Hello, Guest the thread was called3.9k times and contains 29 replays

last post from Bard´s Tale at the

1541 "Ultimate Plus" Infos & Fragen

  • Hallo Leute!


    Es gibt was Neues! :freude


    Nachdem in diesem Thread schon ausfürlich über die 1541 Ultimate gesprochen wurde, hab ich heute etwas schönes von Gideon gehört!
    Es wird auch ein zweites Modell geben: die 1541 Ultimat Plus


    Sie besitzt die gleichen Fähigkeiten wie die 1541U aber hat zusätlich 32MB SRAM. 16MB können davon als REU benutzt werden. Die restlichen 16MB sind "For Future Use".
    Gideon hatte die 1541U+ schon länger in Planung aber er wollte erst alle Test abschließen, bevor ich die Bombe platzen lassen durfte.


    So wie er mir sagte, hat er die REU positiv mit folgenden Programmen getestet:
    1764-Utilities, GEOS 2.0, BetaCopy, ByteBoiler, Digital-Talk 81, HyperLink 2.5


    Falls von euch noch jemand Programme kennt die er testen soll, dann bitte immer her damit. Ich werde es an Gideon weiterleiten. Leider kann ich dieses Mal nicht mit Tests dienen, da ich keine 1541U+ habe. :(
    (aber ich stehe auch schon auf der Liste für die Vorbestellungen)


    An der Software wird natürlich auch noch gefeilt. Ich hoffe, dass man zukünftig auch den Inhalt der REU auf SD-Karte sichern und von dort laden kann. Das ist aber noch in arbeit und keine zugesicherte Eigenschaft.
    Bisher unterscheiden sich die Images für 1541U und 1541U+ noch. Ob es eine einheitliche Version mit Autodetect für den Speicher geben wird steht noch nicht fest.


    Der Preis für die Plus-Version beläuft sich auf 119€. Jeder der eine Vorbestellung für die 1541U gemacht hat, wird natürlich gefragt, welche Version er haben möchte. Die beiden Versionen unterscheiden sich halt nur minimal von der Bestückung her.


    Gruß,
    Cyberdyne

  • Wird die 1541U+ zum gleichen Zeitpunkt verfügbar sein wie die "normale" 1541U? Falls ja, muß ich wohl nicht lange überlegen um zu entscheiden zu welcher Version ich tendieren werde ;)


    Gibt es denn schon konkretere Infos was "for future use" bedeutet? Wie z.B. mehrere Roms für Cartridges speichern zu können ohne diese auf SD Karte ablegen zu müssen?


    Gibt's auch schon Infos, ob und wann wir von Gideon informiert werden, wie es mit den Bestellungen nun weitergeht?


  • So wie er mir sagte, hat er die REU positiv mit folgenden Programmen getestet:
    1764-Utilities, GEOS 2.0, BetaCopy, ByteBoiler, Digital-Talk 81, HyperLink 2.5


    Falls von euch noch jemand Programme kennt die er testen soll, dann bitte immer her damit.


    Das hier wäre interessant:


    Snata/Cosine


    Hier der Screenshot:



    Die bunten Rasterbalken werden mit der REU-DMA in das Rahmenfarbregister geschrieben.

  • Wird die 1541U+ zum gleichen Zeitpunkt verfügbar sein wie die "normale" 1541U?


    Ja, beide kommen gleichzeitig.


    Gibt es denn schon konkretere Infos was "for future use" bedeutet? Wie z.B. mehrere Roms für Cartridges speichern zu können ohne diese auf SD Karte ablegen zu müssen?


    Es gibt weder Infos noch (mir bekannte) Pläne für den freien Speicher. Ideen sind immer wilkommen aber ob und wann sie umgesetzt werden, steht in den Sternen. Es lässt halt Spielraum für zukünftige Erweiterungen.
    Für die ROMs sollte man in den 4MB Flashrom genug speicher haben. Da der SRAM ein flüchtiger Speicher ist, wäre er dafür auch nicht geeignet. :)
    Die Images für die Emulation des FPGAs können auf der SD-Karte abgelegt werden. So hat man neben der Standartkonfiguration (die man sich flashen kann) die Möglichkeit schnell Updates oder auch eigene Entwicklungen zu testen. Wenn ich meine 1541U ohne SD-Karte (oder mit SD-Karte ohne Image im Root) starte, hab ich eine 1541 Emulation und das AR 7.2 Modul. Zur Zeit habe ich aber noch drei Images zum testen: AR, FC3 und ohne Modulemulation. Alle Images beinhalten den Fix für das Timingproblem, dass es mit dem SX-64 und Modulporterweiterungen gab.
    Ob man in Zukunft mehrere unterschiedliche Images im Flashrom speichern und vom Filebrowser her Auswählen kann, weiß ich nicht.


    Gibt's auch schon Infos, ob und wann wir von Gideon informiert werden, wie es mit den Bestellungen nun weitergeht?


    Er hat ja von allen die eMail-Adressen. Da wird er sich per eMail bei euch melden. Ich hab ihn auch extra darum gebeten, dass er eine Bestätigungs-eMail verschickt. Da wird es dann auch die Frage geben, welches Modell man möchte und alle weiteren Infos. Wann kann ich leider nicht sagen. Er arbeitet halt zur Zeit intensiv an dem Standalone-Betrieb, damit er zur Auslieferung auch schon fertig ist und er den Termin halten kann.


    Gruß,
    Cyberdyne

  • Hier nun auch die offizielle Meldung von Gideon im retrohackers.com Forum:


    Hello all!


    Well, finally then, as the main developer of the 1541 Ultimate, I decided that it was about time to become a member of this forum as well. Thank you all for the great interest in what was once just a hobby-project! Your interest in the product certainly helps to really finish it and add more exciting features!


