Decathlon Competition

  • Decathlon Competition

    01 - 12.220 - Mysticus
    02 - 9.479 - Agent U.S.A
    03 - 00.000 - ???

    04 - 00.000 - ???
    05 - 00.000 - ???
    06 - 00.000 - ???
    07 - 00.000 - ???
    08 - 00.000 - ???
    09 - 00.000 - ???
    10 - 00.000 - ???



    hm... Decathlon war noch gar nicht dabei, obwohl heiß diskutiert,
    ich habe mich mal eben dran gemacht und nun tut mir der Arm weh :pinch: ...
    meine Score im Anhang, denke aber es wäre besser von jeder Event-Score ein Screenshot zu machen :baby:
    hab ich jetzt leider nicht, wenn sich noch welche ran setzen und mitmacht, werde ich mir aber Decathlon nochmal reinziehen :lol23: ...
    ...achja und ich habe diesen Joystick benutzt:


    hier halt nur die Endscore und die Zeit vom 1500m-Lauf

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von FXXS ()

  • das ist nur der AGENT USA vom Cassetten bzw. Disk Cover und dann ein bißchen mit Unschärfe und Lichteffekten bearbeitet...
    :S leider nicht mehr und nicht weniger ....

    und was ist mit
    :party: ???
    hat schon jemand :blah! :blah! :blah!
  • Jetzt wo dus sagst, seh ichs auch...oh Mann! :rotwerd:

    Nur nicht die Geduld verlieren, wg. der Mitstreitersuche, denn im Moment sind ja die SummerGames2 Wettkämpfe angesagt.

    Du kannst deine Decathlon-Ergebnisse aber auch in unser PRIMA C64-Wiki posten und zwar hierhin, im Abschnitt Highscores.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nortobor 4802 ()

  • Ne Forum-Competition könnte man trotzdem gern mal machen bei Gelegenheit.
    Aber am besten nicht solange (wie oben angesprochen) die SG2Competition läuft,
    wie wäre es im September?

    Ansonsten: Glückwunsch zu dem Atari-Joystick! Hätte ich mir neulich fast für'n Euro beim e-Gay geholt,
    habe das Teil geliebt... Muss ich mir unbedingt auch mal wieder holen. Für so manche Games ist er
    dem Quickshot und Competition Pro imho weit überlegen.
    Nachteile:
    - keine Hand frei zum Rauchen
    - kein Schnellfeuer
    Sonst aber 'ne Menge Vorteile
    - genauere Steuerung bei kniffligen Games
    - sehr robust
    - wenn doch Probleme auftauchen meistens sehr leicht selbst zu reparieren
    - Mehr Power bei Joywiggle
  • @ TheRyk : hast recht, ich hatte den damals mit der 2600er jr. Konsole bekommen,
    ist eigentlich n toller Joystick, habe mir ende90/anfang2000 bei Conrad(oder war es ein anderer Anbieter)
    Restposten gekauft, waren so ca 10 Stück, Stückpreis ca. 4,99 DM, glaub ich muß ich nochmal nachschauen...
    habe aber irgendwie das Gefühl, das die Quali nicht mehr dieselbe ist wie die von dem alten den ich
    bei der Atari 2600jr dabei hatte.. kann mich aber auch täuschen...
    aber sehr schön zu reparieren..(man konnte die Microschalter( :D ) sogar mit TesaFilm fixieren wenn sie kaputt waren :juhu:)
    Nachteil ... die Firebuttons funktionieren nicht am Amiga ??? :nixwiss:
    ....
    zur Competition ... und wenn es etwas später ist ist auch nicht schlimm .. gibt ja kein Zeitlimit...
  • Kann gar nicht glauben, dass der genannte Stick für Decathlon annehmbare Ergebnisse hergibt. Der sah immer so zerbrechlich aus. Hatte damals immer nen schön glibbrigen Quickshot2 parat. Naja und jetzt ne ebenso glibbrige (würg!) Tastatur. Für ne tüchtige Rubbelschrubbel-Decathlon-Compo bin ich aber auch jederzeit wieder zu haben. Warte nur ein Weilchen! :thumbsup:
  • Ne, bei Decathlon nähme ich den auch nicht. Den letzten von den Ataristicks hatte ich 1985 in der Hand, wo der heißgeliebte C64, einem Junior VCS 2600 System mit Moonswepper weichen mußte. Tja mein Bruder behaarte ja darauf und kaufte sich ein Mofa vom Cefie :bgdev
    Werde den Stick dann doch nochmal ausprobieren möchten nach all den Jahren :rotwerd:
    Wie hießen die?
  • zaxxon schrieb:

    Ne, bei Decathlon nähme ich den auch nicht. Den letzten von den Ataristicks hatte ich 1985 in der Hand, wo der heißgeliebte C64, einem Junior VCS 2600 System mit Moonswepper weichen mußte. Tja mein Bruder behaarte ja darauf und kaufte sich ein Mofa vom Cefie :bgdev
    Werde den Stick dann doch nochmal ausprobieren möchten nach all den Jahren :rotwerd:
    Wie hießen die?
    Atari CX 24.
  • Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass ich das Spiel in den nächsten Jahren nochmal anrühren werde. Das ist ein hinterlistiges Spiel! Es fängt ganz harmlos an ... zwei, drei Disziplinen gehen noch locker von der Hand. Dann, wenn ungefähr nach der 5. oder 6. Disziplin die Schmerzen einsetzen und jeder normale Mensch aufhören würde, kommt das Drecksprogramm von hinten und packt einen am Ehrgeiz. Dann läuft man auf und ab, lockert seinen Arm, legt sich ein Handtuch um den Hals und hofft, dass es keiner mitbekommt. Alternativ nutzt man die Pausen zwischen den Disziplinen um im Netz nach einen neuen Joystick zu suchen. Wenn es dann vorbei ist, ist der Score nicht mehr wichtig, man ist nur noch froh überlebt zu haben und hofft auf keine bleibenden Schäden an sich, dem Joystick und dem beteiligten Mobiliar. Hmm, vielleicht mach ich doch mit. ^^
  • Rockford schrieb:

    Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass ich das Spiel in den nächsten Jahren nochmal anrühren werde. Das ist ein hinterlistiges Spiel! Es fängt ganz harmlos an ... zwei, drei Disziplinen gehen noch locker von der Hand. Dann, wenn ungefähr nach der 5. oder 6. Disziplin die Schmerzen einsetzen und jeder normale Mensch aufhören würde, kommt das Drecksprogramm von hinten und packt einen am Ehrgeiz. Dann läuft man auf und ab, lockert seinen Arm, legt sich ein Handtuch um den Hals und hofft, dass es keiner mitbekommt. Alternativ nutzt man die Pausen zwischen den Disziplinen um im Netz nach einen neuen Joystick zu suchen. Wenn es dann vorbei ist, ist der Score nicht mehr wichtig, man ist nur noch froh überlebt zu haben und hofft auf keine bleibenden Schäden an sich, dem Joystick und dem beteiligten Mobiliar. Hmm, vielleicht mach ich doch mit. ^^

    Hehe.... :freude

    Wann gehts denn los??? :whistling:
  • Wenn ich meine Scores da eintrage, glaubt mir das vermutlich keiner. Könnte auch einen Screenie einstellen, sogar einen für jede Disziplin.

    Momentan steht der Rekord über alle Disziplinen bei 12.078 Punkten. Ich spiele aber mit Tastatur, habe keinen Joystick.

    Rekorde in Einzeldisziplinen wie folgt:
    100 Meter 8,86
    Long Jump 9,50
    Shot Put 23,57
    High Jump 2,40
    400 Meter 39,62
    Hurdles 11,92
    Discus 71,55
    Pole Vault 5,00
    Javelin 101,03
    1500 Meter 3:33,56

    Mysticus