Hello, Guest the thread was called12k times and contains 38 replays

last post from Spaetzuender at the

Treiberdisketten für fischertechnik COMPUTING Baukästen

  • Hallo,


    im mir bestens bekannten fischertechnik Forum http://www.fischertechnik.de/d…orum/default.aspx?g=forum (zum Anmelden über die Homepage gehen) wurden zwei 3,5" Disketten für den Amiga aus der Computing Reihe von etwa 1988 gesucht. Da ich schon ein sehr umfangreiches Archiv dieser Disketten für C64, Amiga, Atari und PC besitze war ich fast sicher diese auch zu haben!


    30604 fischertechnik COMPUTING - Trainigsroboter
    30605 fischertechnik COMPUTING - Plotter


    :aerger: Dachte ich :schreck!:


    Falls es hier also auch aktive oder früher aktive fischertechnik Fans gibt, schaut bitte mal eure Disketten in der Richtung durch! Im Internet konnte ich bisher nichts finden, der Hersteller selbst hat die auch schon lange nicht mehr. Im Einzelteile Shop bei der Knobloch GmbH http://www.knobloch-gmbh.de gibt es aber noch immer einige andere zu kaufen, sogar für Schneider CPC!


    Also, schaut mal bitte :winke:


    Danke & Gruß,
    Thomas

  • Im Fischertechnik Museum


    http://www.fischertechnik-muse…nails.php?album=30&page=3


    werden folgende Disks "ausgestellt":
    30604 Diskette 3,5" TR für Amiga deutsch Diese Diskette enthält den Programmcode der Modelle aus dem Computing Baukasten Traningsroboter zur Steuerung mit einem Amiga Computer. 30605 Diskette 3,5" PS für Amiga deutsch Diese Diskette enthält den Programmcode der Modelle aus dem Computing Baukasten Plotter/Scanner zur Steuerung mit einem Amiga Computer.



    Vielleicht gibt's da ja einen aktiven Amiganer, der dir aushelfen kann...

    Menschen wurden geschaffen um geliebt zu werden. Dinge wurden erschaffen um benutzt zu werden.

    Der Grund, warum die Welt sich im Chaos befindet, ist weil stattdessen Dinge geliebt und Menschen benutzt werden.

  • @Draco
    Von Hathi (dem Betreiber der Seite) hab ich schon lange nix mehr gehört, hab aber trotzdem mal ne Mail geschrieben. Danke für den Tipp, hab ich gar nicht dran gedacht. Tja, aus den Augen aus dem Sinn :rotwerd:


    Thomas

  • Auch vom Museum keine Antwort, letzte Aktualisierung von Bildern war 02/2007...


    Bin ich den der einzige hier, der am Amiga ein fischertechnik Interface betreibt :schreck!:
    Please :help:
    Thomas

  • Nachdem ich meinen Amiga endlich soweit repariert habe, dass ich wieder auf Disketten zugreifen kann, hab' ich noch Sources gefunden, mit denen ich das Fischertechnik Interface vom 64'er mal am Amiga angesteuert habe. Vermutlich wirst Du damit nur etwas anfangen können, wenn Du 680xx-Assembler programmierst. Ich poste es trotzdem mal.


    Achtung: Benutzung auf eigene Gefahr! Es könnte sein, dass ein paar Anpassungen nötig sind, falls die Pinbelegung des Amiga Fischertechnik Interfaces von der des C64 abweicht (von dem habe ich sie übernommen).


    Die Sourcen müßten sich mit dem Kuma Seka Assembler übersetzen lassen. Input und Output sind die interessanten Routinen.


    Am Anfang (Start) ist nur ein kleines Testprogramm, dass M1 abhängig von den Schaltern E1 und E2 steuert. Wie man sieht ist das ganze recht einfach; es werden nur ein paar Bits in die und aus den Schieberegistern des Interfaces geschoben.


    Die Abfrage von EX und EY hab' ich leider auch nach fast 20 Jahren noch immer nicht implementiert. Aber mal sehen, vielleicht mache ich das demnächst mal.


