Hello, Guest the thread was called960 times and contains 9 replays

last post from Asklia at the

C64 mit kuriosem Schalter on Board

  • Hallo zusammen,


    ein netter Geselle hat mir einen C64 geschickt.


    Ich habe ja schon ein / zwei Geräte gesehen aber auf diesem Board gibt es einen Reset-Taster :



    Auch eine BS-Umschaltplatine gibt es.

    Hier CNT vom Tapeport auf PIN3 . Wofür kann das sein? Tapespeeder oder so?




    Aber jetzt kommt ein Kippschalter welcher am Expansionsport auf PIN 4 (schwarz/gelb) angelötet ist und auf dem Board an R1 angelötet ist.





    Ist das zum abschalten des Ports?

    Oder eine Freezer (aber mit Kippschalter) ?????


    Danke für eure Tipps


    Goldbug

  • Aber jetzt kommt ein Kippschalter welcher am Expansionsport auf PIN 4 (schwarz/gelb) angelötet ist und auf dem Board an R1 angelötet ist.

    Pin 4 ist IRQ. Wenn du diese Leitung per Schalter auf GND ziehst wird der Rechner angehalten. Sozusagen ein PAUSE-Schalter. Hier hängt er aber an R1, was laut Schaltplan die Leitung von CASS SENSE ist. Wenn du an der Datasette jetzt PLAY drückst wird diese Leitung auf GND gezogen und der Computer steht.


    Etwas komplizierter als es sein müsste, aber warum nicht?

  • Ich noch einmal.


    Nun wo ich richtig wach bin, habe ich noch ein Foto gemacht.

    Hier sieht man das PIN4 vom Expansions nicht direkt mit R1 sondern an einem Lötpunkt daneben angebracht ist.



    Ist das noch immer ein PAUSE-schalter?



    Und was ist mit der BS und pin3 am ersten Eprom?

    Habt Ihr noch Ideen?



    Goldbug

  • ondern an einem Lötpunkt daneben angebracht ist.

    Das ist GND, so wie es aussieht.

    Ist das noch immer ein PAUSE-schalter?

    Ja.

    Wobei mal den eher mit "/DMA" machen würde als mit "/IRQ", denn per "/IRQ" nützt das vielleicht in BASIC was, aber wenn das (Maschinen-) Programm per SEI Interrupts abschaltet pausiert da gar nichts.


    Es gab auch mal die "Bremse64", WIMRE, die hat /IRQ mit einem verstellbaren Taktgenerator nach GND gezogen und so "stufenlos" den C64 "runtergebremst".


    Nach meiner persönlichen Meinung ist der Schalter reichlich sinnlos und kann entfallen. ^^

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Ian Watson, britischer SF-Autor, *1943


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Und was ist mit der BS und pin3 am ersten Eprom?

    Habt Ihr noch Ideen?

    Und das ist nicht Pin 3 sondern Pin 26 und damit A13 (WIMRE).

    Schaltet zwischen oberer und unterer Hälfte des 27C128 um. (Um so eines dürfte es sich nämlich handeln).


    [EDIT]


    Und zwar per Tape-Port Pin 6 kann man umschalten, das ist "CASS SENSE" (P4) der CPU. Damit kann man softwaremäßig umschalten. Keine Ahnung, welches Betriebssystem das braucht, irgendjemand hier weiß das aber sicher aus dem FF.


    [/EDIT]


    [EDIT 2]


    Steht ja drauf, ich Dussel ...:platsch:



    ^^


    [/EDIT 2]

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Ian Watson, britischer SF-Autor, *1943


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


    Edited 2 times, last by kinzi ().

  • Jetzt hab ich die Umschaltplatine mal an einen anderen C64 angeschlossen (Auch ein Argument warum man mehrere Geräte haben darf...)


    Folgende Einschaltmeldungen habe ich erhalten:


    Was ist dass denn ?



    V3. woher bekomme ich ein Rom für die Floppy ?



    Und die original Einschaltmeldung. Aber die kennt Ihr ja bereits.





    Danke,

    Goldbug