Hello, Guest the thread was viewed22k times and contains 218 replies

last post from kracken34 at the

C64-Core für den MEGA65

  • Hier ist der Link. Soll keine Belehrung sein, sondern einfach nur eine kleine Hilfestellung für die Neuankömmlinge.

    Irgendwie stelle ich mich zu blöd an, ich bin (frisch) bei Discord angemeldet, muß man da noch irgendwas machen? Bei mir kommt beim link:

    "Keine Textkanäle, du bist an einem seltsamen Ort. Entweder hast du keinen Zugriff oder es gibt keine auf dem Server"

  • Ahje, das wird ja noch witzig. Bis jetzt musste man ja "nur" gucken, für welches ROM und für welchen CORE ein Stück Software entwickelt wurde.

    Jetzt ist auch noch die Hardwarevariante relevant......?!:emojiSmiley-33:
    ....wenn das mal nicht nach hinten losgeht.;(

    Das ist auch weiterhin so, nur bei den COREs muss man gucken, für welche Hardware er entwickelt wurde. Dafür braucht man sich da nicht um ROM und CORE scheren. :D


    Lässt sich halt nicht ändern, wenn Hardware, die auf dem alten Board verbaut wurde, nicht mehr erhältlich ist. Das gute ist, dass die Software davon nichts mitbekommt, weil die ja auf dem Core läuft.

  • Hier ist der Link. Soll keine Belehrung sein, sondern einfach nur eine kleine Hilfestellung für die Neuankömmlinge.

    Irgendwie stelle ich mich zu blöd an, ich bin (frisch) bei Discord angemeldet, muß man da noch irgendwas machen? Bei mir kommt beim link:

    "Keine Textkanäle, du bist an einem seltsamen Ort. Entweder hast du keinen Zugriff oder es gibt keine auf dem Server"

    Komisch, bei mir klappt der Link. Kommst Du denn ansonsten auf das Mega65-Discord (z.b. über die Homepage)? Falls ja kannst Du unter "Announcements" nachschauen.

  • Quote

    Komisch, bei mir klappt der Link. Kommst Du denn ansonsten auf das Mega65-Discord (z.b. über die Homepage)? Falls ja kannst Du unter "Announcements" nachschauen.

    Danke, das war der Tip. google "Mega65 discord" hat mich zu Dan Sanderson und Joining the Community geführt, wo ich wieder um eine "Einladung" zum Mega65 discord annehmen konnte. Jetzt geht alles.

  • OK, ich bin jetzt weiter, der RC3 (und auch der RC2) bootet, es geht aber keine Taste außer der Help, wo ich im Menü alles einstellen kann (sprich: da gehen alle Tasten). Wenn ich eine cartridge einstecke, z.B. mit der EOB Emulation, dann bootet diese sauber, spielt sound, läuft ab, aber eben auch hier: keine Taste geht.

    (der ZXUno macht dasselbe, nix reagiert außer die Settings)

  • OK, ich bin jetzt weiter, der RC3 (und auch der RC2) bootet, es geht aber keine Taste außer der Help, wo ich im Menü alles einstellen kann (sprich: da gehen alle Tasten). Wenn ich eine cartridge einstecke, z.B. mit der EOB Emulation, dann bootet diese sauber, spielt sound, läuft ab, aber eben auch hier: keine Taste geht.

    (der ZXUno macht dasselbe, nix reagiert außer die Settings)

    Das ist merkwürdig, ich hab hier auch ein R6 und habe das Problem nicht. Kannst du mal einen MEGAINFO (FREEZER, dann HELP) screenshot posten bitte? Also MEGA65 core starten vorher :)

  • Oh, Problem gefunden. Ich habe eine Amiga Maus im Port 1 stecken gehabt, wenn ich die entferne, geht die Tastatur

    Ja es ist nicht jede Amiga Mouse tatsächlich kompatibel, ich hab auch so eine ... da gibt es auch sehr komische Tastaturausgaben wenn ich die anschliesse ;)

  • Oh, Problem gefunden. Ich habe eine Amiga Maus im Port 1 stecken gehabt, wenn ich die entferne, geht die Tastatur

