Hello, Guest the thread was called1.5k times and contains 41 replays

last post from x1541 at the

"Box Check Type" als Cartridge

  • Warum wurde der 8521 immer nur als CIA2 eingesetzt und nie als CIA1?

    Gute Frage.


    Im Bild ist der 6526A aber auch ein 8521R0 ... Also intern identisch.

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Ich habe schon viele 250466er Boards und auch C128er Boards mit 6526/8521 CIA Kombi gesehen.


    Es war aber IMMER der 8521 als CIA2!

    Auch habe ich nie gesehen, dass 2x 8521 auf einem Board verbaut waren.


    Erklärung?...

    Das geänderte Timing-Verhalten war ja wohl bekannt.


    Spekulation:

    Es wurde davon ausgegangen, dass bei einem NMI dieses Verhalten kein Problem darstellt, bei einem IRQ aber schon. IRQs werden sehr oft verwendet, NMIs eher selten, meiner unbedarften Einschätzung nach.


    Zweite Erklärungsmöglichkeit:

    Es war ihnen VÖLLIG egal und es ist reiner Zufall. :-D

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Oder Feldtest und Experiment am Kunden.


    ging zwar schief, aber wurde trotzdem ausgerollt.

    Zuletzt repariert:
    21.2. Logitech M570 Microschalter ausgetauscht - geplante Obsoleszenz durch Billigtaster?
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!

  • Hmmm ... Bullshit ... der 6526A 206A ist ja auch ein 8521A, wie schon festgestellt wurde. Also ist meine Theorie Mumpitz.


    Allerdings meine ich bisher nur NMOS-6526 auf U1 gesehen zu haben, wenn U2 ein 8521 war.

    ... oder es ist am 8521 doch noch was anders, was noch nicht "entdeckt" wurde ... :D

    Da wird dir androSID gleich was erzählen ... :picard:

    :-D

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Schnell ein 27C64 gebrannt und auf ein OpenC64Cart gesteckt

    Da hätte ich mal eine grundsätzliche Frage dazu: Würde dieses 27C64 auch auf einer OpenC64Cart16K (https://github.com/SukkoPera/OpenC64Cart16K) laufen? Falls ja, was müsste auf der 16K Cart geändert werden? (Diode entfernen, ...) Welche Konfiguration?

  • Würde dieses 27C64 auch auf einer OpenC64Cart16K (https://github.com/SukkoPera/OpenC64Cart16K) laufen?

    Hab ich auch welche da.


    Im Prinzip: ja.

    Auf die Schnelle: Vermutlich nicht. Muss man probieren.


    Das Design ist in meinen Augen ... mittelprächtig. Es wird ROML als A13 verwendet, statt A13 des Busses zu nehmen. Keine Ahnung, was den Designer da geritten hat. Zu allem Übel geht ROML zuerst zum Pin 26 des EPROMs, bevor es zu den Dioden geht.


    Nun ist Pin 26 bei den 27C64 "NC". Dann könnte es doch wieder klappen. D2 kannst du weglassen, D1 durch eine Drahtbrücke ersetzen, den 10 kOhm daneben auch weglassen.


    Wenn es nicht klappt, mal Pin 26 des 27C64 ausbiegen.


    [EDIT]


    A14/A15 auf "HI".


    [/EDIT]

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


    Edited 2 times, last by kinzi ().

  • Was sonst klappen müsste:


    Den 27C64 durch einen 27C128 ersetzen und das Modul zweimal hintereinander reinbrennen.

    Restliche Konfiguration wie oben.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Allerdings meine ich bisher nur NMOS-6526 auf U1 gesehen zu haben, wenn U2 ein 8521 war.

    Nee, glaube nicht (wenn du 6526 ohne A auf U1 damit meinst), ist hier bei mir auf 466ern mit CIA Originalzustand immer ein 6526A(-...) = HMOS auf U1 wenn U2 ein 8521er HMOS ist.

    Eben nochmal Fotos durchgeguckt, da ich von jedem Board immer Fotos mache wenn's 'mal offen liegt.

  • immer ein 6526A(-...) = HMOS

    Ein "6526A" ist eben nicht zwingend ein HMOS-II. Das "A" hinter "6526" heißt nicht HMOS-II, sondern "2 MHz". Ausschlaggebend ist, was hinter dem Datecode kommt.


    Aber es stimmt, da hat mich meine Erinnerung getäuscht, auf meinem 466 z. B. ist U1 ein 6526A 4386 206A und U2 ein 8521R0A 3986 20 S. Das heißt, irgendwann zwischen Woche 39 und 43 wurde wieder zurückgewechselt bei der Stempelung vopn "8521" auf "6526".

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Ahso, wusste ich so noch nicht. Dachte sobald 6526A draufsteht, das A halt dabei steht, ist's durchweg immer ein identischer Die wie beim 8521R0 (HMOS-II).

    Aber vom Timing sind 6526A NMOS und 6526A HMOS-II identisch, oder ? Interessehalber 'mal gefragt. (Sonst wäre ein 6526A in NMOS ja im Prinzip ein normaler 6526er. Edit: Ok, einer mit 2MHZ Auslegung dann halt als Unterschied.. . :) Geht also doch.., ich Konfusium.)

  • Jetzt wo ich das weiß, sehe ich dass mind. ein Board von mir das dann doch so hat wie du es ursprünglich beschreiben hast.

    Denn die CIA auf U1 müsste hier im Foto demnach also eine NMOS 6526A sein. (Foto wäre normal heller und besser, hätte ich das 466er Boardgesamtfoto mit psp5 unter WinXP wie sonst immer bearbeitet, anstatt mich eben hier unter Win7 anders zu behelfen. Aber Hauptsache man kann alles erkennen.)

  • Aber vom Timing sind 6526A NMOS und 6526A HMOS-II identisch, oder ?

    Nein. Siehe allererstes Post in diesem Thread.

    Interessehalber 'mal gefragt. (Sonst wäre ein 6526A in NMOS ja im Prinzip ein normaler 6526er. Edit: Ok, einer mit 2MHZ Auslegung dann halt als Unterschied.. . :) Geht also doch.., ich Konfusium.)

    Ja, jetzt hast du's.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Kannst du das 6526A gegen 8521 patchen? oder 6526 gegen NMOS und 6526A gegen HMOS? mich nervt diese missverständliche Anzeige auch schon seit langem...

    Hmmm ... der Text, der im Hintergrund scrollt ist wirklich Text. Die Ergebnisanzeige sind Sprites, wo ich noch nicht gerafft habe, woher der Spriteinhalt kommt. :-(

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • The Joker Na dann - Freiwillige vor! :thumbsup::thumbup:

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • x1541 Ein "Christkindle" für dich ...



    ;-)

    Files

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.