    Gesamter Quelltext siehe Anhang.

    Files

    Menschen wurden geschaffen um geliebt zu werden. Dinge wurden erschaffen um benutzt zu werden.

    Der Grund, warum die Welt sich im Chaos befindet, ist weil stattdessen Dinge geliebt und Menschen benutzt werden.

  • Hi Draco,


    sorry - eben erst deine Antwort gesehen. Sonst kommt immer ne Mail vom Forum :nixwiss: seltsam! Schön das es hier wohl doch noch andere mit Interesse an diesen beiden Hobbies gibt :dafuer: Das generelle Ansteuern ist kein Thema, hätte wohl besser dazu geschrieben das ich dieses Disketten schon habe:


    36195 LUCKY LOGIC - Process Control Software
    30522 fischertechnik COMPUTING - Computing
    32807 fischertechnik COMPUTING - COMPUTING EXPERIMENTAL


    Auf den beiden Computing sind die grundlegenden Treiber und Beipiele drauf. Plus die Programme für die Modelle aus den beiden Baukästen. Für die 2 Baukästen Plotter und Trainigsroboter gab es solche Disketten auch. Habe zwar die Anleitungshefte, aber die mehrseitigen Programme daraus möchte ich ungern abtippen - zudem ohne Checksumme...


    Gruß,
    Thomas

  • @datjens: Du hast Post.

    Menschen wurden geschaffen um geliebt zu werden. Dinge wurden erschaffen um benutzt zu werden.

    Der Grund, warum die Welt sich im Chaos befindet, ist weil stattdessen Dinge geliebt und Menschen benutzt werden.

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe hier bin ich richtig,ich suche für den C64 die Trainingsroboter Software 30585 (fischertechnik).Ich kann auf meine Disk nicht mehr zu greifen,vielleicht kann mir jemand dabei helfen.


    Danke schon mal !!!


    Gruss NKC2011 :?: :?: :?:

  • Hallo NKC2011,
    tja da habe ich exakt das gleiche Problem wie du. Habe gebraucht den Trainingsroboter 30572 von 1985 komplett mit C64 Interface 30562, 30566 und Netzteil erstanden, leider fehlte allerdings die Software zum Betreiben. Ich suche ebenfalls die Software 30585 (deutsch) und/oder 30592 (englisch).


    Ich kann selber die Standard Fischertechnik Computing Software 32290 für C64/VC20 (D64 Image) anbieten.
    Weiters kann ich noch Lucky Logic als ADF für den Amiga und für den Atari ST im ST Format anbieten.


    Wäre super wenn jemand mit Software für den Trainingsroboter helfen könnte. :thumbup:
    Dort konnte ich trotz Registrierung nicht herunterladen:http://www.fischertechnik-muse…&search=Trainings-Roboter


    Gruß,
    Reini

  • So, weil das Thema so wunderschön ist, habe ich hier nochmals alles was ich habe zusammengefasst. :thumbsup:


    Ich habe:


    32290 Fischertechnik Computing VC20/C64/C128 deutsch (D64)
    32290 Fischertechnik Computing VC20/C64/C128 englisch (D64)
    32443 Fischertechnik Computing Diskette 5,25 Commodore Computing Baukasten deutsch (D64)
    32443 Fischertechnik Computing Diskette 5,25 Commodore Computing Baukasten englisch (D64)
    32736 Fischertechnik Computing Experimential deutsch (D64)


    Selbstgemachte Fischertechnik Computing Disk von der-nimmermann.de (INTERF.D64)


    30521 Fischertechnik Computing Lucky Logic 3.07 für Amiga 500,600,2000,1200,4000 (ADF und HDF)
    30521 Fischertechnik Computing Lucky Logic 3.02 für Atari ST (ST)


    30612 Computing Diskette 3,5 IBM Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter dt (DOS -ZIP)
    32814 Computing Software (DOS -ZIP)
    32816 Computing Experimental Software (DOS -ZIP)



