Hello, Guest the thread was called201 times and contains 0 replays

last post from Devilmarkus at the

Stereo-Samples aus AY Soundchip

  • Seit einiger Weile beschäftige ich mich mit Audiosamples in einer bestmöglichen Qualität für den CPC.

    Hier braucht man nicht mal einen Digiblaster, oder andere Audioerweiterungen, um eine recht gute Samplequalität zu erreichen.

    Allerdings gilt: Je mehr RAM, desto Besser. Man sollte also schon 4mb RAM sein Eigen nennen, um auch wirklich längere Samples von 4-8 Minuten zu ermöglichen.

    Um das Sampeln so Einfach, wie möglich zu Halten, wird der nächste JavaCPC eine App dafür bekommen (WAVtoCPC).
    Damit kann man mit wenigen Mausklicks eine WAV, oder MP3 Datei in ein, für den CPC spielbares Format umwandeln.
    Einen Playercode gibt es dann in Assembler, mit dem kann man diese Samples dann auf dem CPC abspielen.

    Es gibt die Möglichkeiten:
    - Mono-Sample, 8 bit, wird bei AY Ausgabe auf 4bit runtergerechnet, 5-14khz (mit Digiblaster bis 16khz, das muss man aber vorher wissen, da die AY-Ausgabe sonst abstürzt!)
    - Stereo-Sample, 4 bit, bis 14khz, nur über AY Chip
    - Kurze Sample-Schnippel für zb Soundeffekte...

    Im Stereoformat ist die Dateigröße genauso groß, wie das Monoformat, weil ich Nibbles verwende (1 Byte enthält Stereoinformationen)

    Der Assemblercode wurde von mir, Arnoldemu (Arnold emulator, UK), Prodatron (SymbOS, DE), AST (Impact Team, FR) und OLenz (Arnimedes Emulator, DE) entwickelt.

    Ein Beispiel in Stereo findet ihr hier: (Achtung, solche Samples sind natürlich wirklich nur mit mindestens 4mb RAM möglich!)