Winter Games 2008 Competition??????

  • TheRyk schrieb:


    Apropos Luge: Es gäbe einiges festzulegen

    a) Luge: Welche Strecke?
    b) Cross Country: Strecke?
    c) Slalom: Strecke?
    d) Speed Skating: Strecke?

    Mein Vorschlag: jeweils die kürzeste und simpelste.
    So kommt von Vornhereit niemand in Verdacht, eine zu einfache Strecke einzureichen.


    Wie siehts jetzt hiermit aus? Hat ja keiner mehr was dazu gesagt? Also bleibts dabei? Kürzeste und simpelste Strecke als Hauptspiel??? :dafuer:

    Die russischen Wintersportler sind schon seit einigen Tagen in Kanada eingetroffen und trainieren fleissig... Allerdings sind sie mal wieder nur im Vodka trinken absolute Weltklasse! :drink: Doch den Spielen steht nichts im Weg und sie können ab Mitternacht beginnen.... :lol23: Werde die Spiele aber noch offizell eröffnen nachher.... :hammer:
  • Wenn es keine Widersprüche gibt, machen wir es wie vorgeschlagen: jeweils die simpelste Strecke auswählen.

    Frage: Wie lange werden die um Mitternacht eröffneten Spiele denn gehen? Wie üblich 14 Tage?

    Freu mich schon, Grüße
    Ryk :winke:
    an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)
  • Auf jeden Fall 14 Tage! Wie die richtigen Spiele auch! Und es können auch noch die Leute mitmachen, die sich bisher nicht angemeldet (...) haben. Aber bitte keiner z.B. am 14.12. mehr und dann noch mit Highscore Screenshots.... :winke:
  • In wenigen Minuten *hust* ist es dann so weit, die 2. Winter Olympiade im Forum 64 wird eröffnet....


    Die Leute im Stadion warten schon ganz ungeduldig auf den Fackelträger... Er wird sich doch nicht verlaufen haben???


    Doch da hinten kommt er angeflitzt! läuft die Stufen hoch.... (hoffentlich stolpert der Tolpatsch nicht!
    und entzündet das olympische Feuer!!

    Hiermit erkläre ich die Wettkämpfe für eröffnet!!
  • Here we go:
    Tor_Arne_Hetland setzt die erste Bestzeit im Skilanglauf in 15.2

    Aksel Lund Svindalfeiert sein Comeback im Slalom in 29.90
    Kein einziger Skispringen hat bisher einen gültigen Versuch hingelegt... (ernsthaft: WANN muss man Feuer drücken damit der Kerl auch springt??)

    sl FXXS
    Bilder
    • langlauf152.png

      8,04 kB, 384×271, 11 mal angesehen
    • slalom2990.png

      2,09 kB, 384×271, 10 mal angesehen
  • Der Russe Alexj Lugenikow trat an bei seiner Lieblingsdisziplin: LUGE! Liegt wohl an seinem Nachnamen.... :) Nunja jedenfalls rodelte er auf Track 2! Diese Bahn sieht nach der besten Varinate aus, oder?



    Und Vladimir Rutschkow fragt sich auch, wie er beim Ski Jump nicht immer auf die Fresse fällt beim Absprung... :roll:



    Zweimal hab ich den Absprung geschafft, aber dann konnte ich nicht landen... Bitte um Hilfe! Irgendwer muss doch wissen wie man diesen Mist vernünftig spielen kann und gibt sein Wissen Preis? :dafuer:

    Weiter Screenshots folgen gleich, also bitte in den nächsten 30 Minuten mal nichts posten.... :rolleyes:

    Der Cross Country Spezialist Sergej Kalaschnikow ging an den Start über 1km und kam mit einem akzeptabeln Ergebnis ins Ziel:


    Beim Speed Skating über 1000 Meter übernahm Alexandre Kaputnikovska vorrübergehend die Führung:



    aber diese Disziplin ist totaler Hass, weil im Gegensatz zu Winter Games ist Steuerung mehr als nervig und das auf den Boden fallen bzw. ausruten geht einem schon beim Training auf den Keks... :aerger:

    Nu dürfen sich die anderen weiter blamieren... Die Russen machen erstmal eine Mittagspause.... :winke:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gangsterkater ()

  • Die Wintersportler der Deutschen Demokratischen Republik haben ebenfalls die Wettkämpfe aufgenommen und es wurden einige durchaus vorzeigbare Ergebnisse erzielt:







    Wer erstellt denn jetzt diese "Medaillenliste" wie bei den anderen Spielen??? Denn wir haben doch schon einige Ergebnisse hier vorliegen....
  • Faule Bande

    Quellcode

    1. ======== Luge ========
    2. Magnum (FRG) 25.74
    3. Spaceball (JAP) 26.97 p
    4. G.Kater (URS) 28.67
    5. === Cross Country ====
    6. Spaceball (JAP) 12.3 p
    7. G.Kater (URS) 13.7
    8. Magnum (FRG) 14.0
    9. FXXS (NOR) 15.2
    10. === Figure Skating ===
    11. ====== Ski Jump ======
    12. ======= Slalom =======
    13. FXXS (NOR) 29.90
    14. === Speed Skating ====
    15. Magnum (FRG) 25.40
    16. G.Kater (URS) 28.00
    17. ===== Downhill ======
    Alles anzeigen
  • FXXS schrieb:

    Faule Bande

    Quellcode

    1. ======== Luge ========
    2. Magnum (FRG) 25.74
    3. Spaceball (JAP) 26.97 p
    4. G.Kater (URS) 28.67
    5. === Cross Country ====
    6. Spaceball (JAP) 12.3 p
    7. G.Kater (URS) 13.7
    8. Magnum (FRG) 14.0
    9. FXXS (NOR) 15.2
    10. === Figure Skating ===
    11. ====== Ski Jump ======
    12. ======= Slalom =======
    13. FXXS (NOR) 29.90
    14. === Speed Skating ====
    15. Magnum (FRG) 25.40
    16. G.Kater (URS) 28.00
    17. ===== Downhill ======
    Alles anzeigen

  • Na der Herr Privatdetktiv (oder soll es ein anderer Rockford sein? *g*) macht doch nur Spass....

    Werde mich heute Abend mal an die Slalom, Downhill und Figure Skating wagen....

    Eins weiß aber jetzt schon: Einige Disziplinen sind einfach viel schlechter als bei Winter Games.... :motz:
  • Immer diese faulen EMUs... bei 8 X gleicher Nick (getestet, geht, sogar mit gleichem Land) wird doch EIN brauchbares Ergebnis herausspringen. Und gerade am EMU WARP ON (geht trotz Virtual Device Traps off und True Drive on wunderbar) dauert das Menu-Laden ja nun nicht lange... Aber der amtierende Jaque Rogge ist der Gangsterkater, möge er entscheiden.

    PS: Werde natürlich selbst wieder sowohl real thing als auch EMU machen. ;)
    an allem schuld (sagt Sauhund, und der ist bekanntlich nicht ohne)