Hello, Guest the thread was called3.1k times and contains 32 replays

last post from Pfeife at the

Rasten bei Bard´s Tale III

  • Hallihallo!


    Ich habe mich vor kurzem mal wieder an Bard´s Tale III gewagt. Macht einen Riesenspass - aber etwas nervt doch gewaltig: Das Heilen bzw. Spellpoints regenerieren. Wie funktioniert das?! Gibt es keine Möglichkeit zu rasten?! Im Moment stehe ich immer so lange auf irgendwelchen Mana-auflade-Feldern (bzw. in der Stadt im Freien) herum bis sich meine Spellpoints wieder aufgeladen haben und ich meine Jungs heilen kann. Aber das dauert jedesmal Stunden... :baby:
    Gibts da nicht noch ne schnellere Möglichkeit (will ja schliesslich auch nicht jedes mal meine wertvollen Harmonic Gems verbraten)? Brauche ich dafür evtl nen Barden (hab nämlich keinen)? Hab in der Anleitung irgendwie nichts gefunden...


    Vielen Dank im Voraus!

  • Hi,


    erstmal :wilkommen:



    Die Möglichkeit zu rasten gibt es bei den BT-Games leider nicht. Charackterregenerierung ist nur im Tempel (gegen entsprechendes Kleingeld) oder durch Zaubersprüche möglich. Mana lässt sich, wie du schon gesagt hast, durch "Harmonic Gems" auffüllen. Oder man wartet halt ewig - Mana regeneriert sich am Tag von selbst (nicht in der Nacht).

  • Was übrigens auch noch so ne Frage is die mich bei Bard´s Tale beschäftigt:
    Wie finde ich heraus welche Waffe die bessere is? Da der der selbe Kerl mit der selben Waffe extrem unterschiedlichen Schaden macht is das ziemlich schwierig irgendwie. Müsste man mal ne Versuchsreihe starten und die dann statistisch auswerten... :schreck!:


    Bei Rüstungen sieht mans wenigstens gleich an der Armor Class...


  • Im Zentrum von Skara Brae sind, so weit ich noch weiss, einige Tempel. Hast Du mal auf den Stadtplan geschaut. ???

  • Naja - im 3er is Skara Brae ja völlig zerstört - da gibts eigentlich nur ein Haus in dem überhaupt noch was is: Das "old review"
    Ansonsten gibts nur noch den Dungeon ("Tempel of the Mad God") und son Haus mit nem Mönch der Dir die Namen der Entwickler oder so runterleiert...


    Hab aber eben in der Tat noch nen (kleinen) Tempel gefunden - in der Wildniss (Nähe refugee camp). Leider kann ich da mein Mana net aufladen - aber immerhin... ;-)


    Im refugee camp wird übrigens leider nix aufgeladen... :-(

  • Quote

    Original von PfeifeLeider findet man diese Mistgems viel zu selten... :D


    Du mußt Dir ein NPC-Character holen (ein Monster, das da draußen rumläuft, in die Party aufnehmen) und abspeichern.
    Diesem gibst Du alle Harmonic Gems, speicherst den Charakter wieder zurück.
    Dann wieder in die Party aufnehmen, rausgehen, die Gems auf die anderen Mitglieder verteilen und das Monster löschen.
    Dann wieder ins Camp gehen, das Monster neu laden und siehe da ... es hat noch alle Gems an Bord. Das Spielchen beliebig wiederholen. :winke:

  • Quote

    Original von Klotz
    du ChEaToR :<<<<<>>>>:


    Heißt ja nicht, das ich das auch so mache :roll: Er hat ja förmlich darum gebettelt :D


    Edit:
    Man kann 'ne Menge andere Sachen erledigen, während man wartet, bis 200 Spellpoints regeneriert wurden.

  • Quote

    Original von Amigazocker


    Heißt ja nicht, das ich das auch so mache :roll: Er hat ja förmlich darum gebettelt :D


    Edit:
    Man kann 'ne Menge andere Sachen erledigen, während man wartet, bis 200 Spellpoints regeneriert wurden.


    Was soll man denn während man wartet tun? Fällt mir spontan irgendwie nix ein... ?(

  • - Den Testbericht in der Powerplay und ASM nachlesen
    - Harry Potter oder andere Lieblingslektüre lesen
    - staubsaugen
    - am PC schauen, wie weit der DL ist
    - in der Nase boren
    - Müll runter- oder rausbringen
    - Brief(e) schreiben
    - Weihnachtspost erledigen
    - Kaffe kochen und trinken (hast Du ja schon erwähnt)


    Ich bin leidenschaftlicher BT3-Spieler, im Prinzip seit 18einhalb Jahren! Einmal den Papiermüll entsorgen bringt ca. 16 Spellpoints :biglach:

  • Wenn Du ein wenig googrlst findest Du diverse Seiten, die sich mit BT 1-3 beschäftigen. Es gibt einige Waffen, die den Gegner sofort töten, wie z.B. die Stoneblade oder einige andere mit "Critical Hit".


    Man kann sich auch einen Hunter hochzüchten, irgendwann hat der auch 99% bei der Fähigkeit tödliche Treffer auszuteilen - ist halt nur am Anfang etwas mühselig.


    Wenn die magiefähigen Charaktere einen gewissen Level erreicht haben erledigt man das meiste mit Magie. Von dem her ist der "Cheat" mit den Harmonic Gems ab und zu in Gebrauch - meistens findet man unterwegs aber genug von den Gems.

  • Auf jeden fall würde ich die Hit Points immer im "Shrine" heilen lassen, dann gehen schon mal keine Spellpoints für's reparieren der Charaktere flöten.


    Ich bin grade noch bei Bard's Tale eins, aber wenn ich das geschafft habe, dann überspringe ich auch den zweiten Teil und mache gleich bei Thief of Fate weiter.


    Leider habe ich schon bestimmt zehn Stunden an Spielzeit in meine Charaktere investiert und muss mich immer noch zitternd wie ein windiger Dieb durch die Kanalisation schleichen... kann also nur noch ewig dauern, bis ich durch bin mit dem Game!

  • Quote

    Original von Jochen
    Ich bin grade noch bei Bard's Tale eins, aber wenn ich das geschafft habe, dann überspringe ich auch den zweiten Teil und mache gleich bei Thief of Fate weiter.!


    Würde ich nicht tun. Es ist schon was anderes, wenn man mit seinen durch Teil 1 und 2 gestählten Charakteren im dritten Teil auftrumpfen kann.


    Teil 1 und 2 haben mich mal meine Sommerferien gekostet, damals... Teil 3 die nächsten.