Hello, Guest the thread was called2.3k times and contains 42 replays

last post from 0xdeadbeef at the

Suche Milchstraße

  • Hast Du mein PRG benutzt?

    Habe es nur einmal kurz probiert. Will nicht ausschließen, daß es da irgendwo noch einen (OCR)-Typo gibt.


    [EDIT]

    Habe mein BAS und Deinen Text vergleichen. Unterschiede gibt es bei Groß/Kleinschreibung und den Sonderzeichen "Pfeil nach oben"/^ und PI.

    Ich habe den Text halt bei C64 Studio reinkopiert und die beiden Sonderzeichen manuell korrigiert.

  • habs selbst abgetippt :D

    Wo finde ich den dein prg?


    EDIT:

    wird wohl dann am PI liegen. Das ^ wird mit petcat sauber übernommen.

    Besten Dank für deine Hilfe. Was muss den bei PI anders sein?


    Edit2:

    anstelle des PI-Zeichens muss da ne Tilde ~

    Danach läufts durch. Wenn auch ganz schön langsam.

  • Wo finde ich den dein prg?

    #21


    Einziger Typo ist imho bei der Frage "Wieviele Spiralarme" hinten die 2 vorm Fragezeichen.

    Also ich sehe da auch im Quelltext eine Zwei. Hatte das auf die Schnelle so interpretiert, daß es nur die Auswahl 1 oder 2 gibt.

    Zumindest werden nur diese beiden Werte explizit abgefragt:

    Code
    1. 230 : IF Z=1 THEN W=0 : GOTO 250
    2. 240 : IF Z=2 THEN W=PI
  • Also ich hatte damals ewig rumgesucht aber dann irgendwann entnervt aufgegeben und mir eine zweifellos privat erstellte DVD mit gescannten Ausgaben als PDFs bei eBay gekauft.

    Ich unterstütze sowas normalerweise nicht, aber ich hatte damals keine Geduld mehr und habe juristische, moralische und sonstige Bedenken beiseite geschoben.

    Weil ich die Hefte aber weder selber im Original besitze noch selber gescannt habe, will ich sie nicht irgendwo hochladen, zumal ich keine Ahnung habe, ob da noch Urheberrechte bestehen.

    Das Angebot gibt es übrigens noch immer:

    https://www.ebay.de/itm/265751…ffc6f7:g:0E0AAOSw0edhXxuA

    Ich weise allerdings nochmal darauf hin, daß ich den Verkauf von Scans oder Kopien bei eBay in jeder Hinsicht für fragwürdig halte und das Angebot explizit nicht bewerben will.

  • Jetzt offenbar nicht mehr. Fast hoffe ich, dass jemand zugegriffen hat, um es auf die F64-Wolke hochzuladen.

    "Frau Elster" hat diverse solche Heftscans im Angebot und stellt sie auch immer wieder ein. Ist ja auch keine Kunst, eine DVD zu brennen, das Cover auszudrucken und beides in ein Crystal Case zu stecken. Insofern werden diese Angebote sicher wieder auftauchen.


    +1 Dafür :thumbsup: das ist eines der wenigen Magazine, die auch bei mir Kindheitstraumata auslösen :D

    Was man auch immer von dem Verkauf selbstgemachter Scans und Kopien halten mag: das Einscannen von 51 kompletten Zeitschriften war sicher eine ziemliche Arbeit und ich kann mir nicht vorstellen, daß "Frau Elster" glücklich wäre, wenn man die Scans hier kostenlos runterladen könnte. Aus dem Gesamtkontext würde ich raten, daß sich da jemand in Heimarbeit die Rente aufbessert. Und wer bin ich, "Frau Elster" mit vermutlich über 70 Jahren den bescheidenen Zuverdienst zu mißgönnen?

  • Hallo,


    habe das Galaxie-Programm mal ein wenig überarbeitet.

    Hier das Ergebnis:



    Gruss,


    Neptun

  • Und ich habe es nach TSB portiert. :-) Hier:

    Die Sprites sind nicht ganz original. Muss ich mir noch mal genauer anschauen.


    Arndt