Hello, Guest the thread was called17k times and contains 162 replays

last post from Paradise at the

XS-1541 Verbindliche Bestellung

  • Falls da unberücksichtigte Kosten durch Zoll oä. entstehen, dann bitte selbstverständlich mir anteilig aufrechnen!!


    Diddl, das ist ja hochanständig von Dir, aber da ich bislang nicht sicher sagen kann, ob, wann und wieviel genau auf mich zukommt, ist es mir rein rechnerisch unmöglich, jetzt irgendwelche noch nicht entstandenen Kosten umzulegen.


    Abgesehen davon nennt sich dieser Thread "Verbindliche Bestellung" und verbindlich bedeutet natürlich: verbindlich für beide Seiten. Ich möchte auch nicht, dass der Staubsauger, den ich irgendwo als Schnäppchen erworben habe, dann drei Euro mehr kosten soll, sobald ich ihn habe und niemand soll mir kommen, dass seine Waschmaschine kaputt, die Firma insolvent, er von der Frau verlassen wurde und 9+2 ja doch mehr als 10 ergibt...


    Das Projekt ist ein Hobbyprojekt und als solches sicher äußerst knapp kalkuliert, damit möglichst viele sich ein XS-1541 leisten können, aber mit bedachter Vorsicht nicht so knapp, dass alles zusammenbricht, wenn Reichelt in der Zwischenzeit vom Angebot bis zur Bestellung den Preis einer Buchse um 10 Cent erhöht oder die Post etwas auf's Porto drauf schlägt.


    Nun wird eben ggfs. der Zoll an diesem Puffer nagen. Wie sotonic angedeutet hat, liegt das wohl in der Dimension einer bis mehrerer Abende Kino mit Popcorn - wenn die EU nicht in den nächsten Tagen beschließt, hochprozentige Strafzölle für Platinen aus China einzuführen, kann ich jedem versichern, dass mir dieses Projekt sowohl stundentechnisch als auch adrenalinspiegelmässig mehr bereitet hat, als ein paar Besuche im Kino.


    Was mir noch nicht 100% ig klar ist: Ist der FT232 dabei bei einem "Bausatz", wenn nein dann bestelle ich die dazu bitte.


    Ja, der FT232 ist so wie alle anderen benötigten Teile auch bei einem Bausatz mit dabei.

  • Ich würde gerne auch


    1x Komplettbausatz
    bestehend aus
    - Platine
    - Teilesatz
    - programmiertem ATMEL-Controller nehmen.


    mit Versand als Päckchen nehmen.


    Ich hab' beim Durchlesen des Threads allerdings nicht gesehen, wie Du Dir das mit der Bezahlung vorstellst. Vorkasse wäre ja angebracht, denn Du hast ja nicht unerhebliche Auslagen. Und kalkuliere nicht zu knapp; wenn Du schon nichts dran verdienen willst, rechne 5 Euro mehr für Porto und Zoll etc. Wenn Du es dann nach der Endabrechnung nicht brauchst, dann kannst Du es immer noch den Päckchen beilegen. Oder ausrechnen, was das für einen Stundenlohn ergibt und für Deine Mühe behalten...


    Also nenne uns bitte den Endbetrag und eine Bankverbindung per PN.

  • Ich hab' beim Durchlesen des Threads allerdings nicht gesehen, wie Du Dir das mit der Bezahlung vorstellst.


    Ich bin gerade dabei, die Bestellungen abzuackern und habe den Leuten ein Zahlungsziel von zwei Wochen gelassen.
    Manche haben schon so eine Mail, andere bekommen sie noch - ich komme kaum hinterher, das alles abzuarbeiten...


    Die Auslagen sind in der Tat nicht unerheblich...


    Mittlerweile habe ich als Liefertermin für die Platinen den 21. Mai vom Hersteller genannt bekommen - das wäre also auch in rund zwei Wochen.


    Versenden werde ich selbstverständlich erst nach erfolgtem Geldeingang.


