Hello, Guest the thread was called470 times and contains 3 replays

last post from Hackyon at the

PS2 VMCs wieder auf echte MC sichern ?

  • Hallo Leute, durch Corona wieder Zeit gefunden, alte Dinge in die Hand zu nehmen, darunter auch meine PS2, auf der ich dann FMCB installiert habe. Danach dann diverse Titel

    aus meiner Sammlung, darunter auch Gran Turismo 4 (noch nie richtig gespielt :-) auf die Festplatte kopiert. Ich habe dann auch eine 64MB VMC erstellt, weil dieses Spiel ja laufend

    speichern muß. Alles liegt nun auf der Festplatte. Aber nun meine Frage. Wie bekomme ich denn mal die virtuelle Speicherkarte auf eine echte Memorycard gesichert ? Und wie

    kann man z.B. Spielstände von einer echten MC auf eine virtuelle übertragen ? Sollte mir mal die VMC kaputtgehen, dann dürfte ich alles wieder von vorne anfangen.

    Ich hasse diese Qualifikationen.


    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Haha, jetzt hab ich es raus :-) Muß zunächst mittels uLaunchELF in die VMC Datei auf der HD, dann kann ich diese mounten (war vorher nur grau)

    und dann sehe ich die Daten. Die habe ich dann tatsächlich auf eine "echte" MC kopiert bekommen. Das klappt. Nun muß ich mal testen, ob es

    auch in die andere Richtung so funktioniert. Das wäre sehr gut. Danke für die schnelle Hilfe.

  • In die umgekehrte Richtung funktioniert es leider nicht so einfach. Beim Kopieren ist kein Fortschritt erkennbar und ich muß dann irgendwann abbrechen. Egal ob ich versuche einzelne Dateien oder gleich den ganzen Order zu kopieren. Ich habe dann auch noch einmal alles gelöscht, dennoch kein Erfolg. Jetzt habe ich irgendwo ein Tutorium gefunden, da wird auch von diesem Problem korrupter Daten beim Kopieren von MC auf VMC gesprochen. So wie es aussieht, muß man einen Umweg machen, zunächst von der MC den Spielstand auf einen USB Stick auslagern und dann mit PSU Copy/Paste die Daten von dem Stick auf die VMC. Ich werde das dann mal ausprobieren und den Erfolg melden. Oder eben den Miserfolg :-)