Hello, Guest the thread was called2.2k times and contains 60 replays

last post from MaTel at the

Was ich mir beim WiC64 noch wünschen würde

  • Hier an dieser Stelle ein (Zwischen-)Fazit von mir: Die Entwickler waren immer hinter den Kulissen tätig und haben uns in der Zwischenzeit mit wunderbaren neuen Funktionen versorgt. Herzlichen Dank dafür und auch mit der Geduld mit uns (ungeduldigen ^^) Nutzern. :applaus::applaus::applaus:

  • Jeder? Bestimmt nicht jeder, sondern höchsten jeder, der von der Materie Ahnung hat. (Ahnungslose werden wohl nicht hilfreich sein. :D)


    Leider bin ich nicht vom Fach, spiele eher in einer Rentnerband (Instrument: pfeife aus dem letzten Loch ^^) Bestimmt gibt es hier aber noch andere Personen, die sich vielleicht noch nicht so richtig trauen. Also, wenn ihr vom Fach seid, dann rann an die Buletten... :D

  • Es ist wie im Kapitalismus: ALLE können reich werden, aber nicht JEDER. ;-)

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Mein Kaufargument wäre eine große Spiele Datenbank in dieser Cloud, wo man ganz bequem und ohne Zusatzhardware die ganzen Games nach Name und Kategorie suchen und Downloaden / spielen könnte.

    Das wäre auch überhaupt kein Problem gewesen das sofort bei der Vorstellung des WiC64 mit zu liefern, aber es kamen dann kritische Stimmen die sagten: Das WiC64 könnte dann den Eindruck vermitteln "nur" eine Raubkopierer-Schleuder zu sein.
    Und deshalb hat man sich erst mal dagegen entschieden Programme zum Download anzubieten deren rechlicher Status "ungeklärt" ist. Das ist alles ...

  • deren rechlicher Status "ungeklärt"

    Kann man die nicht einfach erstmal weglassen?:D Es gibt auch tolle "Anwenderprogramme" und PD Serien z.B.Stonysoft Collection Stonysoft Pd Collection !

  • Kann man die nicht einfach erstmal weglassen? :D Es gibt auch tolle "Anwenderprogramme" und PD Serien z.B.Stonysoft Collection Stonysoft Pd Collection !

    Hier der Link zur Stonysoft-Collection wer es noch nicht hat :


    https://commodore.software/dow…-public-domain-collection

    Fuffzehn Mann auf des toten Manns Kiste, Ho ho ho und 'ne Buddel mit Rum. :bgdev


    " Der Mensch ist die dümmste Spezies. Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu begreifen daß diese Natur, die er vernichtet dieser unsichtbare Gott ist ." -Hubert Reeves, kanadischer Atom- und Astrophysiker. (*1932)

    " Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren ."
    -Benjamin Franklin (* 17. Januar 1706 in Boston - † 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania)

  • Ich wünsch mir:


    -> Netzwerk Drucker einbinden bzw. ansprechbar machen. Mit z.B. GEOS oder von einer anderen Anwendung heraus auf den Netzwerk Drucker drucken können.


    -> Userport Floppy Speeder Ersatzplatine. Floppy Speeder mit W-Lan Verbindung. Nicht mehr so viel Kabelgedöns. Professional DOS W-Lan, wie GEIL ist das denn??? Tommi_nrw : Du mußt umbedingt noch eine W-Lan Verbindung mit der "Professional DOS 2016" Platine kreieren. Evtl. auch MegaLoDOS ?


    -> WIC64 als Userport-BUS Kontroller. Endlich alles stecken lassen. Endlich beliebig viele VICREL Clone an den Cevi anschließen.


    -> GEOS version von darkvision vom Wic64 oder Wic64-Portal aus sofort startbar.


    -> ...

  • Mein Kaufargument wäre eine große Spiele Datenbank in dieser Cloud, wo man ganz bequem und ohne Zusatzhardware die ganzen Games nach Name und Kategorie suchen und Downloaden / spielen könnte.

