Hello, Guest the thread was called315 times and contains 1 replay

last post from Korodny at the

3 nie vollendete Jump'n'Run-Previews mit recht farbenfroher Grafik

  • Servus,


    heute bin ich auf die folgenden Spiele-Previews gestossen, die wohl alle auf der selben Engine basieren:


    https://www.gamesthatwerent.com/gtw64/blockman/

    https://www.gamesthatwerent.com/gtw64/bleep-boy/

    https://www.gamesthatwerent.com/gtw64/cave-wizard/


    Anscheinend war "Cave Wizard" das erste und wollte sehr HiRes-maessige Grafik praesentieren. Die anderen sehen blockiger aus, aber ich glaube dass sie dennoch eigentlich HiRes nutzen. Die Frage ist nur: Wie?


    Kann es sein, dass hier Bitmaps verwendet werden? Kann man so schnell Bitmaps ueberhaupt scrollen? Ich dachte natuerlich erst, es handele sich um Char-Modus (vor allem bei Blockman und Bleep-Boy), aber das passt von der Farbigkeit her nicht. Waehrend man bei Mayhem in Monsterland noch alle Farben "erklaeren" kann (3 globale Farben + 1 individuelle Farbe pro Char), scheint das bei diesen Spielen hier nicht mehr moeglich zu sein. Also muss das HiRes-Bitmap sein, was hier verwendet wird - kann man das wirklich schnell genug scrollen, um ein Spiel damit zu machen?


    Hat hier jemand technisch Ahnung, um dazu was zu sagen? Mir ist "VSP" bekannt, allerdings dachte ich dass sich das auch auf den Char-Modus beschraenkt.

  • ZeHa

    Changed the title of the thread from “3 nie vollendete Jump'n'Run-Previews mit sehr farbiger Grafik” to “3 nie vollendete Jump'n'Run-Previews mit recht farbenfroher Grafik”.
  • Ja, das ist Bitmap-Grafik - muss es sein, weil im Textmodus in Hires eine Farbe (Hintergrundfarbe) in allen Bildschirmzellen auftauchen muss, während sich bspw. bei Cave Wizard Zellen mit blau/weiß (Himmel) und schwarz/grau (Höhle) zu sehen sind - und zwar in der selben Bildschirmzeile, also auch keine Raster-Interrupts. Und Sprite Overlays scheiden aufgrund der Größe der Fläche und der vielen bewegten Objekte auch aus.


    Kannst du mit einem Action Replay auch sehr leicht überprüfen: "Edit Screen" aufrufen und lostippen - wenn sich nur die Farbe aber nicht der angezeigte Inhalt ändert, ist es eine Bitmap.


    Ja, das ist mit VSP realisiert, der Effekt wird im C64-Wiki recht gut erklärt. Es gibt eine ganze Reihe von Titeln, die Bitmaps scrollen - einige werde hier aufgezählt.