Hello, Guest the thread was viewed5.8k times and contains 38 replies

last post from plx at the

Classic Mac System 7(.1) keyboard layouts - ich dreh durch...

  • Moin,


    habe hier einen Mac Plus mit deutscher Tastatur - installiert ist ein engl. Betriebssystem,

    und das soll auch so bleiben. So überlegte ich, füge ich doch 'mal eben' ne deutsche Tastaturbelegung ein...

    Tja, also entweder habe ich was offensichtliches übersehen oder das ist nicht so simpel, wie es sich anhört.

    In "Syetem Folder"->"System" finde ich bei meiner Installation auf dem MacPlus eine Datei namens "US System 6",

    Dateiart "keyboard layout" - "Ahh...", dachte ich mir, "dann hol ich mir die Datei für die deutsche Belegung und füge sie mit ein".

    Daraufhin habe ich dann die deutschen 7.1 Disketten durchsucht und nix gefunden... dann das System 7.1 installiert,

    aber keine Spur einer keybpard layout Datei. Auch auf meinen bereits auf nem Quadra installierten (7.6.1/8.1) Systemen

    finde ich solch eine Datei wohl nicht.. hat da jmd n TIpp?

  • Ha, nachdem ich hier gerade einen frish renovierten Mac Classic mit System 7.1 auf dem Tisch stehen habe, habe ich mir das mal angeshen.


    Zwischen System 6 und System 7 gab es große Veränderungen. Von System 7 bis 9 ist alles sehr ähnlich, alles davor ist leider vor meiner Zeit, da kann ich nicht viel weiterhelfen.


    Aber zu deiner Frage. Ich habe mal ein wenig herumgesucht und die Keyboard Layouts gefunden. Sie befinden sich _in_ der "System" Datei. Bearbeiten kann man sie mit ResEdit, so wie es aussieht kann man sich damit sogar eigene Layouts bauen. ResEdit selber ist schon kompliziert, und wenn ich mir so ein Layout ansehe - also simpel ist das nicht. Die "KCHR" Ressource rauskopieren und in der anderen Systemdatei einfügen sollte funktionieren (Backup machen!!)


    Viel Spaß ;-)

  • "Apple ist das benutzerfreundlichste System auf diesem Planeten"

    :D tja, wer hat gesagt, dass es bei System 7 benutzerfreundlich ist..?


    AndiS

    Also wenn du dort ne kb layout Datei findest, ne Deutsch, lass sie mir bitte zukommen. Wie geschrieben, habe ich in "System" natürlich auch direkt gesucht:

    In "Syetem Folder"->"System" finde ich bei meiner Installation auf dem MacPlus eine Datei namens "US System 6"

    Bisher habe ich die "Standard"-layouts US/german bisher NICHT als einzelne Datei gefunden...

  • Soviel zum Thema "Apple ist das benutzerfreundlichste System auf diesem Planeten"...

    Ja, da hatten 1991 Windows 3.0 und Linux 0.01 natürlich weit die Nase vorn :whistling: :pumpkin:.

  • Tja, also entweder habe ich was offensichtliches übersehen oder das ist nicht so simpel, wie es sich anhört.

    Leider sind System 6 und 7 auch für mich recht lange her. Und ich möchte vermeiden, z.Z. einen meiner Macs aufzubauen, weil mein Schreibtisch mit anderen Geräten vollgepackt ist. Aber bevor ich mich in die Eingeweide des Systems begeben würde, wäre mein erster Blick wohl im "Control Panel" im Apfel-Menü. Dort sollte es ein Icon Namens "Keyboard" geben. Aber was man dort einstellen kann, entzieht sich leider meiner Erinnerung.


    Kann sein, dass sich sowas dahinter verbirgt (dies ist allerdings aus einem späteren Classic OS):


  • Umstellen kann man das im "Input" Kontrollfeld. Aber halt nur wenn die entsprechende Ressource vorhanden ist.


    Wenn du ein deutsches System 7.1 greifbar hast, hast du alles was du brauchst.


    Aber nochmal, das ist keine eigene Datei sondern eine Ressource in der System Datei im Systemordner. Um da ranzukommen, muss man diese mit ResEdit öffnen.


    Und was Benutzerfreundlichkeit angeht, Anfang der 1990er war mehrsprachigkeit noch auf keinem System ein Thema. Da war ein lokalisiertes System schon unerhört!

  • So, finally...! =O=O


    Meeeenschenskinder, was ne Odyssee - habe über eine angepasste tschechische Tastaturbelegung als Systemerweiterung (link) herausgefunden,

    welche Ressourcen man bearbeiten muss:


    Habe dann dort die entsprechenden res. ("KCHR", "kcs#", "kcs4") mit denen aus der deutschen 7.1 "System"-Datei ersetzt und es als "germankb" gespeichert.

    Daraufhin im engl. 7.1 "System" geöffnet und die Erweiterung hinzugefügt... et voilà:


    Falls es jmd mal braucht, Datei hab ich angehängt :)

  • Ich hab das Mal ohne ResEdit geschafft. Ich meine, man konnte das Layout einfach in den offenen Systemkoffer ziehen. Ich wollte nämlich Mal bei einem englischen System 7 eine deutsche Tastatur - letztere lag auf irgendeiner Disk, die ich hatte.


