habe, wie der Rechner funktioniert, bevor Du mich was fragst! :lol27: Ich pack's mal auf YouTube, okay?

    Tele für die MegaGames danken.


    Du spinnst wohl! :kill: