Hello, Guest the thread was called216 times and contains 4 replays

last post from Bobbel at the

WiC64 - Gamer's Edition?

  • Hallo Zusammen,


    Beim Spielen von Straight-Up übers WiC64 habe ich festgestellt, dass ich das Spiel nur dann zu dritt/viert spielen kann, wenn der 4 Spieler Adapter im User Port steckt.

    Da steckt aber schon das WiC64 drin.

    (ja, meine Kids und ich spielen das tatsächlich regelmäßig zu Dritt)


    Wenns also das WiC64 noch zusätzlich mit den beiden Joystick Buchsen gäbe (natürlich inklusive dem IC), und einem Schalter, um zwischen WiC64 und Joystick Ports umzuschalten, würd ich das glatt kaufen.

    Klar geht das mit einer entsprechenden Platine auch, aber so würds halt auch gehen. Und drei zusammengesteckte Platinen (potentiell ohne Gehäuse) ... naja. Wackelt halt.

    Und so würd ich das auch schon hier stehen lassen.

    Ich kanns selber nicht umsetzen, deshalb soll das auch nur ein Vorschlag oder Denkanstoß sein, der absolut keinen Anspruch darauf hat, gut zu sein, geschweige denn perfekt oder genial ;-)


    Ich hab mal ein paar Threads hier grob überflogen und nix vergleichbares gelesen. Sorry, falls das doch schon wo fertig diskutiert wurde.

  • Damit könnte man das mal probieren. Ob sich da aber irgendwelche Leitungen in die Quere kommen kann ich aber nicht sagen.

    https://allzu.net/en/tlpp/C64_Userport_Expander.html

    Bausätze gibt es bei mir :) Ich habe auch noch Epromkarten mit Diagnosesoftware ;)

  • Es sind ja verschiedene Multiplayer Spiele-Umsetzungen für das WiC64 geplant - die spielt man dann aber online gegeneinander, so dass jeder nur einen Joystick benötigt.

    Bisher liegt aber nur die normale Version von Straight-Up vor, so dass aktuell damit tatsächlich maximal nur 2 Personen spielen können, weil der Userport belegt ist.


    Straight-Up wird es bestimmt irgendwann mal in einem 4er-4-Spiele-Modul (inkl. dritten und vierten Joystickport geben). So hätte man dann das Beste aus beiden Welten gleichzeitig :)

  • Es sind ja verschiedene Multiplayer Spiele-Umsetzungen für das WiC64 geplant - die spielt man dann aber online gegeneinander, so dass jeder nur einen Joystick benötigt.

    Das ist für mich ein anderer Use-Case.


    Ich sehe das WiC64 als das perfekte Startmenü zum Starten von Programmen.


    Bisher musste man mühsam alles auf mehrere Cartridges flashen, oder halt sein SD2IEC/Pi1541/etc von Gerät zu Gerät mitnehmen, um überall die gesamte Sammlung von Programmen zu haben.

    (man hat ja schließlich nicht nur einen C64 :-D )


    Mit WiC64 brauch ich nur mehr ein einziges Programm laden können: das Startmenü.

    Alle Spiele hole ich aus dem Internet, oder irgendwo aus dem WLAN bei mir zu Hause.


    Damit könnte man das mal probieren.

    Ist derzeit bestimmt der einzige Weg :-)

    Hast du sowas verfügbar? (dann würd ich mich per PM noch bei dir melden, bezüglich der Bestellung, die grad in Bearbeitung ist)