    Ich suche (für den 30572 Trainingsroboter von 1985 und für den 30554 Teach-In Roboter von 1986):


    30604 Diskette 3,5 Amiga Computing Trainings-Roboter dt
    30600 Diskette 3,5 Atari Computing Trainings-Roboter dt+en
    30585 Diskette 5,25 Commodore Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter dt und/oder 30592 Diskette 5,25 Commodore Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter en
    30597 Diskette 5,25 IBM Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter dt+en
    30611 Diskette 3,5 IBM Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter en


    Wer etwas hat bitte melden!! :dafuer:


    Gruß,
    Reini


    PS: Selbstverständlich kann ich Disketten ins d64 Format umwandeln (und umgekehrt) genauso auch am Amiga und am Atari ST. :)
    Meine Robies freuen sich schon auf Futter. :D

  • Kurzes Update von meinen Gesuchen:


    Hier mein aktueller Stand:
    Ich habe:
    32290 Fischertechnik Computing VC20/C64/C128 deutsch (D64)
    32290 Fischertechnik Computing VC20/C64/C128 englisch (D64)
    32443 Fischertechnik Computing Diskette 5,25 Commodore Computing Baukasten deutsch (D64)
    32443 Fischertechnik Computing Diskette 5,25 Commodore Computing Baukasten englisch (D64)
    32736 Fischertechnik Computing Experimential deutsch (D64)


    Selbstgemachte Fischertechnik Computing Disk von der-nimmermann.de (INTERF.D64)


    30521 Fischertechnik Computing Lucky Logic 3.07 für Amiga 500,600,2000,1200,4000 (ADF und HDF)
    30604 Diskette 3,5 Amiga Computing Trainings-Roboter dt (ADF)
    30522 Fischertechnik Computing (ADF)
    32807 Fischertechnik Computing Experimental (ADF)
    36195 LL Amiga 3.02 und 3.07 (ADF)


    30521 Fischertechnik Computing Lucky Logic 3.02 für Atari ST (ST)


    30612 Computing Diskette 3,5 IBM Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter dt (DOS -ZIP)
    32814 Computing Software (DOS -ZIP)
    32816 Computing Experimental Software (DOS -ZIP)
    30597 Diskette 5,25 IBM Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter dt+en (DOS - ZIP)
    32454 Fischertechnik Computing (DOS - ZIP)
    327381 Fischertechnik Computing Experimental (DOS - ZIP)




    Ich suche:
    (für den 30572 Trainingsroboter von 1985 und für den 30554 Teach-In Roboter von 1986):



    30600 Diskette 3,5 Atari Computing Trainings-Roboter dt+en
    30585 Diskette 5,25 Commodore Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter dt
    30592 Diskette 5,25 Commodore Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter en


    30611 Diskette 3,5 IBM Computing Plotter+Scanner+Computing Trainings-Roboter en


    Vielen Dank an schnaggels für seine tolle Hilfe! :thumbsup:

  • Hallo,


    Erstmal Entschuldigung für meine Deutsche Sprache. Ich bin Niederlaänder und es ist vor 45 Jahren dass die die deutsche Sprache auf der Schule untericht habe bekommen. Ebenso hoffe ich beständlich zu sein.


    Nach viele Jahre versuche ich meine alte Hobby, elektronika, wieder zu machen. Diesmal in kombination mit mechanica. Also, Fischertechnik Baukäste sollte damit gute Hilfmitteln sein. Ich habe ein Computing Experimental Baukaste bekommen können. Art. 30573.


    Die interface sollte genügend sein für verschiedene computern (C64,cpc-scheider,atari, IBM xt usw) Nur die software ist spezifiek fur die erschiedene typen Computern. Ich bin ein alte C64 Fan und wurde die Ansteuerung mittels dieses schönes gerät machen.Leider habe nicht die Treibersoftware dabei.


    Auf dieses Forum habe ich schon gesehen dass es schon downloads gibt fur die Computing Experimental Baukaste, aber die habe ein anderes art.nr.


