Hello, Guest the thread was viewed1.9k times and contains 44 replies

last post from petco at the

Legend of Kyrandia welche gecr.Vers.läuft?

  • Ja, es gibt auch etliche Sackgassen im Spiel. Also obacht! Bei unserem letzten Durchspielen haben wir sogar am Ende aufgegeben. Nach dem Höhlenlabyrinth dann noch die Schlussszene... das war uns zu nervig. :-D

    Hab jetzt erstmal bis zum Höhlenlabyrinth gezspielt und natürlich gescpeichert, an den Rest traue ich mich die nächsten Tage, und damit es nicht zu zeitaufwendig wird spiele ich das Game mit Komplettlösung. Aber das macht Spass und dauert auch recht lang. Auch mit Lösung ist es nicht nur einfach ein Durchmarsch. Meiner Meinung nach ein absolut tolles Spiel was damals viel zu wenig Aufmerksamkeit bekam. Mein damaliger Nachbarkumpel der ein Jahr jünger ist als ich, es muss so 1992 gewesen sein, hatte einen Amiga 600 bekommen, seien Mutter und seine ältere Schwester haben sich das Spiel Kyrandia gekauft und stundenlang daran gesesen, mit nur dem internen Diskettenlaufwerk auch eine heiden Arbeit. Da der A600 komplett nackt ohne jegliche Erweietrungen war, vom Seikosha 24 Nadel Farbdrucker mal abgesehen. Das sind so meine ersten Berührungspunkte mit dem Spiel. Und daher nie vergessen.

  • Meiner Meinung nach ein absolut tolles Spiel was damals viel zu wenig Aufmerksamkeit bekam.

    Glaub ich gar nicht.

    Die Spiele von Westwood waren generell gern gespielt damals.


    Zweite und dritte Teil vielleicht weniger.

    Ich habe erst viel später erfahren das es auch einen drittel Teil gegeben hat.

  • Ja es agb aber nur den ersten Teil für den Amiga, Teil 2+3 nur PC soweit ich weiss. Kyrandia hat aber damls nie die Recihweite eines Monkey Island oder Indiana Jones IV oder so erreicht. Wollte damit auch eher sagen das Kyrandia ein gutes Amigaspiel ist welches viele garnicht auf dem Schirm haben.

  • Es lag vermutlich schon auch an der weniger guten Zugänglichkeit des Spiels, obwohl die Grafik durchaus in Erinnerung geblieben ist.

    Ich kann mich jedenfalls gut erinnern es gespielt zu haben, aber es hat bei mir nie den Stellenwert eines Monkey Island, Maniac Mansion, Simon the Sorcerer oder Indy 4 erreicht, eigentlich nichtmal den eines Beneath a Steel Sky, Kings Quest 6, Leisure Suit Larry oder eines Universe.

  • Ich habe es sogar gekauft. Zwar für den PC damals, aber immerhin!

    Es ist eine sehr gute Reihe finde ich.

    C64-II, KungFu Flash, 1541-II

    C-128

    Amiga 500, Matzes TK mit 8MB, 1MB ChipRam

    i486 DX4-100 64 MB, SCSI only, ELSA Winner 1000 Trio 2MB PCI, Soundblaster AWE64

    i486 DX-50, 16 MB RAM, CF IDE 512MB, Diamond Stealth64 DRAM VLB 2MB, SoundBlaster 16

    Pentium III 850 (S370 auf Slot1 Adapter), 256 MB Ram, Nvidia Quadro 2 Pro 64MB, SoundBlaster AWE64