Hello, Guest the thread was called660 times and contains 2 replays

last post from Manu12345 at the

Amiga 500 Speichererweiterung Rex Datentechnik reparieren

  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Amiga 500 mit einer Speichererweiterung rex Datentechnik Hagen 92 01 die beim Anschluss und einschalten das Amiga 500 immer den Fehler Guru Meditation bringt. Wenn ich den Amiga 500 ohne die Speichererweiterung nutze, kommt dieser Fehler nicht. Ich habe auch schon versucht von der Speichererweiterung die Module von den Socken zu lösen und vorsichtig wieder rein zu stecken. Dies hat leider nichts gebracht. Hat jemand eine Idee wie ich diese Speichererweiterung wieder zum laufen bekomme bzw. was ich machen muss, damit ich feststelle, was defekt ist? Ich bin leider ein Laie und habe keine Ahnung vom Durchmessen und Prüfen. Vielleicht kann mir jemand eine einfache Anleitung an die Hand geben? Vielen Dank schon einmal vorab.

  • Kommt der Guru schon bevor du eine Diskette einlegst?


    Zuerst könntest du mal versuchen, das Amiga Test Kit zu booten.

    Das gibt es als ADF (https://github.com/keirf/Amiga-Stuff/releases)

    Damit kannst du den Speicher testen.

    Wenn du dort Fehler bekommst, könntest du die RAM-Chips untereinander einzeln tauschen. Also immer einen an eine andere Stelle stecken und dann wieder Memtest machen. So könntest du sehen, ob der Fehler mitwandert oder immer gleich bleibt. Das kann helfen einen defekten RAM-Chip zu finden.