    Die ersten 50 aus der ersten Bestellung sind jetzt alle weg - nach nur zwei Tagen, Wahnsinn...


    Das wird ganz sicher nicht die letzte Bestellung gewesen sein. Im Anschluß daran werde ich neu bestellen. Ich möchte aber erst die erste Charge abwarten. Wenn dann Ende des Monats alles okay ist, steht der Nachbestellung nichts im Wege.
    Die Preise werde ich nach dem Zoll-Drama etc. für die Nachbestellung noch einmal prüfen.

  • Machst Du dann noch einen Aufbautread, bzw. wenigstens noch einen direkten Link zum fertigen XS-1541 mit Bild & aktuellen Schaltplan?


    Nö, ich finde, für die ganze Arbeit, die ich hier reinstecke, könnt ihr mir ruhig den Spaß gönnen, Euch beim rätseln zuzugucken, wo welche Buchse passt und wie rum welcher Chip wohl gehören könnte! :bgdev


    Na klar mache ich das. Geplant ist, den Paketen direkt eine ausgedruckte Aufbauanleitung beizulegen.
    Einen Aufbau-Thread mit Bildern wird es geben, sobald die Platinen da sind.


    Wo ich so dran denke ist ein geignetes Gehäuse, ist ja nicht so gut wenn das so offen rumliegt, und im Betrieb ne Cola drüberläuft. :motz:


    Vielleicht auf Yasmin-Tee umsteigen?


    Gerade unter diesen Gesichtspunkten empfiehlt es sich, auf das Gehäuse zu verzichten, da man dann die Platine viel leichter mal eben unter den Wasserhahn halten kann und danach gut trocken lassen kann - auf diese Weise erspart man sich das lästige Gehäuse aufschrauben...


    Die Gehäusefrage haben wir hier schon einmal besprochen. Leider habe ich bislang nichts passendes gefunden, und es ist mir auch ehrlich gesagt fast ein Rätsel, wie man um die vielen Buchsen außer in Maßfertigung noch ein Gehäuse darum herum basteln möchte - deshalb war die letzte Design-Vorgabe, die Platine so zu entwerfen, dass man zwei Plexiglas-Platten darunter und darüber montieren kann. Dafür sind drei Bohrlöcher auf der Platine vorgesehen. Zwei weitere kann man der Centronics-Buchse "leihen", so dass man gesamt auf fünf Befestigungspunkte kommen kann.


    Wenn Du ein geeignetes Gehäuse findest, dann immer her damit!


    edit:


    Neu: Unversicherter Versand auch bei Bausatzbestellung möglich für 4,00 Euro!


    Die neuen Bestellbestätigungen werden diese Option direkt beinhalten, wer noch eine alte bekommen hat und davon Gebrauch machen möchte, passt bitte einfach selbst den Gesamtbetrag an und schickt mir eine kurze Nachricht!


    Ob die Versandform in diesem Fall Warensendung, Päckchen, Maxibrief oder was auch immer werden wird, weiß ich noch nicht. Fest steht der Preis.


  • Manche haben schon so eine Mail, andere bekommen sie noch - ich komme kaum hinterher, das alles abzuarbeiten...


    Daumen hoch für klasse Aktion !!! :winke:



    Die erste Charge des


    XS-1541 ist AUSVERKAUFT!


    und noch ein Daumen hoch für gestörte Käufer (incl mir) da sieht man mal das gewisse Sachen
    doch noch recht beliebt sind :D

  • Ähm, soll ich für den nicht empfohlenen unversicherten Versand 2 Euro wie in der PN oder 4 Euro wie im roten Text oben überweisen?


    Hm... da hast Du wohl eine alte Fassung des Textes bekommen.


    Zwei Euro sind für einen Luftpolsterumschlag, in dem ich aber nur Platinen versenden kann.
    Vier Euro fallen für ein Päckchen an, wenn Teile dabei sind - das ist bei Dir der Fall, also bitte vier Euro!