    Meine baukasten hat art.nr. 30573 und via Google habe ich verstanden (nicht 100% sicher) dass die software art.nr. 67688 habe sollte für die C64.


    Fräge:


    A) Functioniert die software van die andere Baukäste Computing Experimental auch mit meine trype ?


    B) Weiss jemand die sicher richtige software irgendwo zu bekommen. Am liebsten auf 5.25 diskette, da ich noch keine d64 files um kann setzen nach diskette.


    Gerne eine reaktion von aus Ihre spezialistischen Kenntnis.


    Gruss Harry, Niederlände.

  • Hallo Harry (oder Truusje?)


    dein Deutsch ist lesbar, passt schon :)
    (Du kannst hier aber auch gern in English schreiben wenn das für dich einfacher ist.)


    Hab dir ja schon im Fischertechnik Forum geantwortet:
    http://forum.ftcommunity.de/vi…c.php?f=17&t=2227&p=13953


    Zur Vollständigkeit halber auch hier:


    Zu
    deiner Frage, das Parallel Interface für den Centronics Port passt
    nicht am C64. Dafür brauchst du z.B. ein Universal Interface 30520 mit
    Interface Adapter 30524 für C64 oder gleich das 30562 Interface für den
    Commodore 64. Sollte günstig über ebay beschaffbar sein, wenn du gar
    keins findest ich habe noch ein paar rumliegen und kann die gar nicht
    alle nutzen...


    Die Software müsste die 30530 Computing CB
    Diskette 5.25" Commodore 1987 sein, die Treiber sind aber auch auf
    anderen Disketten drauf wie zum Beispiel der 30585 Computing PS/TR
    Diskette 5.25" Commodore deutsch oder 30581 Computing PS Diskette 5.25"
    Commodore deutsch.


    DIe ft Clubszene ist in den Niederlanden sehr aktiv, schau auch mal hier http://www.fischertechnikclub.nl
    Eventuell kannst du da bei einem Treffen vor Ort ein Interface erwerben.


    Ich hoffe das hilft weiter?


    Gruß,
    Thomas

  • Ich finde diesen Fischertechnik Folder von 1985 richtig süß:
    http://docs.fischertechnikclub.nl/info2/1985.pdf :thumbup:


    Habe 3 Videos zum Thema hochgeladen. Hab leider nur einen Fotoapperat zum Filmen aber seht selber...


    Fischertechnik 30300 Trainings-Roboter an Amiga 2000:
    http://youtu.be/KWAlZiXd0Ng


    Fischertechnik 30554 1986 Teach In Roboter an Amiga 2000:
    http://youtu.be/IakUqrGqQ_0


    Fischertechnik 30572 1985 Trainingsroboter (C64 Version) an Amiga 2000:
    http://youtu.be/gsUnCeqBajU


    Gruß,
    Reini

  • Guten Abend Thomas,
    Dankeschön. Ich freue mich auch, dass diese teilweise 30 Jahre alten Fischertechnik Computing Robbies (nach ca. 28 Jahren Pause) immer noch so super funktionieren. :)
    Falls ich wo helfen kann, gib Bescheid.
    Mich würde interessieren was du so in deinem ft Archiv auf der Festplatte liegen hast.
    Vor allem Software zu Apple II, Schneider CPC, Acorn aber auch Amiga, C64, IBM XT-AT und natürlich Atari ST.
    Für z.B. Apple II, Schneider, Acorn habe ich gar nix.


    Gruß,
    Reini

  • Moin moin,
    auch ich habe hier gerade den Teach In Roboter aufgebaut, mit C64 Interface und C64...
    Und bin mit meiner Suche nach der:


    Fischertechnik Diskette 30585 für Commodore C64 "Trainingsroboter/Plotter/Scanner"


    bisher leider erfolglos gewesen...


    Hat die inzwischen vielleicht jemand ausfindig gemacht?


    Die 32443 Habe ich hier, auch als D64 file... Aber die findet man ja auch überall...


    Kai ;-)