    Edit: das teste ich nachher nochmal. Das ging meine ich einfacher als mit ResEdit.

  • Jetzt hat es mich interessiert, wie es sich auf einem deutschen System (7.1) verhält – ob da zumindest ein US-Keyboard-Layout vorinstalliert ist. Der Fall, dass jemand an einen Rechner mit deutschem OS ein US-Keyboard anschließen will, ist wohl wahrscheinlicher als der umgekehrte Fall (Coder machen das gerne wegen der Klammer-Belegungen). Und siehe da, zwei Layouts sind (zumindest auf meinem SE/30) vorhanden. Und ich gehe, wenn hier schon eine Liste vorgegeben ist, davon aus, dass man diese auch ohne ResEdit-Einsatz erweitern kann – also durch simples Draufziehen der Layout-Datei(en) auf das System-Icon o.ä. – sofern man das entsprechende Sprach-Layout hat (was hier ja wahrscheinlich das Hauptproblem war).


  • Retrofan

    da waren wir doch schon, und das ist natürlich der erste Anlaufpunkt gewesen ;)

    Klar kann man es erweitern, nur in meinem Falle geht's ja um n US System,

    was um das deutsche Layout erweitert werden soll.

    Und welcher Fall nun wahrscheinlicher ist, darüber kann man spekulieren - ich finds gut, das OS in der ursprünglichen Sprache zu

    haben (habe auch meine aktuellen Systeme alle auf en), und ich habe fast nur de_Tastaturen

    angeschlossen.

    Und rrrischtisch, diese Erweiterung fehlte mir bzw habe ich bisher nix offizielles in der Hinsicht gefunden.

    Daraufhin habe ich ja die relevanten Daten aus dem 7.1er Systemkoffer in die Muster Kb Layout Erweiterung

    kopiert.

  • da waren wir doch schon, und das ist natürlich der erste Anlaufpunkt gewesen

    Den du in deinem ersten Posting leider vergessen hast, zu erwähnen – weswegen ich mich überhaupt genötigt sah, mich zu beteiligen (weil ich mich wunderte). Mir wurde viel zu schnell mit Kanonen (ResEdit) auf Spatzen geschossen. Mir ging es in meinem 2. Beitrag nur darum, für mich selbst zu gucken, ob Apple denn bei ausländischen Systemen (hier deutsch) zusätzlich ein US-Layout vorinstalliert oder ob man auch nur das deutsche bekommt. Anscheinend ist ersteres der Fall (wobei das System jetzt keine frische Installation war).


    Die jetzige Aktion (Rausholen meines SE/30 aus dem Regal und mit Strom versorgen) hatte also nichts mehr mit deiner Problemlösung zu tun (du warst ja schon glücklich), sondern sollte nur meine persönliche Neugier befriedigen.

  • Also zu resedit habe ich erst dann gegriffen, als ich sah, dass es wohl extrem schwierig wird, ne deutsche Kb Layout Datei zu finden... Und bis jetzt führte wohl kein Weg vorbei.

    Falls du solch eine Datei findest, gern hochladen ;)

    Nutze zwar den workaround, aber wäre interessant.

    Ob es jemals von Apple offiziell solche "dragndrop in den sys-koffer" layouts gab? Who knows?

  • Meeeenschenskinder, was ne Odyssee - habe über eine angepasste tschechische Tastaturbelegung als Systemerweiterung (link) herausgefunden,

    welche Ressourcen man bearbeiten muss:

    Ich muss mich jetzt mal selbst zitieren


    Die "KCHR" Ressource rauskopieren und in der anderen Systemdatei einfügen sollte funktionieren (Backup machen!!)

    ;-)


    Aber schön dass es geklappt hat! Und ja, auf die Idee die Ressource einfach auf den Systemordner zu schmeißen, so man sie schon mal hat, hätte ich auch kommen können.


    Und um das von weiter oben noch einmal zu bestätigen. In meinem System 7.1 DE befinden sich Ressourcen für deutsche und englische Tastaturlayouts _in_ der Systemdatei.

  • Ich suche gerade mal alle Tastatur Layouts, die ich bei mir finden kann, zusammen und mach da mal n SIT draus. Da ist dann auch Schwedisch, Finnisch, usw. dabei :D Falls es dann noch exotischer sein soll.


    KanjiTalk, falls jemand braucht, aber muss selbst gesucht werden :P


    P.S. auf einer Internationalen System Disk/CD wird man fündig, da dort in der Regel eine ganze Reihe Layouts im Koffer liegen.

  • Ich suche gerade mal alle Tastatur Layouts, die ich bei mir finden kann, zusammen und mach da mal n SIT draus.

    :thumbup:


    Ich kann noch 2 SITs beisteuern, die ich eben im Netz gefunden habe: Irish und French-Canadian (ich habe aber nicht reingeguckt):