    Das wäre auch überhaupt kein Problem gewesen das sofort bei der Vorstellung des WiC64 mit zu liefern, aber es kamen dann kritische Stimmen die sagten: Das WiC64 könnte dann den Eindruck vermitteln "nur" eine Raubkopierer-Schleuder zu sein.
    Und deshalb hat man sich erst mal dagegen entschieden Programme zum Download anzubieten deren rechlicher Status "ungeklärt" ist. Das ist alles ...


    Die Rechtliche Seite kann ich nicht beurteilen, aber da es Webseiten gibt, wo man sich die Files ganz normal downloaden kann, sehe ich keinen Anhaltspunkt, warum es da legal und auf der Wic64 Cloud illegal sein sollte. Auch auf anderen Modulen kann man die Spiele Files kopieren und dann laden. Warum sollte es da anders sein?


    Für mich wäre deshalb trotzdem der einzige Kaufgrund die Spiele.

  • Die Rechtliche Seite kann ich nicht beurteilen, aber da es Webseiten gibt, wo man sich die Files ganz normal downloaden kann, sehe ich keinen Anhaltspunkt, warum es da legal und auf der Wic64 Cloud illegal sein sollte. Auch auf anderen Modulen kann man die Spiele Files kopieren und dann laden. Warum sollte es da anders sein?


    Für mich wäre deshalb trotzdem der einzige Kaufgrund die Spiele.

    Also wärest du damals ein freiwilliger 'Kunde' von Herrn Gravenreuth gewesen? ;)

  • und wo ist dann das Problem? wo kein Kläger, da kein Richter. Und da die Games Datenbank die ich kenne nun schon seit mindestens 2004 am Start ist, wären da, wenn überhaupt, schon Klagen eingereicht worden. Also verstehe ich das nicht so ganz .....


    Wie auch immer, für mich ist und bleibt einzig die Games Seite ein Kaufargument.

    Du als Privatperson hast da auch nicht allzuviel zu befürchten, schon gar nicht bei C64 Spielen ... Als Betreiber und Hersteller einer solchen Plattform ist man da nicht mehr so sicher ...


    Ich kann den Standpunkt verstehen und wenn jemand die komplette Games Liste über das WiC anbieten möchte kann er das doch tun, nur halt nicht über das offizielle Portal ;)


    Ich darf da Mal an das Repository von DP64 erinnern ;)

  • Wie auch immer, für mich ist und bleibt einzig die Games Seite ein Kaufargument.

    Du kannst Dir die Spiele auf Deinen Server packen und dann hast Du sie; oder jeder, der die die Serveradresse kennt... oder auf ein Netzwerklaufwerk.

    "Diese Cloud" ist nur ein voreingestellter Standardserver. Welchen Du da verwendest bleibt Dir ja überlassen. Und im Prinzip kannst Du jedes direkt als Downloadlink verfügbare PRG im Internet auch direkt laden...

    So wie ich es verstehe, ist das WiC64 eine "einfache" Hardware, die zum probieren, programmieren und mitmachen einlädt. Dazu liefern die Entwickler kleine Beispiele, die zum mitmachen einladen.


    Ich kann den Standpunkt verstehen und wenn jemand die komplette Games Liste über das WiC anbieten möchte kann er das doch tun, nur halt nicht über das offizielle Portal

    Genau.

    Und da die WiC64 sich wohl auch irgendwie identifiziert (?!) könnte man sogar personalisierte Zugänge / Berechtigungen geben und den Zugriff ohne WiC64 unterbinden - jedenfalls ohne weitere Tricksereien.


  • Wenn das mit dem Netzlaufwerk so funktionieren würde, dann wäre das für mich eine praktikable Lösung. So könnte ich mir auf der Fritzbox einen Medienserver einrichten und dann die Games von da aus laden?

  • Wenn das mit dem Netzlaufwerk so funktionieren würde, dann wäre das für mich eine praktikable Lösung. So könnte ich mir auf der Fritzbox einen Medienserver einrichten und dann die Games von da aus laden?

    Ich habe Dateien auf meinem Server liegen. Intern habe ich es noch nicht probiert, aber da ich da auch nur eine Adresse eingebe, die dann eben http://192.168.188.64 anstatt http://wic64.de/prg/ heißt, sollte das kein Problem sein.


    EDIT: Und ein USB-Stick an der FritzBox ist dafür vermutlich vollkommen ausreichend.