    Recently, I added 40-track D64 support, and implemented the REU (with 16MB, avilable on the Ultimate PLUS only ). I also did some bug-fixes to make it work correctly as drive 9, 10 or 11. Aside from working on the stand-alone version, I am currently investigating what's needed to support G64 (raw GCR format), and thinking on how to improve the sound output.


    Some mentioned to me the use of JiffyDOS. There is no need to flash this; just put the 16K rom on the SD-card and call it "1541.rom", and it will automatically replace the built-in 1541 rom. Pretty much the same applies for the fpga logic itself and the file browser application. A newer version can be flashed, but it can also just be put on the SD-card. Flashing is only necessary when one wants to boot the cartridge without SD-card in it, or often swap cards and not be bothered by which cards holds the Ultimate application.


    You could always E-mail me, or post here with questions or enroll for the pre-order of the first production batch. Please let me know then also if you want to have the 'standard' version, or the 'plus' version with 32MB of ram.


    Gideon

  • @Etze: Wenn Du keine Modul-Emulation lädst (AR oder FC3), dann läuft die 1541U zusammen mit der NeoRAM Erweiterung. Aber gerade bei der Port-Weiche von Hucky würde ich nicht drauf wetten! Bei mir lief es aber die macht leider sehr häufig Zicken. Mehr zu dem Thema hab ich mal im nicht Plus Thread geschrieben. Da kannst Du auch ein kleines Video sehen.


    Gruß,
    Cyberdyne

  • Ich sehe mich gezwungen auf weiter Test und Kommentare in diesem Forum verzichten zu müssen. Wenn mir gedroht wird, kann ich damit leben.
    Aber wenn mit rechtlichen Schritten gegen unbeteiligte Dritte gedroht wird, dann möchte ich ungern dafür verantwortlich gemacht werden.

    Quote from Oliver_A

    Ich sage es ganz klar und deutlich: wir können preislich nicht mit Einzelpersonen mithalten, die im stillen Kämmerlein ihre Hardware selber zusammenfrickeln, per E-Mail über Foren halboffiziell Bestellungen einsacken, und vielleicht meinen, zwar Produkte auf den Markt zu Dumpingpreisen schleudern zu können, aber sich dann womöglich die Rosinen rauspicken, indem Sie vielleicht nicht die gesetzlichen Bestimmungen und Abgaben einhalten, zu denen wir als legale Firma verpflichtet sind. Ich würde mich an Deiner Stelle, Cyberdyne, fragen, ob Du mit Deiner Form des allzu lauten und aggresiven Marketings hier Gideon wirklich einen Gefallen tust... Letztendlich wollen wir doch alle miteinander auskommen, nicht wahr?


    Fragen und Vorbestellungen könnt ihr weiterhin über dieses Forum direkt an Gideon schicken. Auf das alle Interessierten doch noch ein Exemplar erhalten werden und die Drohung nur eine Drohung bleibt.
    Ich hoffe nur, dass diese Art des Marketings in dieser doch recht kleinen Gemeinde nicht zur Regel wird!


    Cyberdyne

  • ich habe den Eindruck, das du Cyberdyne in dieser ganzen "Diskussion" mit OA überreagierst und den Überblick verloren hast. dieses Gezetere geht mir auf jeden Fall tierisch auf den Keks und wahrscheinlich ist es wirklich besser sich über den weiteren Werdegang der U1541 in dem Retrohackers Forum zu informieren.


    nur meine Meinung, keine Ahnung, wie es anderen geht.



    :nixwiss:

  • Zur Info:


    Zur Zeit kann man bei der 1541U+ neben der 1541 Emulation entweder ein FC3 oder ein AR oder eine REU emulieren.
    FC3 und REU gleichzeitig geht nicht. Die funktionieren ja grundsätzlich nicht zusammen. An einem Parallelbetrieb von AR und REU wird gearbeitet.
    Vielleicht wird es auch ein On-The-Fly Wechsel zwischen REU und Modulemulation geben.


    @Fröhn: Die SNATA Demo läuft! Die bunten Rasterbalken sind beim Betrieb mit der 1541U+ zu sehen.


    Gruß und guten Rutsch!
    Cyberdyne

  • Moin!


    Steht mehrfach im anderen Thread. Du kannst dich direkt an Gideon wenden oder mir deinen echten Namen und eMail-Adresse per PN schicken. Ich leite es gerne an Gideon weiter.


    Auch für dich die Info: Ich bin nicht Gideon, ich arbeite nicht für Gideon und ich bekomme auch nichts von Gideon! Ich hab einen Prototypen der 1541+ und beantworte hier gerne Fragen. Die Kaufwünsche weiterleiten ist nur ein Gefallen, um den mich hier ein paar Leute gebeten haben.


    Gruß,
    Cyberdyne

  • Frage: Ist es mit vertretbarem Aufwand möglich, eine 1541U+ in einen C64 einzubauen? Ich stelle mir da sowas vor dass nur noch ein kleiner Slot am C64 rausguckt wo man dann seine D64 Images draufspielt... der Modulport wäre frei, wenn evtl. auch nicht gleichzeitig nutzbar, sprich abschaltbar müsste es auch sein.

  • ich denke das wird vom platz her sehr sehr schwierig!


    du müsstest halt ne expansionport verlängerung haben welche du drauf lötest auf den cevi. abschaltbar ist ja klar.nur viele leiten auch weiterhin signale obwohl einige leitungen unterbrochen sind soweit ich weiß. und die 1541U hatte woh auch mal probleme mit zu langen verlängerungen

  • wie sieht es eigentlich mit zukünftigen bestellungen aus.. wir weiter prdouziert?

    Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hängt das von der Nachfrage ab. Kann ein paar Monate dauern.