Hello, Guest the thread was called23k times and contains 206 replays

last post from Gangsterkater at the

Wir erinnern uns: Euer erstes C64 Spiel

  • Hallo,


    mein allererstes Spiel auf dem C64 habe ich bei meinem
    Schwager damals 1986 gespielt.


    Es war Styx (oder so ähnlich) -> wer hat das? *möchtegernwiederspielen*


    Danach folgten Arkanoid, Game Over, Galivan.


    Ach ja, nicht zu vergessen: Frosch von der C64 Demodiskette !!! :freude



    Viele Grüße aus dem Norden
    Fredie76

  • Also an das erste Spiel kann ich mich kaum erinnern. Aber an die C64 Sessions die wir damals regelmässig veranstaltet haben bei einem Freund schon. Vor allem weil es da immer so eklige, süssaure Kaugummis in Ballform dazugab. (Urgs).


    Aber zurück zum Thema. Spiele die meine erste C64 Sucht geprägt haben waren: Who dares Wins, Commando, Arkanoid, Kaiser, Mule, Summer/Wintergames, ImpossibleMission. Und fast vergessen Mission Elevator *g* Mein Lieblingsspiel.


    Welches da nun zuerst war... keine Ahnung. Allerdings hatte ich mir zuerst auch einen Plus/4 angeschafft und danach direkt einen Amiga 500. Den C64 samt Komplettaustattung hatte ich mir vor 4 Jahren gekauft. Meine Freunde hatten halt alle einen 64er, wozu sollte ich also das Geld ausgeben ;)


    Der Plus/4 hat mir immer gute Dienste getan. Und schöne Spiele gabs da auch und gibt es noch :)

  • Mein allererstes Computerspiel war: HASE UND WOLF auf einem POLYPLAY-Automaten innem Hotel. :D
    Mein allererstes Computerspiel auf C64 war: WIZARD OF WOR (Modul)
    Danach noch das 3in1 Modul, was beim Rechner dabeiwar.
    Hatten ja langezeit keinerlei Speichermedien, aber dann kam irgendwann die Floppy 1541-II.
    Mein allererstes Computerspiel auf C64 mit Floppy war: GIANA SISTERS
    Ausführlich steht mein ganzer "Werdegang" mit dem C64 in irgendeiner DT.... weiss leider jetzt nicht, welche Nummer ;)


    Bis dann, ...... ritti ;)

  • Quote

    Original von Fredie76
    Es war Styx (oder so ähnlich) -> wer hat das? *möchtegernwiederspielen*


    Hier isses als PRG.


    Und hier auf einem D64-Image (Blast 54).


    :winke:

  • mein erstes "COMPUTER-Spiel" war TV - Games (pong, Ping-pong. sqash, und schießen)


    dann kam zu weihnachten82 der Atari 2600


    und im sommer 83 zur konfirmation ein C64 (1300,- DM) ohne 1531 ohne 1541 nur die brotdose


    das erste spiel war aus ein 64'er abgetippt und der compi lief eine ganze woche da es keine speicher möglichkeit gab
    dann hatten meine eltern einsehen und kauften mir eine datasette


    früher standen in jedem geschäft c64 (sogar beim optiker) und immer lungerten jugendliche davor rum und kopierten wie wild


    da bekam ich dann mein erstes cooles spiel fortapokalypse


    nach ein paar wochen jobben( auf dem schrottplatz autos zerflexen und in einer firma bleche sortieren) habe ich mir dan eine 1541 zugelegt


    jeden tag kamen meine kumpels und wir haben soccer oder summergames gezockt



    war das cool...



    ich habe mich bis zuletzt geweigert (anfang 90' er jahre) mir einen pc zu holen


    jetzt habe ich hier einen ganzen haufen und der c64 geht weg


    :(

  • Ich glaube, ich habe das Bild in den letzten fünf oder sechs Jahren auf wirklich jedem Messageboard, das ich mal besucht habe, mindestens einmal als Icon/Avatar gesehen.


    Das Ding kommt ganz schön rum.

  • Mein erstes war Fort Apocalypse bei einem Cousin, der eine dieser Wunderkisten besass.
    Danach sollte es noch ein/zwei Jahre dauern, bis ich mir selber einen C64 kaufen konnte.


    Dinge, die ich hauptsächlich bei Freunden vorher gezockt habe
    - Airline
    - Decathlon

  • Quote

    Wenn das Prog fertigeingetippt war stand auf dem Bildschirm "Bitte eine Taste drücken"


    Gröhl, genauso einen Mist haben wir auch früher gemacht. Und die Reaktion der Leute war wirklich genial.
    Was haben wir gelacht.
    Das mindeste war aber immer, dass auf allen Monitoren und Fernsehern in der Computerabteilung "PENTAGON WAS HERE" gestanden hat.


    Irgendwann haben die Verkäufer es aufgegeben uns rauszuschmeissen. Wir waren ja auch Stammkunden.


    Im Horten war es zum Schluss wirklich so, dass der Verkäufer die Vitrine aufgeschlossen hat und wir haben uns die Spiele selbst rausgenommen. 5 kopiert und eins gekauft. Und das jeden Samstag....LOL


    Das schärfste war damals mal das Cracken eines Spieles direkt in der Computerabteilung. Das war auch das einzige Mal das ich wirklich nervös wurde. Aber der Kick war unbeschreiblich. Es hat auf jeden Fall geklappt und wir waren Stolz wie "Oskar..." (Wer ist eigentlich dieser Oskar...)


