Hello, Guest the thread was called792 times and contains 6 replays

last post from Jasmin at the

A500/2000 Kickstart-Umschalter Problem

  • Hallo!


    Habe hier diesen (siehe Bild) Kickstartumschalter mit folgendem Problem:


    Mit 1.3 und 3.1 ROM eingesteckt funktioniert das 3.1 ROM einwandfrei, das 1.3 jedoch nicht (A2000 Rev. 6.2 -> schwarzer Bildschirm, A500 Rev. 6A flackernde violette Streifen). Das 1.3 funktioniert jedoch, wenn man das 3.1 rausnimmt.


    Der Umschalter funktioniert mit einem 1.2 und einem 1.3 ROM einwandfrei.


    Das Problem wurde hier im Forum schon mehrere Male angesprochen, die genaue Ursache schien jedoch keiner zu kennen. Eine Lösung(?) bestand für jemanden darin, das neue ROM (in diesem Fall ein 2.04) durch ein anderes gleiches neues ROM zu tauschen ("irgendein versauter Pegel?").


    Kennt sich jemand damit genauer aus und hat evtl. eine Lösung? Ich habe jeweils nur ein 1.2, 1.3 und 3.1 ROM.

  • Kann sein daß das /CE Signal nicht vom Board genommen wurde. Ansich reicht da ein einfacher L Pegel aus, die 1.3-er ROMs möchten aber definitiv das /CE Signal von der Platine haben. Dem 3.1-er ROM ist das ziemlich egal. Funktioniert denn die 1.2/3.1 kombi? Ansonsten hilft nur 3.1-er ROM tauschen. Genaueres könnte ich nur sagen wenn ich die Teile hier hätte.


    MfG HONI!!

  • Vielen Dank!


    Das mit den Pegeln sagt mir nix, aber 1.2/3.1 ist genau das gleiche Problem.


    Ja, ROM tauschen hattest Du schonmal geschrieben, sei das einzige was geht. Einige würden da wohl Probleme machen.


    Hast Du mal rausgefunden, warum einige 2.x/3.x ROMs zu gehen scheinen und andere nicht? Und wieso muss man das 2.x/3.x tauschen, wenn doch das 1.x Probleme macht bzw. einen bestimmten Pegel will!?

  • Das Problem ist, daß alle Pins beider ROMs parallel geschaltet sind, sprich die sind alle miteinander verbunden, außer der /CE Pin. Über den wird die Umschaltung realisiert. Normalerweise sollen wenn /CE ausgeschaltet ist (H pegel) alle Daten und Adresspins in den Tri-State Modus wechseln (weder H noch L Pegel). Passiert das nicht bei 3.1 ROM, verhunzt der die Pegel des 1.3 ROMs, was ja in diesem Moment eingeschaltet ist. Das braucht nur bei einem einzigen Beinchen nicht zu funktionieren, schon geht garnichts mehr. Der 1.3 und 1.2 ROM macht das richtig, der 3.1 anscheinend nicht. Das kann von unterschiedlichen Chargen stammen, oder vielleicht auch weil der mal falsch behandelt wurde. Sind die ROMs einzeln im System fällt das nicht weiter auf.


    MfG HONI!!