    Hallo tosh123 - DANKE DIR - das ist eine super wertvolle Info! Sobald der 5.1 Core, der R6 Boards offiziell unterstützen wird, fertig ist, werde ich dieses Thema mit in die FAQs des 5.1 Cores aufnehmen. Des Weiteren werden wir im MiSTer2MEGA65 Framework (auf dem alle "non-MEGA65 Cores" basieren) versuchen einen Workaround zu implementieren, der so eine schlechte User Experience in Zukunft vermeidet. Der MEGA65 Core hat das Problem ja auch nicht, daher ist das technisch machbar. Du/Ihr könnt den Fortschritt in dieser Sache hier tracken: https://github.com/sy2002/MiSTer2MEGA65/issues/48

    Im Allgemeinen: Sorry an die Forum64 Community, dass ich mich hier so selten blicken lasse. Mein "echtes Leben" fordert viel Aufmerksamkeit, so dass ich meine Interaktionen mit der Community auf Discord und GitHub beschränke und nur sehr sporadisch hier auftauche. Ihr findet mich auf Discord und GitHub unter sy2002 - Discord Direct Messages und GitHub Issues sind willkommen.

    Hier ist ein Discord Post von mir, der Euch bzgl. des 2024-Batches (aka R6) informiert:

    Commodore 64 core for 2024 MEGA65s (aka "R6")


    A warm welcome from @MJoergen and me to all the new 2024 MEGA65 owners out there! If you are a C64 fan, then you might have heard of the dedicated C64 core which is a port of the MiSTer core.


    Good news for you: This core is super compatible and pretty awesome. If you want to get a sense what it can do, watch this 1-minute video on YouTube:

    [External Media: https://youtu.be/n3ke0alwjds]

    Also, I recommend that you have a look at the user's manual: https://t.ly/wp4Qf And if you run into trouble, please consult the FAQ: https://t.ly/HBsHF And there is a dedicated C64 core channel here on Discord: ⁠🌰│c64-core


    Bad news for you: We do not have a fully stable version yet, that runs on your brand new 2024 MEGA65s (aka "R6").


    What we do have is a so called "Version 5.1 Release Candidate 3" (V5.1 RC3) that works "OK-ish", but from time to time - not on all, but on some machines - ceases to output HDMI. RC3 is more stable on R6 machines, than RC2, so if you have a R6 machine, then do use the core from the attached ZIP. We are working on this problem and expect roundabout four weeks from today on to fix this. Until then, feel free to try, if the attached RC3 works good enough for you. Sorry for the inconvenience.


    IMPORTANT: This is not a problem with your brand new MEGA65, instead it is a compatibility problem of our core.


    P.S. All MEGA65 owners who got their machine before 2024: This announcement is not relevant for you. If you want the latest and greatest (not yet relased) 5.1, then scroll up in this channel and download the ZIP and use RC2 or click here: ⁠📣│announcements⁠ Or stick to the officially released V5 on the file host: https://files.mega65.org/?id=8…e4-456c-b91f-7e989b958241 (Bearbeitet)

  • Ahje, das wird ja noch witzig. Bis jetzt musste man ja "nur" gucken, für welches ROM und für welchen CORE ein Stück Software entwickelt wurde.

    Jetzt ist auch noch die Hardwarevariante relevant......?!:emojiSmiley-33:
    ....wenn das mal nicht nach hinten losgeht.;(

    Du hast Recht - das verkompliziert die User Experience. Leider ist das technisch nicht anders machbar: Der 2024 MEGA65 (aka R6) ist ein komplett anderes Beast als die ältere Version (aka R3/R3A). Komplett anders wie in: Die Leitungen auf der Platine, die die verschiedenen FPGA Pins mit den verschiedenen Chips verbinden sind anders verbunden. Es gibt auch komplett andere Schaltungen, z.B. Open Collector Schaltungen um den Expansion Port NOCH KOMPATIBLER zu machen. (Nicht, dass der Expansion Port nicht schon super kompatibel gewesen wäre... ...aber in R6 ist das nochmal eine andere Dimension.) Und so weiter.

    Daher habe ich diese kleine Doku geschrieben - sie wird in Zukunft, wenn der C64 Core V5.1 released ist, in der regulären Doku verlinked sein:

    https://github.com/MJoergen/C6…ob/V5.1-RC4/doc/models.md

    Aber es ist eigentlich gar nicht so kompliziert: Die alternativen Cores, die übrigens hier verlinked sind: https://sy2002.github.io/m65cores/ (die Links gehen zurück zum Filehost), brauchen einfach die richtige Board Revision: R3/R3A oder R6.