    Meine allerersten Spiele waren Ghostbusters, Centipede und Space Invaders. Meine Lieblingsspiele Elite und Mercenary.
    Mercenary habe ich durchgespielt. Elite immernoch nicht.


    Den Status "Elite" habe ich mir selbst erarbeitet, ohne Pokes. Aber ich habe immernoch nicht alle Sterne aus allen Galaxien besucht. Krass oder?


    Was war es damals doch so schön, sollte es jemals im Leben die Möglichkeit der Zeitreise geben, dann packe ich meine Frau und das nötigste zusammen und tippe 1981 ein. Möge es nochmal beginnen...und dann würde ich einiges anders machen....


    Vor allem würde ich dem Gates das Windows abkungeln....


    na ja, wenigstens durfte ich die Ära vom ersten Tag an miterleben. Das kann ich dann mal im Schaukelstuhl erzählen. Wird bloss keinen interessieren und mal sehen ob ich überhaupt so alt werde.....


    Gruss
    Pentagon

  • Quote

    Original von Pentagon
    na ja, wenigstens durfte ich die Ära vom ersten Tag an miterleben. Das kann ich dann mal im Schaukelstuhl erzählen.


    Genau wie ich; alles fing 1984 an und die stärkste Zeit des C64 mitzuerleben war einfach nur ein Genuß!
    Meine Frau hält mich verrückt, wenn ich wieder mal die ASM von 1986 und 1987 auspacke und in Nostalgie versinke! Dann wird der Amiga abgestöpselt und der CeVi angeschmissen und wieder mal alles an- und durchgespielt!

  • Welches mein erstes Spiel ist weiss ich nicht mehr. Jedenfalls hat sich mein Bruder anno 1985 einen C64 mit Floppy und Datasette zugelegt. Wir haben immer noch beide 1541er Floppys, die braune und die beige sowie 3 Datasetten. Nur weiss ich nicht wo der C64 abgeblieben ist.


    Die ersten Spiele an die ich mich bewusst errinnern kann waren:


    Summer Games I
    California Games
    Winter Games
    Ghostbusters
    Moon Buggy
    Kaiser
    und ne handvoll andere aber da hörts dann mit der bewussten Errinnerung auf.


    Kaiser haben wir bis zum abwinken gespielt. Ich kann mich auch noch gut an eine Sache errinnern. Ein Freund von mir hatte nen C64 bekommen weil ich einen hatte. Bei dem haben wir immer Atari VCS zum abwinken gespielt. Natürlich mit Eproms. :D Jedenfalls kam einmal ein Vetter von ihm vorbei und hatte ne ganze Ladung Games auf Disk dabei. Nur hatte mein Freund keine Floppy und so sind wir zu mir gegangen. Ich hab natürlich wie der Weltmeister kopiert, nur um dann fest zu stellen das ich 9 von 10 Spielen eh schon hatte. Ich gehöre auch zu den wenigen die gekaufte C64 Spiele besassen. :D


    Meinen ersten eigenen C64 habe ich ende der 80er Jahre bekommen. Das war ein gebrauchter C64C vom TÜV Bayern (jetzt TÜV Süddeutschland). Die haben bis ende der 90er Jahre C64er als Steuercomputer für Reifentestmaschinen verwendet. Der TÜV Bayern hat sich in den 80er Jahren sogar nen C64 SX zugelegt. Der wurde immer mitgenommen wenn Messdaten auf Testouren aufgezeichnet werden sollten. So Arjeplog im Winter. Das ist die Region wo 80 Tonner über Seen fahren weil die Eisdecke so dicht ist das selbst die nicht mehr einbrechen. Die Autoindustrie macht da ihre Erlkönig-Testfahrten. Habt ihr sicherlich schon mal gehört. Der SX stand bei uns Wochenlang im Wohnzimmer oder in meinem Zimmer. Schade das den irgend ein anderer Kollege eingesackt hat, bei dem das gute Teil jetzt mit Sicherheit im Keller vergammelt. Mich wunderts eh das ich das Teil nie kaputt gekriegt hab. Joysticks hab ich mehrere vernichtet.


    Anfang der 90er Jahre habe ich mit meinen Freunden Wizard of Wor gespielt. Das haben wir so lange gemacht bis sich derjenige, bei dem wir immer gezockt haben, nen Amiga geholt hat. Dann kam das Auto, Frauen, Discos, VHS und der C64 wurde von mir lange Zeit nicht mehr benützt.


    cu, Spaceball

  • @Ray
    Auch wenn jetzt fast 1 Jahr niemand mehr geschrieben hat... So hatte ich bei deinem und einigen anderen Posts das Gänsehaut Feeling... Denn auch ich (Geboren 1972) bin genau in der Zeit aufgewachsen, als der C64 seine Beste und Hauptzeit hatte... :dafuer: :freude :freude


    Meine ersten Spiele auf meinem eigenen C64 Weihnachten 1986 (siiehe meine User Vorstellung.. *g*) waren:


    - Pac Man
    - das lustige Frogger Spiel von der Demo Diskette
    - World Games
    - Summer Games I, II
    - Winter Games
    - Pitstop I, II
    - Paperboy
    - Space Taxi
    - Burger Time
    - Kaiser
    - Hotel
    - Choplifter :roll2: :roll2:
    - Kung Fu Master


    Ich vermisse die gute alte Zeit, wo man als Kind bzw. jugendlicher noch diese unbeschwerte Zeit hatte... :roll: