Hello, Guest the thread was called1.3k times and contains 28 replays

last post from spieler at the

XC-Basic C64 und RS232 ?

  • Ich suche etwas anders wie "C" mit Proceduren

    Dann schau Dir mal diesen BASIC PreProcessor an. Das ist denke ich das was Du suchst. Bzw. hier das Original vom Henning


    Hier mal ein Beispiel Code von mir:

    Dann brauchst Du nur noch den petcat aus dem VICE Project um aus dem Output von BPP ein PRG File für den C64 zu machen.

  • Wie kann man bitte mit dem XC-Basic eine SYS..... mit Übergabe eines Bytes aufrufen ?

    Möchte es damit mal probieren.

    Es braucht keinen SYS Befehl.

    Du kannst direkt in Assembler programmieren mitten im BASIC Code.


    Dadurch wird ein SYS einfach nur ein JSR Befehl.



    Schau dir die Implementierung der IO Extension an.

    Aus meiner Sicht muss man da nur etwas erweitern ...


    Das könnte man sogar sehr komfortabel machen, eine eigene RS232 OPEN Prozedur wo man die Baudrate direkt übergibt.




    IO Extension aus dem Github:

  • hier ist die Proc die ein OPEN macht mir Filename:



    Einfach mal eine PROC machen die zwei numerische Byte Argumente nimmt statt des Filenamen:


    Code
    1. proc io_Open2Arg(logicalFile!, device!, channel!, p1!, p12!)



    Als String Länge nimmst du fix 2.

    Den String baust du dir auf wie weiter oben beschrieben ...

  • Hier habe ich eine Senderoutine mit 2400 baud die funktioniert.


    befehl: !byte 10,0 = Baud

    puffer: !byte 65 = Byte welches gesendet wird.


    Wie könnte man das in XC-Basic machen, das man "befehl" und "buffer" übergibt an die ASM-Rouine.


    Ich möchte das auch mit einer Routine machen in ASM , die Daten empfängt.

    Wie es geht, weiß ich aber noch nicht , nehme aber an das die kürzer ist.


    Nur muss sie in einem Interrupt laufen beim C64.

    Habe noch keine Demo im XC-Basic gefunden die in einen Interrupt läuft.


    Die Open-Routine für das Versenden habe ich schon getestet mit XC-Basic.

    Es wird da aber kein Byte verschickt , das Program wird aber sauber durchlaufen ohne Absturz.

    Ich nehme an das die Zeit dafür zu kurz ist bzw das XC-Basic zu schnell ist.

    Im ASM-Programm bei mir musste eine Bremse eingebaut werden.